FMM 455 : Machen Light-Getränke dick – oder helfen sie beim Abnehmen?

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Willst Du nackt gut auszusehen? Mark Maslow hilft Dir. Hol Dir das kostenlose Starter-Kit: https://marfit.de/start

Lies den #1 Bestseller „Looking Good Naked“ (auch als Hörbuch): https://marfit.de/buch

Fitness mit M.A.R.K. ist kein Bodybuilding-Podcast. Es geht um eine athletische, gesunde Figur fürs Leben. Dich erwarten Tipps und Experteninterviews über Mentaltraining, ausgewogene Ernährung, richtiges Kraft- und Kardiotraining, die Dir helfen, nackt gut auszusehen – und Dich gut zu fühlen, während Du Dich veränderst.

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen unserer Gesprächspartner*innen und Moderator*innen geben deren eigene Auffassungen wieder. https://meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner*innen in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    FMM 455 : Machen Light-Getränke dick – oder helfen sie beim Abnehmen?

    19 Dec 2023
    24:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Hinweis: Den Newsletter mit der Studie des Monats erhältst Du hier als Leser des Supplement Ratgebers.

    In den Charts der Dickmacher spielen zuckerhaltige Drinks ganz vorne mit. Daher weichen immer mehr Menschen auf Zero- und Light-Getränke aus.   Null Kalorien, hundert Prozent Geschmack, so das Versprechen. Die Frage ist, hilft's wirklich? Oder heizen Süßstoffe den Appetit erst recht an – und verdoppeln die Kalorienzufuhr an anderer Stelle?   Wie schneiden Light-Getränke gegenüber Wasser beim Abnehmen ab?   Eine neu veröffentlichte Studie liefert überraschende Ergebnisse. Und sie ist ein Anlass, um einen Blick auf den heutigen Stand der Süßstoff-Forschung zu werfen.

    Herzlichen Dank an die Wissenschaftsredaktion von Examine für die Analyse und Einordnung der genannten Studie!

    Weiterführende Ressourcen zum Thema:

     



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #480: Morgens vs. abends trainieren – was ist besser?

    11 Jun 2024
    20:56

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    „Der frühe Vogel fängt den Wurm“, sagen die einen. „Der frühe Vogel kann mich mal“, die anderen.

    Mag alles sein, aber wann ist denn nun der perfekte Zeitpunkt fürs Training: am Morgen, am Abend, dazwischen?

    Am Ende dieser Folge kennst Du die Antwort – mit wissenschaftlicher Rückendeckung.

    ____________

    🛒 *WERBUNG: KoRoDrogerie.de: 5% Ermäßigung mit dem Code „FMM“ beim Checkout.

    ____________

    Erwähnte Tools:

    Erwähnte Podcasts:

    👉 Weitere Shownotes: marfit.de/wanntraining



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #479: 8 Dinge, von denen Du MEHR essen solltest um SCHNELLER abzunehmen

    4 Jun 2024
    29:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    "Wer abnehmen will, muss essen."— Prof. Dr. Ingo Froböse, Folge 195

    Mit dem Begriff “Abnehmen” verbinden die meisten Menschen Mangelgefühle, Hungern und Verzicht. In meiner Welt stimmt das nicht, ich halte es sogar für kontraproduktiv. Wer nachhaltig abnehmen will, sollte MEHR essen. Und zwar MEHR von den Dingen, die Dich satt und zufrieden machen – während Du Fett abbaust. Diäten, die auf Mangel und Verbote setzen, sind meist schon zum Scheitern verurteilt, bevor sie begonnen haben. Also lass uns den Fokus auf das “MEHR” legen: Hier sind 8 Dinge, von denen Du MEHR essen solltest, um SCHNELLER abzunehmen.

    ____________

    *WERBUNG:

    🛒 KoRoDrogerie.de: 5% Ermäßigung mit dem Code „FMM“ beim Checkout.

