(3) Wasser im Hagenbuttenblut

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

sprengerspricht autorinsights 
„Wer etwas über Autoren und Autorinnen erfahren will, wer etwas hören will,
was er noch nie vorher gehört hat, der muss diesen Podcast hören.“
Bestsellerautorin Hanna Caspian hat diesen Satz gesagt.
Es gibt wohl kaum ein  größeres Kompliment.
sprengerspricht autorinsights ist kein klassischer Bücherpodcast, schon gar kein Literaturpodcast.
Der USP wird auch nicht vom #booksandsports korrekt wieder gegeben.
NEIN – das Alleinstellungsmerkmal bringt Romy Hausmann auf den Punkt:
„Ein tolles, ein einmaliges  Konzept! Kein Host, der seinen Fragenkatalog abarbeitet,
sondern einer, der die Gäste miteinander ins Gespräch bringt, der die Menschen in den Vordergrund stellt.“
Und die kommen aus vielen Bereichen, wie ein Blick in die über 90 Shownotes verrät:
Musiker und Musikerinnen, Sportler und Sportlerinnen, Autoren und Autorinnen,
Blogger und Bloggerinnen, Podcaster und Postcasterinnen, Medienschaffende und Fans.
Alle verbindet mehr als die Liebe zu Büchern, alle haben viel zu sagen.
Denn der Titel sprengerspricht steht tatsächlich nicht für das, was Wirklichkeit ist:
Christian Sprenger, Journalist, Sportreporter und Medien-Coach, lässt seine Gäste ausreden,
bringt sie miteinander ins Gespräch und schafft eine große Nähe und Vertrautheit.
So wird gerne auch mal länger über alles diskutiert: eben nicht nur über Bücher!
Auch über die große weite Welt im Allgemeinen und eben auch über die des Sport.
sprengerspricht  – jeden Freitag neu. 
„Bei sprengerspricht lernt man Leute kennen, die man schon immer kennenlernen wollte, ohne es vorher zu wissen.
Bestsellerautor  Ralf Langroth 
[email protected]

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (3) Wasser im Hagenbuttenblut

    24 Feb 2021
    0:23:56

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Renner - Reminder, Fligge - Floyd, Huiber -Hurra! 



     



    Diesmal ist viel Musik drin, bei der Literatur: Andreas Renner empfiehlt T.C. Boyles Wassermusik, Frank Fligge alles von Mr. Pink Floyd.



    guests:



    Frank Fligge

    Jens Huiber

    Andreas Renner



    books.



    Lina Bengsdotter - Hagebuttenblut

    T.C. Boyle - Wassermusik

    Michele Mri - Mr. Pink Floyd

    Heinz Prüller - Grand Prix Story 84



    voice: Miriam Sinno

    music:- Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    mail: [email protected]


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (99) Nicht aus der Welt: Markus Lanz!

    2 Dec 2022
    1:46:01

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Anne Köhler, Lorenz Meyer und Alex Rühle: Mit Interrail quer durch Europa ins Nirwana!

