Meinsportpodcast.de

#mspWG

#mspWG

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Europa League im Ruhrgebiet

    10 Jun 2020 | 25:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es wird musikalisch in der #mspWG und das nicht nur, weil Tobi plötzlich singt. Andreas hat auch die Harmonie in sich.

    Hey, ho und Hurra in geht es heute in der #mspWG. Die schlechte Laune des gestrigen Tages ist wie weggeblasen und Andreas und Tobi lassen sich auch nicht von einem Rückblick auf den Anfang des Jahres die Stimmung versauen. Damals – Anfang Januar – als die Welt noch nichts von Corona wusste und trotzdem alles nicht so gut war.

    Nicht so gut ist es auch im Tennis. Roger Federer beendet das Jahr 2020 vorzeitig, die WTA lässt erste Einblicke auf den restlichen Tenniskalender zu und Tobi stolpert durch die Top 10 der Damen. Ein kleines bisschen Normalität fast schon am heutigen Mittwoch.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcasts rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden.

    Der Flachwitz des Tages kommt heute aus der Kategorie Gelatine.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Jetzt nicht mehr vormerken: Am Samstag, 16.5.20 um 07:00 Uhr geht er doch nicht los: Der große #mspWG Marathon. Wir müssen – Ihr könnt es Euch denken – verschieben. Sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier!

    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

sonntags

Die Wohngemeinschaft unserer meinsportpodcast.de-Redakteure. Man arbeitet nicht nur zusammen, man lebt auch zusammen. Aber worüber unterhalten sich die Kollegen, wenn sie Feierabend haben? Und vor allem: Bekommen sie auch mal Besuch? Höre selbst! Du willst auch mal zu Besuch kommen? Dann melde Dich bei uns.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.