    ____________

    Weiterführende Inhalte:

    Erwähnte Beispiele aus Marks Speisekammer (bestellt bei Amazon*):

    Erwähnte Studien:

    1. Rolls BJ, Ello-Martin JA, Tohill BC. What can intervention studies tell us about the relationship between fruit and vegetable consumption and weight management? Nutr Rev. 2004 Jan;62(1):1-17. doi: 10.1111/j.1753-4887.2004.tb00001.x. PMID: 14995052.
    2. Ello-Martin JA, Ledikwe JH, Rolls BJ. The influence of food portion size and energy density on energy intake: implications for weight management. Am J Clin Nutr. 2005 Jul;82(1 Suppl):236S-241S. doi: 10.1093/ajcn/82.1.236S. PMID: 16002828.
    3. Bell EA, Castellanos VH, Pelkman CL, Thorwart ML, Rolls BJ. Energy density of foods affects energy intake in normal-weight women. Am J Clin Nutr. 1998 Mar;67(3):412-20. doi: 10.1093/ajcn/67.3.412. PMID: 9497184.
    4. Paddon-Jones D, Westman E, Mattes RD, Wolfe RR, Astrup A, Westerterp-Plantenga M. Protein, weight management, and satiety. Am J Clin Nutr. 2008 May;87(5):1558S-1561S. doi: 10.1093/ajcn/87.5.1558S. PMID: 18469287.
    5. Westerterp-Plantenga MS, Lemmens SG, Westerterp KR. Dietary protein - its role in satiety, energetics, weight loss and health. Br J Nutr. 2012 Aug;108 Suppl 2:S105-12. doi: 10.1017/S0007114512002589. PMID: 23107521.
    6. Davy BM, Dennis EA, Dengo AL, Wilson KL, Davy KP. Water consumption reduces energy intake at a breakfast meal in obese older adults. J Am Diet Assoc. 2008 Jul;108(7):1236-9. doi: 10.1016/j.jada.2008.04.013. PMID: 18589036; PMCID: PMC2743119.
    7. Flood JE, Rolls BJ. Soup preloads in a variety of forms reduce meal energy intake. Appetite. 2007;49(3):626-634. doi:10.1016/j.appet.2007.04.002
    8. Rolls BJ, Roe LS, Meengs JS. Salad and satiety: energy density and portion size of a first-course salad affect energy intake at lunch. J Am Diet Assoc. 2004;104(10):1570-1576. doi:10.1016/j.jada.2004.07.001
    9. Rouhani MH, Surkan PJ, Azadbakht L. The effect of preload/meal energy density on energy intake in a subsequent meal: A systematic review and meta-analysis. Eat Behav. 2017;26:6-15. doi:10.1016/j.eatbeh.2016.12.011
    10. Wansink B, van Ittersum K. Portion size me: plate-size induced consumption norms and win-win solutions for reducing food intake and waste. J Exp Psychol Appl. 2013;19(4):320-332. doi:10.1037/a0035053
    11. Vartanian LR, Reily NM, Spanos S, Herman CP, Polivy J. Self-reported overeating and attributions for food intake. Psychol Health. 2017;32(4):483-492. doi:10.1080/08870446.2017.1283040
    12. Brian Wansink, Koert van Ittersum, James E. Painter, Ice Cream Illusions: Bowls, Spoons, and Self-Served Portion Sizes, American Journal of Preventive Medicine, Volume 31, Issue 3, 2006, Pages 240-243, ISSN 0749-3797.
    13. Arul Mishra, Himanshu Mishra, Tamara M. Masters, The Influence of Bite Size on Quantity of Food Consumed: A Field Study, Journal of Consumer Research, Volume 38, Issue 5, 1 February 2012, Pages 791–795.
    14. Yoshioka M, St-Pierre S, Drapeau V, et al. Effects of red pepper on appetite and energy intake. Br J Nutr. 1999;82(2):115-123.
    15. Mansour MS, Ni YM, Roberts AL, Kelleman M, Roychoudhury A, St-Onge MP. Ginger consumption enhances the thermic effect of food and promotes feelings of satiety without affecting metabolic and hormonal parameters in overweight men: a pilot study. Metabolism. 2012;61(10):1347-1352. doi:10.1016/j.metabol.2012.03.016
    16. Vuksan V, Choleva L, Jovanovski E, et al. Comparison of flax (Linum usitatissimum) and Salba-chia (Salvia hispanica L.) seeds on postprandial glycemia and satiety in healthy individuals: a randomized, controlled, crossover study. Eur J Clin Nutr. 2017;71(2):234-238. doi:10.1038/ejcn.2016.148
    17. Vuksan V, Jenkins AL, Brissette C, et al. Salba-chia (Salvia hispanica L.) in the treatment of overweight and obese patients with type 2 diabetes: A double-blind randomized controlled trial. Nutr Metab Cardiovasc Dis. 2017;27(2):138-146. doi:10.1016/j.numecd.2016.11.124


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #478: Warum wir uns verletzen, und was dagegen hilft – mit Dr. Ralph Kürschner

    28 May 2024
    01:27:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wie entstehen Verspannungen, Schmerzen und Verletzungen? Wer Symptome googelt, landet schnell bei Hiobsbotschaften und körperlichen Schäden.

    Neue sportmedizinische Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Ursache und Lösung oft auf einer anderen Ebene liegen: in der Programmierung Deines Nervensystems.

    ____________

    *WERBUNG: AG1 (by Athletic Greens): Als FMM-Hörer bekommst Du zur ersten Bestellung kostenlos 5 Travelpacks, einen Jahresvorrat Vitamin D+K2 plus Willkommenspaket mit Shaker und schicker Edelstahldose.

    ____________

    Dr. Ralph Kürschner Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung Sportmedizin und Chirotherapie am Orthozentrum HafenCity und dem angeschlossenen MotionLab. Er ist außerdem Mannschaftsarzt beim HTHC (Hockey Bundesliga), Turnierarzt der Euro Hockey League, Turnierarzt der Beach-Volleyball-WM, Turnierarzt des ATP Tennisturniers am Rothenbaum und medizinischer Beirat bei MarathonFitness.

    Warum leiden einige Menschen permanent unter Schmerzen, Verspannungen und Überlastungen, während andere — bei ähnlichem Lebensstil oder Training — davon verschont bleiben? Natürlich spielt die Genetik eine Rolle. Aber vielleicht keine so große, wie wir bisher dachten.

    Neue Erkenntnisse aus der sportmedizinischen Praxis deuten auf neurologische Ursachen hin. So können vergangene Schmerz- und Bewegungserfahrungen dazu führen, dass einzelne Muskeln in eine Art Tiefschlaf fallen und ihre stützende Mitarbeit einstellen.

    Die gute Nachricht ist: Dieser Prozess lässt sich umkehren.

    Viel Spaß beim Hören!

    SHOWNOTES: marfit.de/478

    Zeitmarken
    • Das erste Highlight [05:07]
    • Was hättest Du vor 10 Jahren gerne schon über Sportverletzungen gewusst? [06:32]
    • Welche Rolle spielen die Faszien? [07:15]
    • Sollte man mit Schmerzen trainieren – oder lieber pausieren [09:34]
    • Gute vs. schlechte Schmerzen [15:38]
    • Erklärungen für unerklärliche Symptome? [19:26]
    • Kompensationsmuster: Wie Dein Körper sich zu schützen versucht, wenn Muskeln ihren Dienst einstellen. [28:25]
    • Wie Mark chronische Schmerzen an der Achillessehne loswurde [33:10]
    • Fehlgeleitete Schutzfunktionen Deines Körpers (und wie Du sie deaktivierst) [38:36]
    • Praxisbeispiel: Fußballerkrankheit Schambeinentzündung. [44:09]
    • Erlernte und evolutionäre bedingte Haltungsschäden. [49:42]
    • Praktische Erfahrung vs. wissenschaftliche Evidenz [01:01:34]
    • Fragen von Dranbleibern:
      • Sind Chiropraktiker unseriös? [01:04:00]
      • Training mit Bandscheibenvorfall? [01:07:07]
      • Die häufigsten Verletzungsbilder bei Sportlern? [01:07:36]
      • Wikinger vs. Amazonen [01:10:22]
      • Krafttraining bei Knochenmarködem? [01:11:39]
      • Krafttraining mit Arthrose [01:13:42]
      • Kieser Training: gut oder schlecht? [01:16:01]
    • 5 Minuten am Tag: Maximale Wirkung in Minimalzeit? [01:18:39]
    • Buchempfehlung: Mehr zum Thema [01:22:59]
    • Die ultimative Nachricht [01:24:35]

    FRAGE: Was ist Dein Lieblingszitat oder Gedanke aus dieser Folge? Schreib’s in die Kommentare.