    Raus aus dem Job, rein in die Bahn und einmal quer durch Europa. Was in normalen Zeiten wie ein Traum klingt, klingt in diesen Zeiten eher nach einer Reise mit vielen Risiken. Denn schließlich hat nicht nur eine Pandemie unseren Kontinent in seinen Grundfesten erschüttert, sondern es tobt auch noch ein schrecklicher Krieg. Da mal eben per Interrail einfach los? Alex Rühle, neuer Skandinavien-Korrespondent bei der Süddeutschen Zeitung, hat es gemacht: "Natürlich hatte ich Angst." Seine Begegnungen sind wie seine Schilderungen einfach unglaublich. Bei sprengerspricht er über seine Route ( "Athen war als Startpunkt ausgesucht"), seine Erfahrungen mit Airbnb ("dadurch gehen ganze Städte kaputt") und andere Unterkünfte. Manche dubios, allerdings nicht so geheimnisvoll wie das Hotel in das uns Anne Köhler entführt: "es liegt irgendwo in Berlin, wo genau weiß keiner". Nur für welche Menschen es gedacht ist, ist klar: für Menschen, die irgendwie nicht aus dieser Welt sind. Oder doch? However: die Reiselust bei Lorenz Meyer ist geweckt. Der Journalist und Medienkritiker (u.a. Bild-Blog) liest diese Shownotes wahrscheinlich grade am Ticketcounter oder plant im fantastischen Hotel seine Route: "denn das klingt fantastisch und der Preis ist ja wirklich unschlagbar." Ausnahmsweise sagt Meyer, der das Bullshit-Bingo bekannt gemacht, unter anderem für Kurt Krömer und Jan Böhmermann getextet hat, das ohne jede Ironie. Die spielt bei seiner Reise durch die Republik eine große Rolle. Wobei: ist es noch Ironie, wenn du 20 Interviews mit Menschen wie Frank Thelen, Rezo, Markus Lanz, Kevin Kühnert und Co einfach mal eben so erfindest? Wenn du mit Angela Merkel Golf spielen gehst und Barbara Schöneberger mehr über Körbchen als über Köpfchen definierst? Es ist auf alle Fälle unterhaltsam, lustig und - auch wie die Ausgabe 99 ein unverzichtbares Hörerlebnis: "allein deshalb könnte ich nicht nochmal ein halbes Jahr aufs Internet verzichten", sagt Rühle. Darauf hat der Reporter allerdings nicht während seiner jüngsten Reise durch Europa verzichtet.  "Schließlich ist das Netz ja überall brilliant, außer...."



    guests

    Anne Köhler

    Lorenz Meyer

    Alex Rühle



    books

    Anne Köhler: Nicht aus der Welt

    Lorenz Meyer – Kreuzfahrt durch die Republik.

    Alex Rühle Europa - wo bist du?



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (98) Abgehängt: Warum wir mehr denn je neue Väter brauchen!

    25 Nov 2022
    1:38:02

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Lisa Graf, Tillmann Prüfer und Michael Witt über Kinder, Klischees und Katastrophen

    Warum kriegen Frauen das alles so einfach hin? Arbeit, Kinder und Co? Und warum kriegen die Männer es nicht hin? Wollen sie es nicht, können sie es nicht? Wollen sie lieber nur der Fun-Dad sein oder können sie einfach nicht weniger arbeiten, ihre Stunden reduzieren? Oder ist der Eindruck falsch? War das nur früher so und ist es heutzutage nicht mehr so? Tillmann Prüfer, der ZEIT-Redakteur und mehrfach preisgekrönte Buchautor Autor gibt viele Antworten: „man hört das in Umfragen, kann es an den Zahlen sehen, dass Väter viel mehr Zeit mit ihren Kinder verbringen möchten, ihre Aufgaben wahrnehmen möchten. Die Statistiken aber zeigen, dass frischgebackene Väter noch mehr arbeiten als vorher.“ Deshalb appelliert der Vater von vier Töchtern an alle: „bringt Euch ein, gerne auch als Fun-Dad.“ Michael Witt, jahrelanger Kolumnist bei Bild am Sonntag wollte genau das nicht mehr, hat deshalb sein Leben komplett umgekrempelt, die Prioritäten verschoben. Bei sprengerspricht er über den Weg, „der lang und steinig war, weil wir einen kompletten Rollenwechsel vorgenommen haben.“ Humorvoll und autobiografisch. Wie auch Abgehängt von Lisa Graf, die ihren eigenen Lebensweg schonungslos offenlegt: Von der schlechten Schülerin, die ohne Vater aufwächst, der Mutter, die ihre Sorgen im Alkohol ertränkt und der Schule, die sich nicht aufgefangen hat. Obwohl sie es selber zur Gymnasiallehrerin gebracht hat, fordert sie eine komplette Änderung des Bildungswesens: „denn es ist ein Mythos, das unser Bildungssystem durchlässig ist.“ Klingt nicht spannend? Nicht unterhaltsam? Ist es aber. Und wie – schließlich gibt´s einen Hauch von Fack ju Göthe und den Duft von Fenster 1 bei Mäcces



    guests

    Lisa Graf

    Tillmann Prüfer

    Michael Witt



    books

    Lisa Graf – Abgehängt

    Tillmann Prüfer – Vatersein. Warum wir mehr denn je neue Väter brauchen

    Michael Witt  - Meine Frau hat einen Neuen - und zwar mich



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]



     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (97) Flutlichtträume: Das Erbe von Rudi Assauer!

    18 Nov 2022
    1:58:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Britta Assauer , Daniel Barthold und Dirk Dillenberger zwischen Pathos und Mythos!

    "Wenn der Schnee geschmolzen ist, sieht man, wo die Kacke liegt“ – einer der Sprüche von Fußball-Manager-Legende Rudi Assauer, der nichts an von seiner Aktualität verloren hat. Seine Witwe Britta zitiert ihn gleich mehrfach. Natürlich auch zudem, was jetzt in Katar ansteht, zur umstrittenen Fußball Weltmeisterschaft. Denn die ist natürlich ein Thema, wenn drei Fußballfans miteinander ins Gespräch kommen, erst Recht drei mit so viel Sinn für Tradition und Fankultur. Die hat Daniel Barthold, der als Texter in London arbeitet, als sogenannter Groundhopper in mehr als 70 Ländern erfahren und hautnah erlebt. Bei sprengerspricht er über das ganz spezielle Punktesystem, seine exotischsten Reisen und die schönsten Stadien. Eins davon ist – nicht nur zur Freude von Dirk Dillenberger – der altehrwürdige Bökelberg in Mönchengladbach. Dem hat Dillenberger, der als Stadion-Poet nicht nur Fans der Borussia vom Niederrhein begeistert. Schon in seinem ersten Buch, über den legendären Gladbacher Trommler Manolo, bewies Dillenberger in Wort und Bild, das Fußball Pathos und Poesie beinhalten kann. Das Zustandekommen seiner Bücher berührt, die Geschichte dahinter: Gänsehaut. Die potenziert und multipliziert mit viel Tränen, Trauer und Nachdenklichkeit kreiert auch Britta Assauer. Bei sprengerspricht die Witwe über ihre erste und ihre letzte Begegnungen mit Rudi Assauer. Über Schicksalsschläge und Vorwürfe und über einen Kampf, den sie seit Jahren unter Aufbringung aller Kräfte austrägt und – den kurz vor der Veröffentlichung dieser einmal mehr als denkwürdigen Ausgabe ein Gericht zu ihren Gunsten entschieden hat.



    guests

    Britta Assauer

    Daniel Barthold

    Dirk Dillenberger



    books

    Britta Assauer – Tatort Assauer Vom Fußballmanager zum Betreuungsopfer

    Daniel Barthold – Sunset in São Paulo

    Dirk Dillenberger – Flutlichtträume in schwarz-weiß-grün



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (96) Das Profil: Der Geruch von Erde!

    11 Nov 2022
    1:48:00

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Hubertus Borck, Roman Klementovic und Christiane Tramitz über Tod, TV-Soaps und Thriller

    Im November wird nicht nur an vielen Feiertagen den Toten gedacht, generell gilt der elfte Monat im Jahr ja für viele als der düsterste. Deshalb ist es nicht erstaunlich, dass die Kombination November und Tod bei Google über 62 Millionen Treffer ergibt. Mit Ausgabe 96 kommen dann noch gleich ein paar dazu. Denn es geht nicht nur in den drei Büchern um den Tod! Bei sprengerspricht Bestsellerautorin Christine Tramitz eindrucksvoll und berührend darüber, wie ihr Bruder während Corona verstorben ist. Alleine. „Gänsehaut pur“ für Hubertus Brock. Der ehemalige Balletttänzer und Comedy-Star ist der dritte und letzte Gewinner des großen Schreibwettbewerbs von Rowohlt, der bei sprengerspricht. Warum manchmal der Letzte der Erste ist? Was sein Profil ausmacht und wieso es Musik von ihm zu hören gibt? Die Antworten gibt es genauso, wie die von Roman Klementovic, warum er früher keine Bücher gelesen hat. Der Wiener bekennt sich zu TV-Soaps und True Crime. Welche Probleme wahre Geschichten mit sich bringen können, berichtet Tramitz aus eigener Schreiberfahrung. Die promovierte Verhaltensforscherin beweist zudem, dass der Tod auch heitere Seiten mit sich bringen kann. So schildert sie, wie die von ihr neustes Buch der Geruch von Erde, portraitierte Totengräberin von Waging neben Leichen auch Ferkel mit dem VW Käfer transportierte



    guests

    Hubertus Borck

    Roman Klementovic

    Christiane Tramitz



    books

    Hubertus Borck – Das Profil

    Roman Klementovic – Wenn der Nebel schweigt

    Christiane Tramitz – Der Geruch von Erde



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]



     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (95) Rheinische Lösung: Kung-Fu Mama!

    4 Nov 2022
    1:37:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Robert Fuhr, Petra Liebkind und Sandro Stückler: Kämpfen, um nicht zu kämpfen!

    Die dunkle Jahreszeit, erst Recht der November ist für viele ein Monat zum Gruseln und zum Fürchten. Gerade auch in bestimmten Gegenden. Zum Beispiel im Wiener Untergrund, natürlich nicht nur da: es gibt auch andere düstere Ecken – und zwar auf der ganzen Welt. Ecken in denen Unheil droht, Ecken in denen viele Ängste haben vor Überfällen oder anderen Gewalttaten. Da hilft Selbstverteidigung, um sich zur Wehr zu setzen und die kann jeder und jede erlernen. Ob beim Taekwondo, beim Kendo oder beim Kung-Fu. Welche Unterschiede es da gibt? Wie lange ich brauche um beispielsweise Taekwondo zu erlernen? Das zeigt Sandro Stückler in seinem Buch über Formen und ihrer Bedeutung in der Nahkampfkunst. Wohlgemerkt, Nahkampfkunst. Denn bei sprengerspricht keiner der Gäste über Kampfsport. Warum? Auch darauf gibt´s unterschiedliche Antworten. Petra Liebkind bringt die weibliche Perspektive ein: „Für uns Frauen ist das Bewegen im öffentlichen rau, ja viel mehr mit Gewalt in Verbindung zu bringen. Deshalb ist es wichtig, dass besonders junge Frauen Kampftechniken lernen. Wir lernen aber auch: in erster Linie geht es darum: Kämpfen um nicht zu kämpfen. Den ganz humorvolleren Blick wirft die Wiener Autorin im Roman als Kung-Fu Mutter drauf: „ganz ohne Mord“. Denn sonst schreibt Petra Liebkind unter ihrem Klarnamen Petra K. Gungl Krimis. Wie auch Robert Fuhr, wobei der Kenpo-Lehrer über sich sagt: „Ich bin kein Schriftsteller, dafür habe ich viel zu wenig Phantasie, ich schreibe nur, was ich erlebt habe.“ Allerdings hat auch das hat mit Geheimdiensten und Giftmodern zu tun. Und einem polymorphen Agenten.



    guests

    Robert Fuhr

    Petra Liebkind aka Petra K. Gungl

    Sandro Stückler



    books

    Robert Fuhr – Rheinische Lösung

    Petra K. Gungl - Diabolischer Engel

    Petra Liebkind –  Mama Kung

    Sandro Stückler – Taekwondo Poomsae 1-8



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (94) Das Tor zur Welt: Mit Bookstagram raus aus dem Turmschatten

    28 Oct 2022
    2:18:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Miriam Georg, Peter Grandl und Peter Prange:

    Und plötzlich läuft´s. Wer träumt nicht davon, dass er mit seinem Herzensprojekt plötzlich komplett durch die Decke geht, abgefeiert wird ohne Ende? Peter Grandl, erfolgreich als Drehbuchautor und Werbetexter wollte immer seinen eigenen Roman schreiben, diesen dann natürlich auch veröffentlichen. Nach vielen Absagen von Verlagen und Agenten hat er dann einen Weg eingeschlagen, der ihm den Durchbruch gebracht: Turmschatten gilt für viele, schon jetzt. als eines der Bücher des Jahres 2022. Wie ihm letztlich der Erfolg gelungen ist? Welchen Weg Grandl eingeschlagen hat? Bei sprengerspricht er ausführlich drüber, Bestsellerautor Peter Prange, dessen wunderbare Jahre  als Mehrteiler in der ARD über acht Millionen Menschen fesselte, verrät sein Erfolgsgeheimnis, imitiert ganz nebenbei und ganz großartig einen der berühmtesten Literaturkritiker und zitiert zudem aus einem französischen Klassiker: „Ein Dummkopf findet immer einen noch Dümmeren, der ihn bewundert!“ Prange, der keinen Bock mehr hatte, „als Unternehmensberater auf der rechten Arschbacke, mein Geld zu verdienen“, rechnet dann auch anhand einer absoluten Insiderstory mit dem Thema Marktanalyse ab. Kleiner Spoiler: weltberühmte Eiscreme steht im Fokus.  Auch sonst gibt´s einmal mehr erstaunliche Insights. Miriam Georg, die mit ihrem Zweiteiler Elbleuchten/Elbstürme die SPIEGEL-Bestsellerliste eroberte, verrät, warum es bei ihr - "entgegen der Wünsche der Leser:innen nicht immer ein Happy End gibt".

    Und – das liegt ihr hörbar am Herzen - warum sie stinksauer ist, auf eine ganz bestimmte Formulierung bei Amazon. Die ist wirklich alles andere als zeitgemäß „und obendrein diskriminierend und ganz leicht zu ändern. Warum das nicht geschieht?“

    Vielleicht ja jetzt, wenn denn Amazon sprengerspricht folgt…



    guests

    Miriam Georg

    Peter Grandl

    Peter Prange



    books

    Miriam Georg – Das Tor zur Welt: Hoffnung

    Peter Grandl – Turmschatten

    Peter Prange – Der Traumpalast: Bilder von Liebe und Macht



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]



     



     



     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (93) Toter Maulwurf: Richter morden besser!

    21 Oct 2022
    1:23:09

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Kerstin Brune, Torsten Schleif und Michael Tsambikakis: Schreiben und Richten

    Ein Richter, ein Rechtsanwalt und eine Lehrerin – die haben tatsächlich vieles gemeinsam. Neben der Schulzeit. Und die drei in Ausgabe 93 erst recht: Denn sie haben nicht nur alle Bücher geschrieben, sie schaffen auch alle den Spagat zwischen dem Brot- und Butterjob. Wobei: Auch da gibt es Schnittmengen – auch das gilt für alle drei. Auch, wenn Professor Dr. Michael Tsambikakis Sachbücher schreibt und herausgibt. Noch! Denn der Reiz fürs fiktionale ist schon da. Wo kann schließlich ein Richter oder ein Anwalt zum Mörder werden? Durch Karsten Dusse ermuntert hat Torsten Schleif sein erstes Buch geschrieben: „er hatte etwas von mir gelesen und war sehr angetan.“ Wann der Richter schreibt, wer ihn neben Dusse noch beeinflusst und vor allem korrigiert hat? Einer von vielen Insights, der gewährt wird. Denn natürlich haben die beiden Juristen noch die eine oder andere Anekdote auf dem Zettel, auch aus ihrer Schulzeit. Die beiden haben während der über 100 Minuten langen Produktion auch sehr viel Unterhaltsames und durchweg Positives aus dem Arbeitsalltag von Gymnasiallehrerin Kerstin Brune, die früher nebenbei fürs ZEITmagazin und die Online-Plattform der heute show gearbeitet hat, erfahren. Das gibt es allerdings - auf ausdrücklichen Wunsch - leider und bedauerlicherweise nicht für alle zu hören. Dafür  gibt´s allerdings eine sehr spezielle App.



    guests

    Kerstin Brune

    Torsten Schleif

    Prof. Dr. Michael Tsambikakis



    books

    Kerstin Brune - Die Jahre des Maulwurfs

    Torsten Schleif - Richter morden besser

    Prof. Dr. Michael Tsambikakis -  Zeugen der Verteidigung



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (92) Fortuna: Fickfolie for free!

    14 Oct 2022
    2:05:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Martin Bechler, Johanna Gradl, Björn Hoffmann: Shows, Schlafanzüge und Suchmaschinen!

    Wer ist mir bei sprengerspricht, in der Runde? Falls Fragen offen sind, hilft googeln. Normalerweise. Für Martin Bechler war es nicht ganz so leicht. Der Frontmann der Kölner Indie-Band Fortuna Ehrenfeld hatte es nicht ganz so leicht. Denn wer Johanna Gradl sucht findet nicht sofort heraus, dass sie die Ansprechpartnerin bei DTV für Blogger und Influencer ist. Geschweige denn, wie oft es diese Stelle überhaupt im deutschen Verlagswesen gibt. Erst Recht kommt keiner drauf, dass sie nebenbei singt. Und wie! Dass Bechlers Band eine neue Sängerin sucht, ergibt dann gleich die nächste Schnittstelle im Talk mit dem Multitalent aus Köln. Bei sprengerspricht Bechler darüber , wer ihn bei seinem ersten Roman Kork tatkräftig unterstützt hat. Kleiner Spoiler: die, die den Podcast abonniert haben, haben denjenigen zuletzt gehört, er ist definitiv prominenter als der dritte im Bunde, in dem Bechler einen ehemaligen Brockhaus-Abteilungsleiter vermutet hat. Aber: Björn Hoffmann ist TV-Produzent aus Köln, setzt für diverse TV-Sender und Streamingdienste Sportevents um und "hält sich lieber im Hintergrund auf!" Googeln fällt da tatsächlich schwer und der gemeinsame Arbeitgeber RTL,  viele Jahre zuvor,  taucht da schon Mal gar nicht auf. Auch das ergibt das spannende Gespräch, in dem – im Wortsinne, wie auch in dieser Ausgabe gleich an vier Stellen – verdammt viel Musik drin ist.



    guests

    Martin Bechler

    Johanna Gradl

    Björn Hoffmann



    Books

    Alex Aster – Lightlark

    Marti Bechler/Sophia Fritz - Kork

    Ed McDonald – Schwarzschwinge

    Viveca Sten – Kalt und Still



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)



    music: Nach Diktat verreist - Fortuna Ehrenfeld - Live in der Philharmonie

    https://www.youtube.com/watch?v=mannP5TbJ6g



    music:  Free - Estival

    https://www.beatport.com/track/free/15444737



    copyright coverfoto: Carmen Lindemann / Fortuna Ehrenfeld



     



     



     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (91) Ewald Lienen: hätte ich mal nachhaltig investiert…

    7 Oct 2022
    2:20:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ewald Lienen, Benedict Probst und Ingo Schwarz: Matchplan für Finanzen und Fußball

    Aus dem aktuellen Fußball hat er sich endgültig verabschiedet, Ewald Lienen. Nach seiner langjährigen Tätigkeit beim Fußballzweitligisten FC St. Pauli ist jetzt bei ihm nur noch das Thema im Fokus, das ihn seit einigen Jahren bereits beschäftigt und untreibt, das Thema Nachhaltigkeit. Als Speaker, als Vordenker, als streitbarer Diskutant, der er schon zu seiner aktiven Fußballerzeit war, ist Lienen oft gefragt und nicht nur innerhalb von deutschland viel unterwegs. Fakt ist: auch beim Fußball muss es um Nachhaltigkeit gehen: „auch, wenn viele schon bei dem Wort Pickel bekommen, viele haben das leider eben nicht richtig verstanden, es geht um unsere Existenz." Und um die der nachfolgenden Generationen. Wie Sportvereine, gerade auch die aus dem Amateurbereich sich besser aufstellen können, das erklärt Ingo Schwarz. Der Inhaber einer Kommunikations-Agentur und Präsident eines Fußballvereins im Ruhrpott: „es geht mir auch in meinem Buch natürlich um unsere Gesellschaft.  "Denn was ist gesellschaftlicher als Fußball?", fragt der Mann, der unter anderem für Borussia Dortmund tätig ist. Den moralischen Zeigefinger hebt keiner in der - ausnahmsweise - reinen Männerrunde, es gibt viel mehr wichtige Einordnungen und sinnvolle Empfehlungen. Benedict Probst, ist Betriebswirt und Umweltökonom schafft es zudem auf unterhaltsame Weise,  wie in seinem reichhaltig illustrierten Taschenbuch, Bilder zu malen, ein komplexes Thema simpel darzustellen und obendrei Finanztipps zu geben. Denn sprengerspricht auch über Geld: Sinnvolle Anlagen, nachhaltige Invests. Von denen Ewald Lienen zu Zeit als aktiver Fußballer gerne einige gehabt hätte... In Ausgabe 91 also ebenfalls wieder: Insights.



    guests

    Ewald Lienen

    Benedict Probst

    Ingo Schwarz



    books

    Benedict Probst – Save fort he Planet: Wie du nachhaltig investierst

    Ingo Schwarz  -- Matchplan Nachhaltigkeit: Wie Fußballklubs sich besser aufstellen können



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • sprenger spricht autorinsights | Mixed-Sport |

    (90) Wilde Wut: Die Rückkehr der Romane!

    30 Sep 2022
    1:51:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Romy Fölck, Susanne Kliem und Peter Probst über Fußgängerzonen, Familien und  Filme

    Was passt besser zum leicht abgeänderten  Namen? Was passt besser zu sprengerspricht autorinsights als gleich drei Gäste aus der Literatur? Und zwar aus der, die gleich für mehr steht als "nur" Krimis.  Die, wie Psychothriller, haben tatsächlich alle drei geschrieben: Peter Probst, Susanne Kliem und Romy Fölck. Aber - auch sie wollen dann jetzt mal was anderes. Ob das was mit der Pandemie zu tun hat? Und - ob es nur ums selbstgewählte Wollen geht? Ganz sicher nicht. Denn: es gibt eben auch Zwänge. Und schon sind wir wieder beim neuen Namen, bei sprengerspricht autorinsights. Denn einmal mehr gibt es einige tiefe Einblicke: „Hörst Du komplett auf, machst was komplett anderes oder schreibst Du weiter?“ Das sind nicht die einzigen Fragen, die - teils sehr überraschend beantwortet werden. Peter Probst verzichtet freiwillig auf Krimis. Bei einem seiner anderen Aufgabengebiete sind jetzt andere gefragt. Wobei es den Gastdozenten an verschiedenen Film- und Fernsehakademien nicht mehr so sehr tangiert: er möchte sich nur noch Romanen widmen. Momentan arbeitet er am dritten Teil seiner vielbeachteten Trilogie über  das Leben von Peter Gillitzer. Ob alles Fiktion ist? Ob es wahre Begebenheiten aus dem Leben des mehrfach mit Preisen ausgezeichneten Probst sind? Fakt ist: es gibt´s weitere exklusive Insights. Von der Fußgängerzone bis zur Film- und Fernsehwelt. Ein must to hear auch für alle, die Drehbücher schreiben. Denn oftmals sind die Erfahrungen ganz andere als die, die Susanne Kliem bei ihrem Treffen gemacht hat, wegen der Verfilmung ihres aktuellen Erfolgsromans. Romy Fölck, soviel Spoiler darf an dieser Stelle sein, gibt Entwarnung: Obwohl sie mit dem Familienroman Die Rückkehr der Kraniche einen weiteren Bestseller („den ich mir erhofft habe, aber gebangt habe ich schon“) geschrieben hat, „geht natürlich meine Elbmarsch-Krimi-Reihe weiter“. Was das mit Oliver Kahn zu tun hat? Das wird an dieser Stelle dann doch nicht gespoilert.



    guests

    Romy Fölck

    Susanne Kliem aka Kristina Hauff

    Peter Probst



    books

    Romy Fölck - Die Rückkehr der Kraniche

    Kristina Hauff - Unter Wasser Nacht

    Peter Probst - Die wilde Wut des Wellensittichs



    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

    Licensed under Creative Commons:

    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



    [email protected]



     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren