TRP027 #Strava, out!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Podcast über Trail Running, Ultramarathon, mit spannenden Interviews mit echten #TrailTypen:innen.
Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    TRP027 #Strava, out!

    24 Oct 2017
    00:38:07

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Die Themen dieser Episode:

    #Strava, out! Ist man noch Sportler wenn man kein Stravaprofil mehr hat? Ich werde es erfahren..


    #Kreuzberg50


    Neues aus der Enducave


    Die Abkehr von der Abkehr? Ausgewählte Produkttests kehren in den BLog zurück


    #ISPO2018


    Rule the Dark von @runherne und nicht dem @harlerunner, egal schaut halt bei beiden mal rein.


     


     


     Vielen Dank für eure Unterstützung!
    Unterstütze den Podcast! und bewerte den Podcast bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App!


    Dieser Podcast nutzt Auphonic , Ultraschall.fm und Studio Link


    Der Beitrag TRP027 #Strava, out! erschien zuerst auf TrailRunnersDog.de.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    Eva-Maria Sperger über Mentaltraining

    1 Dec 2022
    00:58:01

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Wer Eva Sperger ist, dürfte man den wenigsten Trailläufer:innen noch großartig erzählen müssen. Eva läuft für das Salomon Trailrunning Team und trat 2015 das erste Mal auf der internationalen Bühne des Trailrunning zum Vorschein. Seitdem sammelte Eva diverse Siege bei den großen Rennen unserer Szene.





    In dieser Episode wollen wir allerdings nicht über Eva Sperger, die erfolgreiche Trailläuferin, sondern über ihr zweites Steckenpferd sprechen. Eva-Maria Sperger ist approbierte Psychotherapeutin und befasst sich unter anderem damit, wie man mithilfe von Mentaltraining Krisen und schwierige Momente in Wettkämpfen bewältigen kann.





    Meine erste Reaktion auf Evas Themenvorschlag war wohl eine recht typische, „was soll ich denn damit? Brauch’ ich nicht …“ und dennoch oder gerade deswegen ist Eva nun zu Gast. Wir sprechen in dieser Episode über Dinge wie Ängste in Leistungssituationen, Selbstregulation, Motivation, Umsetzung und Strategien. Achtsamkeit, eines der Modewörter unserer Zeit, gehört ebenso zum Werkzeugkasten, das Läufern helfen kann.





    Mich hat dieses Gespräch zum Nachdenken gebracht und ich hoffe, für euch ist es ebenso interessant und regt euch zum Grübeln an.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 609 Mal heruntergeladen.












    Ähnliche Episoden





    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trail_running_podcast



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link







    Der Beitrag Eva-Maria Sperger über Mentaltraining - TRP175 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    Quo vadis Trail Running Podcast?

    17 Nov 2022
    00:08:55

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und so ist es mal wieder Zeit sich über die Zukunft des Podcasts Gedanken zu machen.





    Wie geht es weiter? Welche Themen möchte ich 2023 stärken und wie kannst du mir dabei helfen? Natürlich könntest du mich mit viel Geld bewerfen, damit ich das hier hauptberuflich machen könnte, aber seien wir doch mal ehrlich. Wirklich realistisch ist das nicht.





    Für das Jahr 2023 möchte ich das Thema Frauen im Laufsport weiter in den Fokus rücken. Ich durfte dank der Trailtypen, den regelmäßigen Podcasts mit Franzi und nicht zuletzt dank der vielen Aufnahmestunden mit Ida-Sophie Hegemann schon mit vielen spannenden Frauen im Laufsport sprechen. Das würde ich gerne auch im Blog in geschriebener Form ausbauen und das dann natürlich auch in den Podcast integrieren. Dazu benötige ich dich!





    Du hast schon ein Auge auf die Laufszene, mit Fokus auf die Frauenwertung? Du hast Spaß daran, regelmäßig über spannende Persönlichkeiten zu berichten und aufstrebenden Talenten eine Bühne zu geben? Dann bist du vielleicht die Richtige für diesen Job. Schreib mir eine Mail an [email protected] und werde aktiver Teil von TrailRunnersDog.de.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 436 Mal heruntergeladen.









