#38 – Die Schachbloggerin (FM Lara Schulze)

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Schachgeflüster ist ein Podcast rund um das Thema Schach. Gastgeber Michael Busse interviewt Prominente aus dem deutschsprachigen Schach. Dabei entlockt er ihnen Tipps zur Verbesserung sowie Hintergründe zu ihrem Werdegang.

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    #38 – Die Schachbloggerin (FM Lara Schulze)

    20 Sep 2020
    01:01:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Lara Schulze - 18 Jahre jung und schon über 2.300 Elo-Punkte. Die Nr. 7 der deutschen Frauen-Rangliste ist nicht nur eine talentierte Schachspielerin, sondern auch unheimlich fleißig. In ihrem Schachblog berichtet sie den deutschen Schachfans von ihren aktuellen Turnieren. Zuletzt erhielten wir auf diese Weise spannende Einblicke in die Schacholympiade. 



    Was sagen eigentlich ihre Mitschüler zu ihrem Hobby? Welchen Beruf möchte Lara einmal ausüben? Hat sie noch freie Kapazitäten als Schachtrainerin? Zu welchem Verein wechselt sie? Und was hält sie als Eröffnungsspezialistin von Chess960? Diese und andere Fragen werden beantwortet. 



    Ein Interview mit einer selbstbewussten und humorvollen jungen Frau.... - Wie immer viel Spaß beim Zuhören! 


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    ⭐️ Chennai 2022 mit Dmitrij Kollars | #110

    17 Aug 2022
    1:15:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Rückblick auf die Schacholympiade 2022 in Chennai (Indien) steht im Mittelpunkt der heutigen Podcast-Episode. Gast ist unser Nationalspieler Dmitrij Kollars, der über seine Erlebnisse in Indien berichtet. Wir erfahren, warum Vincent Keymer gegen Österreich nicht spielte und wie die Zusammenarbeit mit Coach Jan Gustafsson war. Auch die eine oder andere Anekdote wie z.B. die Begegnung mit einem indischen Fischer kommt zur Sprache.


    Dies ist das zweite Interview von Gastinterviewer Benjamin Glock nach seiner Episode mit Rasmus Svane.


    ♟️CHESSEMY


    💲 SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    Episodenlinks:


    ♕ Sam Shanklands Partieverlust gegen Armenien

    German Masters 2022

    Website Dmitrij Kollars


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    Norbert Netzer | Schachgedichte von & mit Martin Hahn (Folge 2)

    12 Aug 2022
    00:02:07

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schachgedichte von & mit Martin Hahn: die zweite Episode der neuen Reihe bei Schachgeflüster.


    Unter seinem Pseudonym Nathan Rihm (ein Anagramm seines Namens) hat Martin Hahn bereits zwei Gedichtbände veröffentlicht. Als leidenschaftlicher Schachspieler verfasst er aber auch Schachgedichte.


    Martin Hahn spielt mit dem Gedanken, seine mehr als 200 Schachgedichte als Buch zu veröffentlichen. Für Schachgeflüster lüftet er den Deckel seiner Schatztruhe und liest einige seiner Gedichte vor.


    Das heutige Gedicht handelt von Norbert Netzer aus Martin Hahns imaginärem Schachverein.


    Episodenlinks:


    ♕ Affiliate Link zum Gedichtband "Wirf mich ins Aquarium" von Martin Hahn aka Nathan Rihm

    Fanpage auf Facebook

    ♕Kontakt: [email protected]


    ♟️CHESSEMY


    💲 SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    Glaube an deine Stärken! Mentale Stärke im Schachsport #07

    11 Aug 2022
    00:10:24

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was kann ich eigentlich gut? Und soll ich nun lieber an meinen Stärken oder an meinen Schwächen arbeiten?


    IM Harald Schneider-Zinner ist Experte für mentales Training im Schachsport. In der 7. Ausgabe seines Podcasts führt er uns durch das Reich der Stärken und Schwächen. Außerdem verrät er, welcher frühe Weltmeister schon erfolgreich mit der psychologischen Methode der Visualisierung gearbeitet hat.


    Wer neugierig ist, warum man sich morgens 5 Bohnen in die Hosentasche stecken sollte, der sollte sich diese Folge unbedingt anhören.


