Meinsportpodcast.de

Anwurf! - Handball

Anwurf! - Handball

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Großes Risiko in Erlangen

    22 Nov 2019 | 37:26

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Der HC Erlangen hat bekannt gegeben, dass der Vertrag von Trainer Adalsteinn Eyjolfsson nicht über den Sommer hinaus verlängern wird. Im selben Zug haben sie auch ihren neuen Trainer verkündet. Michael Haaß übernimmt das Traineramt, womit die Erlanger ein großes Risiko eingehen.

    Veränderungen gibt es auch bei den Rhein-Neckar Löwen. Dort gehen Mads Mensah Larsen und Gedeon Guardiola im Sommer. Während Mensah Larsen zum deutschen Meister, der SG Flensburg-Handewitt, wechselt, geht Guardiola zum TBV Lemgo Lippe. Dort wird er mit Marcel Timm, der vom HSC 2000 Coburg, das neue Duo bilden.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) sprechen in der neusten Ausgabe über weitere News aus der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Zudem reden sie über die Probleme vom THW Kiel, die in der EHF Champions League schwächeln, und das Ost-Derby zwischen dem SC Magdeburg und den Füchsen Berlin.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@seppmaster56).
    schließen

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

täglich

Anwurf! ist dein wöchentliches Update zur stärksten Liga der Welt. Erfahre in dieser Podcast-Serie alles wichtige aus der Welt des Handballs.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.