    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trail_running_podcast



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link







    Der Beitrag Quo vadis Trail Running Podcast? - TRP174 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    Time is ticking - der KoBoLT ist nah

    3 Nov 2022
    01:09:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es WIRKLICH schon fast KoBoLT Zeit? Wie die Zeit vergeht … Nun ja. Hilft ja nichts, Franzi und ich sind zum KoBoLT auf der 99 Kilometerstrecke über den Rheinsteig gemeldet. Allerdings wird einer von uns beiden leider nicht am Start stehen können :/





    Bevor wir uns aber über unser KoBoLT Training unterhalten, gehen wir noch aufs Feedback der letzten Episoden ein und klären, wie die Community zu 2-in-1 Shorts steht und was ihr so darunter tragt.





    Brieffreund Mike hat sich außerdem per Audiokommentar zu Wort gemeldet und das Thema Attest für den Mauerweglauf angeschnitten. Franzi und ich biegen in dieser Episode etwas ab in Richtung dieser sagenumwobenen Eigenverantwortung, von der immer alle sprechen.





    Eigenverantwortung ist ein gutes Stichwort, denn die Mountainman Serie hat bei ihren Sommerveranstaltungen nun die Teilnahme von Hunden untersagt. Sinnvoll, oder nicht? Was meint ihr?





    Apropos Hunde, Hundecontent darf natürlich auch nicht fehlen. Während Muggis Saison jetzt so langsam angebrochen ist (wenn das Wetter endlich mal herbstlich werden würde) wird meine treue Lauffreundin Bonni alt, nein falsch, sie ist bereits alt. Laufen gehe ich ja schon eine Weile nicht mehr mit ihr.





    Freut euch auf eine Folge voller Themen, der man etwas anmerkt, dass Franzi und ich uns schon eine nicht mehr austauschen konnten. Wir schweifen also das eine oder andere Mal etwas ab.





    Mein Dank geht auch in dieser Episode an Silke, Katrin, Manuel, Michael, Joe, Martin und last but not least Coco. Ohne euch wäre vieles hier nicht möglich ♥️

    Für Spotify Nuzter gibt es jetzt übrigens die Möglichkeit, den Steady Supporter Feed direkt in der App zu hören. In jedem Abo ist es jetzt möglich, euren Spotify Account zu verbinden, damit ihr keine weitere App installieren müsst.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 476 Mal heruntergeladen.









    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trail_running_podcast



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link







    Der Beitrag Time is ticking - der KoBoLT ist nah - TRP173 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    #TrailTypen – Daniela Oemus

    27 Oct 2022
    01:02:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Daniela Oemus mischt aktuell ganz oben mit im ITRA Ranking der deutschen Frauen und lag zum Zeitpunkt dieser Aufnahme mit 724 ITRA Punkten knapp hinter Rosanna Buchauer. Mit dem Sieg beim Rennsteig Herbstlauf qualifizierte sich Daniela ganz aktuell für das Finale der Golden Trail Series auf Madeira Ende Oktober. Seit 2021 ist sie Teil des Salomon Trail Running Teams.
    Doch wie kam Daniela überhaupt zum Laufen? Danielas Opa war maßgeblich daran beteiligt, dass Daniela im Alter von 13 Jahren mit dem Laufen begonnen hat, damals suchte der Verein ihres Opas noch Teilnehmer für eine Mannschaftswertung. So begann Daniela in der Jugend mit Wettkämpfen auf der Bahn und auch mal einem 10er auf der Straße. Als sie 2007 zum Studium nach Jena kam, entdeckte sie den Rennsteig für sich und lief dort dreimal den Halbmarathon.





    Daniela Oemus startete 2016 in ihre erste Ultralaufsaison mit dem Sieg der Frauenwertungen beim Bleichlochlauf und dem Rennsteig Supermarathon. Als Daniela 2016 auf dem Rennsteig nach starken 5:55:37 als erste Frau ins Ziel lief, hatte ich noch knapp 4 Stunden vor mir. Ihre Bestzeit und den aktuellen Streckenrekord der Frauen lief sie zuletzt 2018, als sie nach 5:50:22 ins Ziel lief.





    Daniela weiß nach Ausflügen zum Keufelskopf Ultratrail und dem Besuch beim Schinder Trail mittlerweile ziemlich genau, welche Art Veranstaltungen ihr liegen und welche eher nicht. So darf es gerne alpin und mit Aussicht sein, aber auch der Rennsteig darf als Wahlthüringerin natürlich nicht fehlen.





    In dieser Episode spreche ich mit Daniela über einen bunten Strauß an Themen wie dem Laufen in und nach der Schwangerschaft und die Vorteile von strukturiertem Training in der Jugend.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 446 Mal heruntergeladen.













    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trail_running_podcast



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link





    Schon bald in deinem Podcatcher!








    "Time is ticking - der KoBoLT ist nah" erscheint am
    3. November 2022 um
    06:00 Uhr

    und hat
    7 Kapitelmarken, unter anderem

    "KoboLT News mit Franzi",
    "Feedback 2-in-1 Shorts" .




    Episodenlänge: 1:09:25

    Aufnahmedatum: 26.10.2022

    Gastgeber:
    Sascha
    , Franzi



    Du möchtest diese Episode schon früher hören? Dann werde doch Unterstützer bei Steady!





    Der Beitrag #TrailTypen – Daniela Oemus - TRP172 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    Ida-Sophie Hegemann - der UTMB Bann ist gebrochen

    20 Oct 2022
    00:47:19

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Ida-Sophie Hegemann hatte eine gute Saison, so viel steht fest. Sie hatte zwar nach dem unglücklichen DNF beim CCC by UTMB und Anfang des Jahres in Croatien beim Istria 100 noch eine Rechnung mit der UTMB World Series offen, aber alles in allem lief es doch zufriedenstellend.





    Aber Ida wäre nicht Ida, wenn sie nicht noch für eine spontane Überraschung gut wäre. So startete sie mehr oder weniger kurz entschlossen am 24.08. beim Nice Côte d’Azur by UTMB auf der 100 Kilometerstrecke und konnte endlich den Bann brechen, das Rennen beenden und gewinnen.








    In einer Schlamm- und Regenschlacht lief sie nach 16:17:11 als erste Frau und auf dem 14. Gesamtplatz ins Ziel in Nizza. Dabei war die Streckenführung bei dieser ersten Ausgabe der Veranstaltung alles andere als perfekt und so standen am Ende 120 Kilometer auf ihrer Uhr. Aufgrund des Wetters musste der Veranstalter allerdings auch recht kurzfristig noch Änderungen an der Strecke vornehmen.





    Ida erzählt uns außerdem etwas darüber, warum sie in Nizza in schwarzer Montur und nicht wie gewohnt in Weiß am Start stand, wie viele Schuhe sie im Keller hat und was sie für ihr Wintertraining plant.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 463 Mal heruntergeladen.









    Weitere Episoden mit Ida-Sophie Hegemann:





    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trail_running_podcast



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link





    Schon bald in deinem Podcatcher!








    "#TrailTypen – Daniela Oemus" erscheint am
    27. Oktober 2022 um
    06:00 Uhr

    und hat
    6 Kapitelmarken, unter anderem

    "Daniela Oemus - Auf dem Rennsteig daheim",
    "Wie motiviert sich Daniela wenn es mal schwer wird" .




    Episodenlänge: 1:02:23

    Aufnahmedatum: 06.10.2022

    Gastgeber:
    Sascha
    Gast:
    Daniela Oemus
    Artist:
    Philipp Reiter



    Du möchtest diese Episode schon früher hören? Dann werde doch Unterstützer bei Steady!





    Der Beitrag Ida-Sophie Hegemann - der UTMB Bann ist gebrochen - TRP171 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    Michl Schuster – erster 24 Stunden-Lauf

    13 Oct 2022
    00:54:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Michl Schuster ist zurück im Podcast und wir sprechen über seinen ersten 24 Stunden-Lauf Mitte September in Bad Goisern. Sagt euch nichts? Mir auch nicht. Bad Goisern liegt am Hallstättersee, grob in der Nähe von Salzburg und dort fand am 16.09. der Goiserer-24-Stunden-Charity-Run zugunsten der OÖ. Kinderkrebshilfe statt. Der Veranstalter David Haslauer erhielt in diesem Frühjahr die Diagnose Krebs und kam noch während der ersten Chemotherapien auf die Idee, dass der Kinderkrebshilfe in Form eines Benefizlaufes geholfen werden sollte. Innerhalb von wenigen Tagen wurde daraufhin der 24 Stunden Lauf auf die Beine gestellt.





    Michl bekam relativ kurzfristig davon Wind und stand so also am 16.09. an der Startlinie um seinen ersten 24 Stunden-Lauf zu laufen.





    Wir sprechen darüber, wie es ihm erging, wie er sich in der kurzen Zeit darauf vorbereitet hat und welche Strategie er für den Lauf wählte. Das und wie viele Kilometer nun letztlich auf seiner Uhr standen, erfahrt ihr in dieser Episode.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 439 Mal heruntergeladen.








    Die andere Episode mit Michl Schuster:





    Ähnliche Episoden





    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trail_running_podcast



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link




    Schon bald in deinem Podcatcher!










    "Ida-Sophie Hegemann - der UTMB Bann ist gebrochen" erscheint am
    20. Oktober 2022 um
    06:00 Uhr

    und hat
    3 Kapitelmarken, unter anderem

    "Der UTMB Bann ist gebrochen!",
    "Outro" .




    Episodenlänge: 0:47:19

    Aufnahmedatum: 10.10.2022

    Gastgeber:
    Sascha
    Gast:
    Ida-Sophie Hegemann



    Du möchtest diese Episode schon früher hören? Dann werde doch Unterstützer bei Steady!





    Der Beitrag Michl Schuster – erster 24 Stunden-Lauf - TRP170 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    #TrailTypen – Sebastian Bär | Joe Nimble

    29 Sep 2022
    00:50:00

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Sebastian Bär ist Schuhmacher in der zweiten Generation und Gründer der Laufschuhmarke Joe Nimble. Sein Vater hat vor, gut 40 Jahren aus der Not damit begonnen Schuhe mit Zehenfreiheit herzustellen und seitdem ist das Konzept des Toe Freedom aus der DNA der Familie Bär nicht mehr wegzudenken. Damit trifft er natürlich bei mir einen Nerv, denn auch ich bin ein großer Freund von viel Platz in der Zehenbox.





    Wir sprechen über die Geschichte des Konzepts hinter den Marken Bär und Joe Nimble und auch warum es so schwer ist, mit den sehr alten Vorstellungen, wie ein Schuh auszusehen hat zu brechen. Dabei sprechen die Vorteile der Zehenfreiheit eigentlich für sich.





    Sebastian gibt uns ebenfalls einen Einblick, wie bei Joe Nimble Weiterentwicklung gedacht wird und welche Herausforderungen das Thema Nachhaltigkeit an die gesamte Industrie stellt.





    Viel Spaß bei dieser spannenden und vielleicht auch etwas nerdigen Episode der Trailtypen, bei der man vom ersten Moment spürt, wie sehr Sebastian Bär für Joe Nimble und die Freiheit unserer Zehen brennt.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 477 Mal heruntergeladen.













    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trailrunnersdog.de



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link




    Schon bald in deinem Podcatcher!










    "Michl Schuster – 24-Stunden-Lauf für den guten Zweck" erscheint am
    13. Oktober 2022 um
    06:00 Uhr

    und hat
    3 Kapitelmarken, unter anderem

    "24 Stunden-Lauf für den guten Zweck",
    "Outro" .




    Episodenlänge: 0:54:32

    Aufnahmedatum: 26.09.2022

    Gastgeber:
    Sascha
    Gast:
    Michl Schuster



    Du möchtest diese Episode schon früher hören? Dann werde doch Unterstützer bei Steady!