    ____________

    *WERBUNG: AG1 (by Athletic Greens): Als FMM-Hörer bekommst Du zur ersten Bestellung kostenlos 5 Travelpacks, einen Jahresvorrat Vitamin D+K2 plus Willkommenspaket mit Shaker und schicker Edelstahldose.

    ____________



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #477: Ganzkörper- vs. Split-Training – was ist besser?

    21 May 2024
    25:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Suche nach dem perfekten Trainingsprogramm scheint manchmal ähnlich komplex wie die Entwicklung eines funktionierenden Fusionsreaktors.

    Während manche nach dem Betreten des Gyms zielgerichtet die Bankdrück-Station ansteuern oder ihre Bizepse mit unendlichen Sätzen an Kurzhantel-Curls aufpumpen, starten erfolgreiche Dranbleiber mit einem Trainingsplan, der ihnen garantierte Fortschritte beschert.

    Eine der besten Wege, genau das zu erreichen, ist, dass Du Dein Training sinnvoll strukturierst. Die vermutlich bekanntesten Methoden sind Ganzkörper- und Split-Trainingsprogramme.

    Welche Struktur ist die beste für DICH? Kommt drauf an. Es kommt darauf an, welche Ziele Du mit Deinem Training verfolgst, welche Trainingserfahrung und Zeit Du mitbringst.

    Diese Folge hilft Dir dabei, die richtige Entscheidung zu treffen und u.a. folgende Fragen zu beantworten:

    • Was sind Ganzkörper- und Split-Trainingsprogramme?
    • Wo liegen die individuellen Vor- und Nachteile?
    • Was ist effektiver zum Abnehmen?
    • Welche der beiden Trainingsstrukturen ist FÜR DICH die richtige?

    Wir werfen auch einen Blick auf die wissenschaftliche Evidenz. Denn in den letzten Jahren wurden einige interessante Studien zum Thema durchgeführt.

    ____________

    *WERBUNG:

    🛒 KoRoDrogerie.de: 5% Ermäßigung mit dem Code „FMM“ beim Checkout.

    😴 Eight Sleep: Mindestens 50 EUR Ermäßigung für Dranbleiber.

    ____________

    Mehr zum Thema im Blog:

     

    Erwähnte Studien:

    1. Pedersen H, Fimland MS, Schoenfeld BJ, Iversen VM, Cumming KT, Jensen S, Saeterbakken AH, Andersen V. A randomized trial on the efficacy of split-body versus full-body resistance training in non-resistance trained women. BMC Sports Sci Med Rehabil. 2022 May 14;14(1):87. doi: 10.1186/s13102-022-00481-7. PMID: 35568897; PMCID: PMC9107721.
    2. Schoenfeld BJ, Grgic J, Krieger J. How many times per week should a muscle be trained to maximize muscle hypertrophy? A systematic review and meta-analysis of studies examining the effects of resistance training frequency. J Sports Sci. 2019 Jun;37(11):1286-1295.
    3. Grgic J, Schoenfeld BJ, Davies TB, Lazinica B, Krieger JW, Pedisic Z. Effect of Resistance Training Frequency on Gains in Muscular Strength: A Systematic Review and Meta-Analysis. Sports Med. 2018 May;48(5):1207-1220. doi: 10.1007/s40279-018-0872-x. PMID: 29470825.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #476: Wie Du Dein Gewicht misst und trotzdem glücklich bleibst

    14 May 2024
    29:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bock auf mehr Muskeln oder weniger Fett? Dann solltest Du Dein Gewicht messen. Aber bitte richtig, sonst wirds frustrierend. Hier sind sechs simple Dinge, die Du beim Wiegen beachten solltest.

    Vielleicht gehörst Du auch zu denen, die mit der Waage auf Kriegsfuß stehen. Ich verstehe das, denn die große Zahl im Display birgt einiges an Frustpotenzial.

    Dabei begehen die meisten Menschen ein paar kritische, systematische Fehler beim Wiegen. Fehler, auf die Dich meist niemand hinweist.

    Und so landen sie entweder auf einer falschen Fährte – oder in einer Sackgasse.

    Uncool.

    Diese Folge ist da, damit Dir das nicht passiert. Am Ende weißt Du alles, was Du übers richtige Wiegen wissen musst.

    👉 SHOWNOTES: marfit.de/waage

    ____________

    🛒 *WERBUNG: KoRoDrogerie.de: 5% Ermäßigung mit dem Code „FMM“ beim Checkout.

    ____________

    Geeignete Waagen – von günstigem Schnapper bis obszönem Luxus

    (Achtung, Achtung, Werbung.)

    1. Für Vernünftige: Einstiegsmodell für 25 Euro.
    2. Für Vernetzte: Smarte Waage für 100 Euro. (Marks Empfehlung)
    3. Für Verwöhnte: High-End Smarte Waage für 400 Euro.

     



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #475: Emotionale Fitness: Wie Emotionen Deine Fitness steuern – mit Lukas Klaschinski

    7 May 2024
    01:29:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Gesellschaft vermittelt uns oft ein falsches Bild von Emotionen. Freude ist großartig, Schmerz unerwünscht – also unterdrücken wir ihn. Die Wahrheit ist: Sobald Du beginnst, alle Gefühle zuzulassen, kannst Du sie zu Deinem Vorteil nutzen. Auch, um Deine Fitnessziele ganz easy zu erreichen.

    ____________

    *WERBUNG: AG1 (by Athletic Greens): Als FMM-Hörer bekommst Du zur ersten Bestellung kostenlos 5 Travelpacks, einen Jahresvorrat Vitamin D+K2 plus Willkommenspaket mit Shaker und schicker Edelstahldose.

    ____________

    Lukas Klaschinski ist Psychologe, Podcaster, Moderator und Autor des Spiegel-Bestsellers Fühl Dich ganz*. Er ist Produzent und Moderator des Beziehungspodcasts „Beste Freundinnen“ und des Psychologie-Podcasts „So bin ich eben!“ den er gemeinsam mit der Psychologin Stefanie Stahl moderiert.

    Lukas ist außerdem Unternehmer, Vater und begeisterter Sportler. In- und außerhalb seines Berufs ergründet er psychologische Methoden nicht nur wissenschaftlich, sondern auch im Selbstversuch.

    Seine These ist: Kein Gefühl ist schlecht. Und wer seine Emotionen verdrängt, wird langfristig vermutlich auch daran scheitern, seine Fitnessziele zu erreichen – egal, ob es Dir ums Abnehmen geht, um Muskelaufbau oder einfach um einen gesunden Lebensstil.

    In der heutigen Folge erfährst Du:

    • Was Gefühle sind und wie sie entstehen,
    • welche Rolle Deine Werte spielen – und warum Du sie klar haben solltest,
    • der richtige und der falsche Umgang mit Deinen Bedürfnissen,
    • was Dich bisher vermutlich am Erreichen Deiner Ziele hinderte,
    • die besten Psycho-Tricks zum Dranbleiben,
    • und vieles mehr ...

    Viel Spaß beim Hören!

    👉 ALLE SHOWNOTES: marfit.de/lukas

    Erwähnte Fitness-Tools Zeitmarken
    • Der Höhepunkt [04:10]
    • Trainingsmöglichkeiten im Alltag und brillante Ideen. [05:35]
    • Lukas Passion für Sport [08:13]
    • Schockmoment in Afrika [09:58]
    • Auswirkungen einer Nahtoderfahrung [14:20]
    • Unterdrückte Bedürfnisse und Gefühle [18:30]
    • Psychologische Tools, um Deinen echten Emotionen auf die Spur zu kommen [25:59]
    • Die Gesundheit – und der Haken an der Sache [37:21]
    • Mittel gegen Überforderung [42:20]
    • Werte vs. Ziele [47:47]
    • Kennst Du Deine Werte? [53:24]
    • Schamgefühle [01:00:54]
    • Selbstwirksamkeit [01:05:39]
    • Entdeckung der inneren Welt [01:11:11]
    • Wovon benötigen wir MEHR, wovon WENIGER? [01:16:12]
    • Wut [01:17:50]
    • Jedi-Gedankentricks für mehr Motivation [01:21:50]
    • Misserfolg [01:22:49]
    • Eine gute Investition [01:24:33]
    • Die ultimative Nachricht [01:26:15]

    FRAGE: Was ist Dein Lieblingszitat oder Gedanke aus dieser Folge? Schreib’s in die Kommentare.

    ____________

    *WERBUNG: AG1 (by Athletic Greens): Als FMM-Hörer bekommst Du zur ersten Bestellung kostenlos 5 Travelpacks, einen Jahresvorrat Vitamin D+K2 plus Willkommenspaket mit Shaker und schicker Edelstahldose.

     



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #474: Wie Du Ernährung und Training in den Griff bekommst – ohne Stress und Überforderung

    30 Apr 2024
    22:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Fragst Du Dich manchmal, wie Du all die guten Fitnessratschläge umsetzen sollst?

    Gesund essen, mehr Gemüse essen, mehr Protein, nicht zu oft essen, nicht zu selten, möglichst unverarbeitet und frisch, nicht zu viele, aber auch nicht zu wenige Kohlenhydrate, gesunde Fette, aber bitte nicht zu spät vor dem Schlafen gehen.

    Regelmäßig trainieren, schwere Gewichte bewegen, Ausdauer ist aber auch wichtig, am besten hochintensiv, aber mittlere Intensität ist auch wichtig. Sechs Trainingstage pro Woche sind in Ordnung – und vielleicht fragst Du Dich, wie Du drei Einheiten unterbekommen sollst?

    Falls Du Dich dabei überfordert fühlst – willkommen an Bord. Das geht nicht nur Dir so, sondern den allermeisten von uns.

    Also lass uns den Druck rausnehmen und einen Weg zum Ziel finden, an dem Du auch dranbleibst – mit einem guten Gefühl, ohne Stress und Überforderung.

    Dabei hilft Dir ein simples aber wenig bekanntes Gedankenmodell aus dem Zirkus.

    ____________

    Werbung: Iss So Podcast. Der Ernährungspodcast mit Achim Sam und Julia Rohrmoser

    ____________

    Weiterführende Inhalte:



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #474: Quäl' Dich nicht! So bleibst Du fit und gesund, ohne Dich zu stressen

    30 Apr 2024
    22:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Fragst Du Dich manchmal, wie Du all die guten Fitnessratschläge umsetzen sollst?

    Gesund essen, mehr Gemüse essen, mehr Protein, nicht zu oft essen, nicht zu selten, möglichst unverarbeitet und frisch, nicht zu viele, aber auch nicht zu wenige Kohlenhydrate, gesunde Fette, aber bitte nicht zu spät vor dem Schlafen gehen.

    Regelmäßig trainieren, schwere Gewichte bewegen, Ausdauer ist aber auch wichtig, am besten hochintensiv, aber mittlere Intensität ist auch wichtig. Sechs Trainingstage pro Woche sind in Ordnung – und vielleicht fragst Du Dich, wie Du drei Einheiten unterbekommen sollst?

    Falls Du Dich dabei überfordert fühlst – willkommen an Bord. Das geht nicht nur Dir so, sondern den allermeisten von uns.

    Also lass uns den Druck rausnehmen und einen Weg zum Ziel finden, an dem Du auch dranbleibst – mit einem guten Gefühl, ohne Stress und Überforderung.

    Dabei hilft Dir ein simples aber wenig bekanntes Gedankenmodell aus dem Zirkus.

    ____________

    Werbung: Iss So Podcast. Der Ernährungspodcast mit Achim Sam und Julia Rohrmoser

    ____________

    Weiterführende Inhalte:



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #473: Wie bekommt man ein Sixpack?

    23 Apr 2024
    27:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein Sixpack gilt für viele als der Inbegriff eines athletischen und durchtrainierten Körpers. Darum ist ein Waschbrettbauch für viele Sportler auch ein attraktives Trainingsziel. 

    Aber wie bekommst Du eigentlich ein Sixpack? Kann jeder ein Sixpack bekommen? Und wie lange braucht man für ein Sixpack?

    Vielleicht interessieren dich genau diese Fragen. Oder Du bist frustriert, weil Du schon seit Monaten am Projekt Waschbrettbauch arbeitest und noch nicht am Ziel bist. 

    Wo Du auch gerade stehst, hier sind die Antworten – und ein realistischer Fahrplan.

    💪 Shownotes: marfit.de/sixpack

    ____________

    Werbung: Iss So Podcast. Der Ernährungspodcast mit Achim Sam und Julia Rohrmoser

    ____________

    Weiterführende Inhalte:



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Fitness mit M.A.R.K. | Mixed-Sport |

    #472: Periode und Sport: So geht zyklusbasiertes Training – mit Stephanie Platt

    16 Apr 2024
    01:28:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Beim zyklusbasierten Training geht es darum, Periode und Sport in Einklang zu bringen. Richtig angewandt, ist der Menstruationszyklus eine Art Superpower, mit der immerhin knapp die Hälfte von uns gesegnet sind. Stephanie Platt hilft Athletinnen dabei, ihn zu ihrem Vorteil zu nutzen.

    *WERBUNG: AG1 (by Athletic Greens): Als FMM-Hörer bekommst Du zur ersten Bestellung kostenlos 5 Travelpacks, einen Jahresvorrat Vitamin D+K2 plus Willkommenspaket mit Shaker und schicker Edelstahldose.

    Stephanie Platt ist ehemalige Leistungssportlerin, Trainerin und aktive Läuferin. Sie ist zweimalige Deutsche Meisterin im Mittelstreckenlauf (1500 Meter) und gewann Bronze bei der Europameisterschaft. Heute hilft sie Frauen dabei, ihren Menstruationszyklus als Chance für ihr Training zu nutzen.

    Über Seminare, aber auch in Medien wie dem ZDF und der F.A.Z. klärt sie darüber auf, wie der Menstruationszyklus mit der sportlichen Leistungsfähigkeit zusammenhängt. Dazu gründete sie 2020 außerdem „Fierce Run Force“, die erste Laufgruppe für zyklusbasiertes Training, die inzwischen auch Athletinnen in anderen Städten unterstützt.

    Du erfährst in dieser Episode, unter anderem:

    • Warum der weibliche Zyklus Dich interessieren sollte,
    • wie ein gesunder Menstruationszyklus abläuft,
    • warum die Wissenschaft ihn oft ausklammert,
    • wie Du Deinen Monatszyklus nutzen kannst, um (nicht nur) im Training besser zu performen,
    • RED-S: wie Du das Warnsignal erkennst und damit umgehst,
    • und vieles mehr …

    Viel Spaß beim Hören!

    👉 Shownotes: marfit.de/steffi

    Zeitmarken
    • Das absolute Highlight? [05:03]
    • Wie bist Du zum Sport gekommen? [06:18]
    • Warum zyklusorientiertes Training? [08:35]
    • Woran erkennt man eine:n gute:n Trainer:in? [08:58]
    • Die Magie des Laufens. [11:14]
    • Hast Du immer Bock aufs Training? [12:22]
    • Die Zyklusphasen einer Frau. [14:08]
    • Kannst Du durch Training Zyklusbeschwerden lindern? [20:05]
    • Trainings-Tipps für die Menstruationsphase. [25:17]
    • Die ideale Phase für sportliche Wettkämpfe. [26:25]
    • Hat der Zyklus auch einen Einfluss auf das Verletzungsrisiko? [28:32]
    • Welche Faktoren helfen, einen beschwerdefreien Zyklus zu bekommen? [32:22]
    • Wofür steht RED-S und warum ist es so wichtig? [33:57]
    • Frühwarnzeichen von RED-S. [39:58]
    • Die Entstehung der „Fierce Run Force“. [44:05]
    • Hast Du mit Deinen Trainern über Deinen Zyklus gesprochen? [49:47]
    • Was hast Du nach dem Vorfall verändert? [51:48]
    • Wie regenerierst Du? [54:35]
    • Medienpräsenz und Forschung über den Menstruationszyklus. [56:21]
    • Wie können Männer unterstützen? [59:22]
    • Wie trackst Du Deinen Menstruationszyklus? [01:03:12]
    • So kannst Du Teil der „Fierce Run Force“ werden? [01:08:29]
    • Wechseljahre. [01:13:28]
    • Hormonelle Verhütung und Menstruationszyklus. [01:14:58]
    • Nährstoffmangel der Pille? [01:21:009]
    • Deine persönliche Nachricht. [01:26:06]

    FRAGE: Was ist Dein Lieblingszitat oder Gedanke aus dieser Folge? Schreib’s in die Kommentare.

    *WERBUNG: AG1 (by Athletic Greens): Als FMM-Hörer bekommst Du zur ersten Bestellung kostenlos 5 Travelpacks, einen Jahresvorrat Vitamin D+K2 plus Willkommenspaket mit Shaker und schicker Edelstahldose.

     



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
Jetzt Abonnieren