    Kontakt: [email protected]


    Website: Schachtrainer.at


    ♟️CHESSEMY


    💲 SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    👧 Schach für Kids | Ralf Schreiber | #107

    10 Aug 2022
    1:29:15

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schach für Kids" heißt die Initiative von Ralf Schreiber, mit der bereits 125.000 Kinder das Schachspielen gelernt haben. Mit eigens geschaffenen Materialien ("Chipschach") werden Kindergärtnerinnen und Kindergärtner ausgebildet. Diese bringen dann ihrerseits den Kindern das (Chip-)Schach bei.


    Ralf Schreiber ist seit 54 Jahren ehrenamtlich im Schachsport tätig und glaubt an die gesellschaftliche und pädagogische Kraft des Schachspiels. Für seine Initiative hat er den Bundesverdienstorden und den Deutschen Schachpreis erhalten. Doch er kann auch aus einem Erfahrungsschatz im Deutschen Schachbund schöpfen. Denn eine Weile lang war er als Referent für Breitensport tätig und hat dort viele Maßnahmen konzipiert. Darunter sind Ideen zur Mitgliedergewinnung, die teilweise noch in der Schublade liegen und auf ihre Umsetzung oder Reaktivierung warten, wie z.B. das Deutsche Schach-Sportabzeichen und vieles mehr.


    Das bisher längste Interview bei Schachgeflüster - wir hatten leider keine Zeit, uns kurz zu fassen! Viel Spaß beim Anhören.


    ♟️CHESSEMY


    💲 SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    Episodenlinks:


    ♕ Webseite „Schach für Kids“

    Chipschach digital spielen


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    ♕ Ohne Dame | Schachgedichte von & mit Martin Hahn | #106

    6 Aug 2022
    00:02:01

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schachgedichte von & mit Martin Hahn: der Auftakt einer neuen Reihe bei Schachgeflüster.


    Unter seinem Pseudonym Nathan Rihm (ein Anagramm seines Namens) hat Martin Hahn bereits zwei Gedichtbände veröffentlicht. Als leidenschaftlicher Schachspieler verfasst er aber auch Schachgedichte.


    Martin Hahn spielt mit dem Gedanken, seine mehr als 200 Schachgedichte als Buch zu veröffentlichen. Für Schachgeflüster lüftet er den Deckel seiner Schatztruhe und liest einige seiner Gedichte vor.


    Episodenlinks:


    ♕ Affiliate Link zum Gedichtband "Wirf mich ins Aquarium" von Martin Hahn aka Nathan Rihm

    Fanpage auf Facebook

    ♕Kontakt: [email protected]


    ♟️CHESSEMY


    💲 SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    🏨 Wir versteckten Bobby Fischer | Die Bezold-Brüder (#105)

    2 Aug 2022
    1:21:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nachmittags um halb drei hat er gefrühstückt: Weltmeister und Schachlegende Bobby Fischer während seiner Zeit in der Pulvermühle. Drei Monate lang versteckte er sich im Jahr 1990 in dem schmucken oberfränkischen Gasthaus. Er war nicht der erste Weltmeister, der dort zu Gast war. Bereits Tigran Petrosian schwang in der Pulvermühle das Tanzbein, und später hielt sich auch Botwinnik dort auf.


    Meine Gesprächspartner sind heute zwei Männer, die in der Pulvermühle aufgewachsen sind: Großmeister Michael Bezold, der mit Fischer analysieren (aber nie gegen ihn spielen) durfte sowie sein älterer Bruder Dr. Thomas Bezold. Thomas ist Hochschulprofessor und hat dem Schachverein Bayreuth zu einer Renaissance verholfen.


    Fischer-Fans kommen bei dieser Episode sicherlich auf ihre Kosten. Viel Hörvergnügen!


    ♟️CHESSEMY


    💲 SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    Episodenlinks:


    ♕ Thomas Bezold, Mitgliederfänger (Perlen vom Bodensee)

    Porträt über Michael Bezold (Johannes Fischer)

    Helmut Pfleger in der ZEIT über die Pulvermühle (via Klaus Steffan)


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    Jugendweltmeisterin Annmarie Mütsch | #104

    21 Jul 2022
    00:52:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Deutsche Jugendmeisterin wurde sie nie - dafür aber Jugendweltmeisterin, und zwar in der Altersklasse U16: WIM Annmarie Mütsch. Die heute 20-jährige hat in ihrer Karriere schon viel erreicht. Das findet auch Gastinterviewerin Miriam Mörwald aus Österreich, die Annmarie über ihre Erfolge, ihre Lieblingsturniere und auch über ihre Tätigkeit als Trainerin befragt.


    Mit dem Schach anzufangen war eine der besten Entscheidungen ihres Lebens, so Annmarie. Früher hat sie heimlich im Schulunterricht Schachhefte durchgearbeitet. Heute hat sie leider nicht mehr viel Zeit zum Trainieren, obwohl der Schachbund sie durch das Powergirls-Programm unterstützt. Denn sie leistet aktuell eine Bundesfreiwilligendienst bei den Schachzwergen Magdeburg und hat dort eine 40-Stunden-Woche. Doch Profi möchte sie ohnehin nicht sein.


    Eine sympathische Unterhaltung zwischen zwei jungen Frauen, die für schachspielende Mädchen ein Vorbild darstellen können. Viel Spaß mit Ohrenschmaus Nummer 104 aus dem Schachgeflüster-Podcast.


    ♟️CHESSEMY


    💲 SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    Kandidatenturnier Rückschau | #103

    9 Jul 2022
    01:13:27

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Kandidatenturnier ist vorbei. Schachgeflüster-Moderator Michael Busse spricht mit Gast Benjamin Glock über die schönsten Züge, die mutigsten Sprüche und die größten Überraschungen.


    Ian Nepomniachtchi aus Russland hat seine Kritiker überzeugt. Doch warum ist Vincent Keymer der Gewinner des Kandidatenturniers? Mit wem hat Alireza Firouzja trainiert? Weshalb kommt Vladimir Kramnik in diesem Podcast so schlecht weg? Und vor allem: Tritt Magnus Carlsen überhaupt an?


    Ein gemütlicher Schachplausch zum Zuhören und Relaxen - viel Spaß!


    ♟️CHESSEMY


    💲 SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    Kurs von Benjamin Glock auf udemy


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail





    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    Kandidatenturnier Rückschau | #104

    8 Jul 2022
    1:13:27

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Kandidatenturnier ist vorbei. Schachgeflüster-Moderator Michael Busse spricht mit Gast Benjamin Glock über die schönsten Züge, die mutigsten Sprüche und die größten Überraschungen.


    Ian Nepomniachtchi aus Russland hat seine Kritiker überzeugt. Doch warum ist Vincent Keymer der Gewinner des Kandidatenturniers? Mit wem hat Alireza Firouzja trainiert? Warum kommt Vladimir Kramnik in diesem Podcast so schlecht weg? Und vor allem: Tritt Magnus Carlsen überhaupt an?


    Ein gemütlicher Schachplausch zum Zuhören und Relaxen - viel Spaß!





    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Schachgeflüster | Mixed-Sport |

    Mentale Stärke im Schachsport #06 | Selbstbild, Elozahl und Spiel gegen einen Eloriesen

    4 Jul 2022
    00:12:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Kennst du schon die 500-Punkteregel im Schach? Diese besagt, dass du an einem guten Tag um bis zu 250 Punkte über deinem Niveau spielen kannst. Und dein Gegner - wenn es schlecht läuft - 250 Punkte unter seinem Niveau. Wenn alles zusammen kommt, kannst du also einen Gegner schlagen, der 500 Punkte stärker ist als du.


    Was das eigene Selbstbild damit zu tun hat, das erzählt IM und ChessBase-Autor Harald Schneider-Zinner in dieser 6. Ausgabe seines Mentaltraining-Podcasts.


    ♟️SPARE 10% BEIM KAUF VON 🎓 CHESSEMY-KURSEN mit dem 🔒 Code Schachgeflüster10: https://www.chessemy.com


    Bericht zum Seminar über Mentale Stärke in Salzburg:


    Harald Schneider-Zinners wunderbares Seminar über Mentale Stärke im Schachsport in Salzburg - Schach-Ticker (chess-international.com)


    Kontakt zu Harald Schneider-Zinner:


    [email protected]


    ♟️ AIMCHESS


    Mit welchen Eröffnungen bist du 🏆 erfolgreich? Wie gut ist dein 🕛 Zeitmanagement? Aimchess zeigt dir 🔍 Auswertungen deiner eigenen Online-Partien von lichess, chess.com & chess24. Du kannst die Funktionen kostenlos ausprobieren. Willst du mehr? Dann 💲 spare 30% auf einen Monat Premium-Tarif mit dem 🔒 Code Schach30 (Affiliate Angebot).


    💰 Spende

    💲 Support

    🏠 Homepage

    👍 Facebook-Gruppe

    🎯 Instagram

    🐦Twitter

    🔵 LinkedIn Gruppe

    🔴 Pinterest

    💌 Newsletter-Abo

    ♟️ E-Mail




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren