Meinsportpodcast.de

#mspWG

#mspWG

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Hüfte ist Handwerk

    1. Dez 2019 | 58:38

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auswärtssiege sind schön – so hallt es heute durch die #mspWG. Tobi ist voller Freude und Andreas liebt den Fußball wie immer.

    Es hätte kaum schöner sein können am Samstag in Hamburg. Tobi begibt sich auf eine Reise in den Norden und kommt nach 833 – in Worten: achthunderdreiunddreißig – Tagen endlich mal wieder mit 3 Punkten nach Hause von einer Auswärtsfahrt. Dieses Glücksgefühl hält selbstverständlich auch am Sonntag noch an und so strahlt er wie der Sonnenschein. Oder so ähnlich zumindest.

    Der Hamburger SV hingegeben hat Andreas nur teilweise Glück bereitet. Eine Niederlage in Osnabrück am Freitag, aber immerhin hat auch Stuttgart verloren. Grüße nach Bielefeld.

    Die EM 2020 hat gelost. Zumindest ein bisschen und erstmal oder zunächst. So ganz genau weiß das ja auch keiner, aber Deutschland hat mit Portugal und Frankreich direkt mal zwei richtig feine Gegner zugelost bekommen und Tobi freut sich tatsächlich ein wenig auf das zerstückelte Turnier. Die Planungen laufen.

    Zerstückelt wurde auch Andy Murray – ok, das war eine ganz schlechte Überleitung. Auf jeden Fall empfiehlt Andreas die Doku und erzählt ein bisschen von den Dreharbeiten, wäre er doch tatsächlich fast beinahe gerade so ganz knapp ein Teil der Doku gewesen. Versteht ihr nicht? Macht nichts, müsst ihr dieses Podcast hören.

    Nicht verstehen – auch hier eine gute Überleitung (7/10) – dürfte auch in der Adventszeit 2019 wieder dazu gehören, wenn Tobi auf angedacht.heinzkamke.de abhängt und versucht die Sportler des Tages zu finden. Die #mspWG empfiehlt ganz klar die Rätsel des Mannes, der gar nicht Heinz Kamke heißt.

    Hintenraus gehts noch mal eine Runde um Tischtennis und Tobi ist sich nicht ganz sicher ob eine muffige Turnhalle mit aufgestellten Tischtennisplatten so der beste Ort ist. Also zumindest für Menschen, die sich und ihr Leben mögen. Aber Andreas Comeback würde er natürlich live auf Instagram streamen.

    Mit diesen Worten sind es dann auch wirklich 300 Worte.

    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

sonntags

Die Wohngemeinschaft unserer meinsportpodcast.de-Redakteure. Man arbeitet nicht nur zusammen, man lebt auch zusammen. Aber worüber unterhalten sich die Kollegen, wenn sie Feierabend haben? Und vor allem: Bekommen sie auch mal Besuch? Höre selbst! Du willst auch mal zu Besuch kommen? Dann melde Dich bei uns.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.