Meinsportpodcast.de

Anwurf! - Handball

Anwurf! - Handball

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Corona sorgt für Absagen

    13. Mrz 2020 | 13:09

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Corona-Virus hat nun auch den Handball erreicht. So hat die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga nun den Spielbetrieb bis Ende April ausgesetzt. Die bis dahin geplante Spiele sollen aber im Mai nachgeholt werden, sofern sich bis dahin die Situation entspannt hat.

    Im europäischen Handball sieht die Situation aber etwas anders aus. Zwar hat der EHF schon Ausweichtermine für die Final Four Turniere bekannt gegeben, aber aktuell soll das Achtelfinale der Champions League und die beiden letzten Gruppenspieltage im EHF-Pokal wie geplant stattfinden.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) blickt mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) auch auf die Spiele der Nationalmannschaften. So wurde das einzige Testspiel von der deutschen Nationalmannschaft abgesagt. Damit wird es beim Olympia Qualifikationsturnier in Berlin, sofern es denn stattfindet, das erste Spiel von Neu-Bundestrainer Alfred Gislasson geben.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).

    schließen

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

täglich

Anwurf! ist dein wöchentliches Update zur stärksten Liga der Welt. Erfahre in dieser Podcast-Serie alles wichtige aus der Welt des Handballs.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.