Meinsportpodcast.de

Plattsport - Der Sport-Podcast

Plattsport - Der Sport-Podcast

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Plattsport | Mixed-Sport |

    Das ausgefallene Sportstudio mit Günter Klein & Martin Tetzlaff

    30 Dez 2019 | 1:12:56

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode




    Das aktuelle PLATTSPORT-Studio ist wie ausgestorben und unter den Heiligenscheinbällchen machen es sich Günter Klein und Martin Tetzlaff gemütlich.

    Das Jahr ist so gut wie vorbei. Da machen es sich Journalist Günter Klein und Dampfplauderer Martin Tetzlaff in einem ausgefallenen Sportstudio gemütlich. Herausgekommen ist ein satirischer Jahresrückblick der ganz besonderen Art.
    Günter und Martin küren in folgenden Kategorien Sieger*innen:



    1. Der Arzt des Jahres

    2. Das Missverständnis/Imagevideo/der Euphemismus des Jahres

    3. Das "Weiter so" des Jahres

    4. Der Katarer des Jahres

    5. Die Umsteigerin des Jahres

    6. das Tom Cruise-Double des Jahres


    Mit 72 heiteren Minuten beendet Euer Sportpodcast der Herzen und Schmerzen das Jahr 2019 und freut sich Euch auch in 2020 wieder zu unterhalten zu können und zu dürfen.


    Diese Folge widmen Günter und Martin Werner Schneyder.


    Unter den Heiligenscheinbällchen sitzen in dieser Episode:


    Günter Klein @guek62



    Martin Tetzlaff @realmartintetze


    schließen

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

Wir hassen, um zu lieben!

Gespräche, Dampfplaudereien, Interviews, Gedankenblasen, Hasstiraden, Liebesbekundungen. Alles über den Sport. Alles vom Sport.

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.