    Der Beitrag #TrailTypen – Sebastian Bär | Joe Nimble - TRP169 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.de.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    Ida-Sophie Hegemann – Queen of Transalpine Run

    16 Sep 2022
    00:44:11

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Ida-Sophie Hegemann, hat geschafft, was bisher keine Läuferin beim Etappenlauf über die Alpen geschafft hat. Sie holte in diesem Jahr ihren dritten Sieg beim Transalpine Run und gewann nach 2019 und 2021 nun auch 2022 die jeweilige Wertung beim Transalpine Run. Zusammen mit Sebastian Hallmann gewann sie auch in diesem Jahr alle acht Etappen beim TAR2022. Somit hat sie alle Etappen der letzten drei Austragungen des Transalpine Runs gewonnen und darf sich verdienterweise Queen of Transalpine nennen.





    Dabei war eine Teilnahme am Transalpine Run nicht mal geplant und kam nur deswegen zustande, weil Ida bei ihrem Jahreshighlight, dem CCC by UTMB mit einem DNF ausschied. In einem Anstieg bekam Ida die Stöcke ihres Vordermannes ins Gesicht und brach sich die Nase. Nach zwei Versuchen weiterzulaufen und den entsprechenden medizinischen Maßnahmen durch die Medics vor Ort, musste sie dann leider aus dem Rennen ausscheiden und war natürlich am Boden zerstört.





    „Running gag gone wrong“, denn wir hatten ja in der vorherigen Episode noch gescherzt, dass es Ida kein Glück bringen würde, hier im Podcast über geplante Rennen zu sprechen. Aber Unfälle passieren nun mal bedauerlicherweise und letztlich hat sich das Blatt ja noch zum Guten gewendet. Ihr glaubt nicht, wie erleichtert ICH bin. ;)





    Mit dem Sieg beim Transalpine Run und der tollen Saison ist Ida dann aber doch versöhnlich gestimmt und freut sich jetzt darauf, dass die Saison sich dem Ende entgegen neigt. Die Ergebnisse können sich definitiv sehen lassen.






    • 1. Platz Pitz Alpine Glacier Trail,
    • 1. Platz K110 Innsbruck Alpine Trailrun Festival,
    • 1. Platz Engiadina Scuol Trail





    Was Ida als Nächstes geplant hat, erfahrt ihr hier und heute natürlich nicht! Sicher ist sicher.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 300 Mal heruntergeladen.






    Weitere Episoden mit Ida-Sophie Hegemann:





    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trailrunnersdog.de



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link




    Schon bald in deinem Podcatcher!










    "#TrailTypen – Sebastian Bär | Joe Nimble" erscheint am
    29. September 2022 um
    06:00 Uhr

    und hat
    6 Kapitelmarken, unter anderem

    "Sebastian Bär - Joe Nimble",
    "Wie motivert sich Sebastian?" .




    Episodenlänge: 0:50:00

    Aufnahmedatum: 15.09.2022

    Gastgeber:
    Sascha
    Gast:
    Sebastian Bär



    Du möchtest diese Episode schon früher hören? Dann werde doch Unterstützer bei Steady!





    Der Beitrag Ida-Sophie Hegemann – Queen of Transalpine Run - TRP168 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.de.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    Katharina Hartmuth – Unterm Radar beim TDS

    15 Sep 2022
    01:11:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Katharina Hartmuth lebt seit einigen Jahren in der Schweiz und ist dort zum Trail Running gekommen. Als ehemalige Sportkletterin hatte sie nach ihrem Umzug nach einer sportlichen Betätigung gesucht, die einfach und unkompliziert funktioniert und ist dabei, welch Wunder, beim Laufen gelandet.





    Recht schnell stellte sich heraus, dass Katharina regelmäßig bei den absolvierten Wettkämpfen in Richtung Podium laufen kann und dies auch tat. So steigerte sie ohne Bedacht die Laufumfänge und lief so 2018 dann in mehrere Überlastübungsverletzungen. Nicht ganz untypisch in Läufer:innenkreisen, wenn wir mal ehrlich sind. Zuvor gewann sie die Frauenwertung sowohl beim Swiss Alps 100 – Swiss Alps 100 km als auch beim Innsbruck Alpine Trailrun Festival – K65 und landete beim Eiger Ultra-Trail® – E35 auf Platz drei.





    Dank Triathlonsport kam sie dann aber aus dieser schwierigen Phase heraus und konnte 2020 dann erneut durchstarten und kam mit einem ersten Platz (6. Gesamt) beim Innsbruck Alpine Trailrun Festival – K110 zurück. In diesem Jahr lief Katharina Hartmuth dann beim 100 Kilometerrennen des Eiger Ultras mit 13:37.xx die beste Zeit in der Frauenwertung seit 2016. Alles ohne Support oder Sponsor im Rücken.





    Jetzt denk ihr vielleicht, der Name Katharina Hartmuth sagt mir doch was, richtig. Spätestens seit dem letzten Wochenende dürfte der Name jetzt dann hoffentlich auch in der Trailrunning-Szene ein Begriff sein, denn Katharina lief beim TDS by UTMB als dritte Frau ins Ziel. Somit war sie ebenfalls schnellste Deutsche (und auch kein Mann war schneller) und nicht nur sie war etwas überrascht von diesem Ergebnis, denn schon relativ kurz nach dem Start begannen die ersten Schwierigkeiten.





    Über all das und noch mehr sprechen wir in dieser Episode der TrailTypen.




    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 266 Mal heruntergeladen.












    Ähnliche Episoden





    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trailrunnersdog.de



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link




    Schon bald in deinem Podcatcher!










    "Ida-Sophie Hegemann – Queen of Transalpine Run" erscheint am
    16. September 2022 um
    06:00 Uhr

    und hat
    6 Kapitelmarken, unter anderem

    "Ida-Sophie Queen of Transalpine Run",
    "DNF beim CCC - running gag gone wrong" .




    Episodenlänge: 0:44:22

    Aufnahmedatum: 13.09.2022

    Gastgeber:
    Sascha
    Gast:
    Ida-Sophie Hegemann



    Du möchtest diese Episode schon früher hören? Dann werde doch Unterstützer bei Steady!





    Der Beitrag Katharina Hartmuth – Unterm Radar beim TDS - TRP167 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.de.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Trail Running Podcast | Leichtathletik |

    #TrailTypen – Michl Schuster

    1 Sep 2022
    01:08:50

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Als Michl im Sommer 2019 auf der Waage stand und dort knapp 130 Kilogramm angezeigt bekam, begann das Umdenken und seine Reise hin zu dem Menschen, den ich heute als Gast im Podcast habe. Die ersten zweieinhalb Jahre konzentrierte er sich aufs Abnehmen und Kalorien zählen und begann erst danach langsam mit dem Laufen. Als Kaminkehrer und Atemschutzträger bei der freiwilligen Feuerwehr, war Michl zwar schon in gewisser Weise fitter als viele andere Menschen mit über 100 Kilogramm Körpergewicht, aber eben kein Vergleich zu dem, was er heute in der Lage ist, zu leisten.





    Mittlerweile hat Michl über 50 Kilogramm abgenommen, ist Brand Ambassador für Hammer Nutrition, hat mit Seppi Neuhauser einen professionellen Trainer und bereitet sich auf sein Langfristziel, den UTMB 2027 vor.





    Wir sprechen über seinen Weg raus aus dem Übergewicht, seine Motivation und seine läuferischen Ziele (und natürlich auch, was er bereits jetzt schon erreicht hat) für die nächsten Jahre. Ziele hat er einige und im Kleinwalsertal auch die besten Voraussetzungen sich darauf vorzubereiten.





    Links zur Episode






    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 477 Mal heruntergeladen.










    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würde ich mich über eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast oder Spotify freuen!




    So findest du den Trail Running Podcast!

    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/TrailrunnersDog



    Folge mir auf Twitter

    https://twitter.com/trailrunnersdog



    Folge mir auf Instagram

    https://www.instagram.com/trailrunnersdog.de



    Werde Unterstützer des Trail Running Podcast!
    Unterstütze mich auf Steady

    Der Trail Running Podcast auf Steady



    Dieser Podcast nutzt Ultraschall.fm und Studio Link







    Der Beitrag #TrailTypen – Michl Schuster - TRP166 erschien zuerst auf TrailRunnersDog.de.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren