Pat, Patachon und ein verärgerter Siem

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

täglich

Der “Sportplatz” ist deine Adresse, wenn Du Dich mit Analysen, Interviews und Hintergründen zu den wichtigsten aktuellen Themen aus der Sportwelt versorgen willst. Malte Asmus und Andreas Thies begrüßen Dich in dieser Podcast-Serie mit spannenden Themen aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Pat, Patachon und ein verärgerter Siem

    30. Nov 2018
    26:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei der Hero World Challenge läuft es noch nicht für Tiger Woods. Der Gastgeber findet sich nach der ersten Runde am Ende des Leaderboards wieder. Hat den kommenden Presidents Cup-Captain der USA das Krisengespräch mit Patrick Reed so sehr beeinflusst? Mit dem arbeitete er am Rande des Events nämlich noch einmal die Ryder-Cup-Kontroversen auf. Auch, um ähnliches nicht in einem Jahr wieder zu erleben, wenn der Presidents Cup ansteht.

    Reed selbst hat das Gespräch aber wohl nicht nachhaltig beeinflusst. Er führt nach der ersten Runde schlaggleich mit Patrick Cantley das Turnier an. Cantley rückte erst kurz vor Turnierstart in Feld, weil Webb Simpson verletzt zurückgezogen hatte, und bewies ein “gutes Näschen”. Und das gleich in mehrfacher Hinsicht, wie Malte Asmus und Désirée Wolff zu berichten wissen. Die beiden fassen die erste Runde zusammen und blciken zudem zur Australian PGA CHampionship und die Afrasia Bank Mauritius Open, wo Marcel Siem nach dem ersten Tag ziemlich sauer über seinen Rundenabschluss war.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Schwab überzeugt auf Mauritius

    Woods muss kämpfen

    European Tour im Liveticker

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Fußball | Mixed-Sport |

    Fußball unter der Forscher-Lupe: Trivial Offenses

    27. Mai 2020
    33:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Dr. Otto Kolbinger forscht am Lehrstuhl für Trainingswissenschaft und Sportinformatik an der TU München zum Thema “Weiterentwicklung von Regelwerken”. Das ist ein relativ jungfräuliches Forschungsgebiet, aber auch ein ziemlich breites Betätigungsfeld, weil sportartübergreifend.

    Kolbinger arbeitete u.a. über die elektronische Unterstützung beim Tennis. Und zu diesem Thema war er auch schon in unserem Tennis-Podcast Chip & Charge zu Gast. Aber er kennt sich auch mit Regeländerungen und technischen Hilfsmitteln in anderen Sportarten bestens aus. Im Bereich Fußball betreute er schon diverse Projekte, bei denen es z.B. um die Torlinientechnik, das Freistoßspray oder auch sogenannte “Trivial Offenses” ging.

    Was man darunter genau versteht, wie Dr. Otto Kolbinger bei seinen Untersuchungen genau vorging und welche nächsten Untersuchungen und Projekte für ihn anstehen, das erzählt er im Interview bei Malte Asmus.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Fußball | Mixed-Sport |

    Fußball zwischen den Fronten von Politik, Protest und Religion

    22. Mai 2020
    29:54

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Fußball ist so viel mehr als “nur” Sport. Er hat eine gesellschaftliche Funktion, er kann ein integratives Element sein. Und er ist ein großes Geschäft, ein riesiger Wirtschaftsfaktor … das erleben wir ja grad in der aktuellen Situation und Diskussion. Und in der wird auch noch eine weitere Facette des Fußballs deutlich: Der Fußball – oder auch Sport allgemein – ist zudem auch noch höchst politisch.

    In der aktuellen Berichterstattung wird dieser Aspekt immer etwas stiefkindlich behandelt, findet viel selten größere Beachtung, dabei wird er überall auf der Welt von Menschenrechtlern, Revolutionären, Freiheitsbewegungen, aber auch von Diktatoren und Militärs immer wieder instrumentalisiert und zum Teil auch missbraucht. 

    Diese Verbindungen von Sport und Politik hat Ronny Blaschke in dem Buch “Machtspieler – Fußball in Propaganda, Krieg und Revolution”, erschienen im Verlag “Die Werkstatt“, untersucht und aufgearbeitet. Ronny ist freier Journalist und Autor, unter anderem für den Deutschlandfunk, die Deutsche Welle und die Süddeutsche Zeitung. Mit Moderator Malte Asmus spricht er im Sportplatz auf meinsportpodcast.de über das Buch und seine Entstehung.

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Skandalrelegation 2012: Peter Niemeyer und Tom Bartels erinnern sich

    15. Mai 2020
    08:18

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Erinnert ihr euch noch an den 15. Mai 2012? Wenn ihr Fußballfans seid, Fans von Fortuna Düsseldorf oder Hertha BSC im speziellen, dann mit Sicherheit. Am 15. Mai 2012 trafen diese beiden Teams in Düsselford im entscheidenden Relegations-Rückspiel aufeinander. 2:2 ging es am Ende aus, Hertha stieg ab und die Fortuna in die Bundesliga auf. Doch die Bedeutung des Spiels ging weit über die Auf- bzw. Abstiegsentscheidung hinaus.  Der damalige Hertha-Kapitän Peter Niemeyer und ARD-Kommentator Tom Bartels teilen mit meinsportpodcast.de  ihre alles andere als schönen Erinnerungen an diesen Fußballskandal.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

     

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Mit Energieoptimierung gegen Corona

    7. Mai 2020
    12:48

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die wichtigste und auch effektivste präventive Maßnahme gegen eine Infektion mit dem Corona-Virus ist natürlich die Kontaktverminderung. Geht größeren Menschenansammlungen möglichst aus dem Weg, tragt Masken … dann habt ihr schon mal einiges getan, um euch zu schützen.  Aber, ihr könnt noch mehr tun. Denn z.B. auch körperliche Fitness kann dazu beitragen, euer Immunsystem in Stellung zu bringen – übrigens gegen jegliche Art von Virus. Auch mal völlig unabhängig von Corona Was ihr zu dessen Stärkung tun könnt – das verrät euch Marc Uhlmann. Marc ist zertifizierter Sport-Mentalcoach und Neurofitnesstrainer und er hat im Sportplatz bei Malte Asmus ein paar Tipps für euch.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Mit Mentalcoaching aus dem Corona-Absage-Loch

    29. Apr 2020
    22:42

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit der  Absage bzw. Verschiebung der Olympischen Spiele 2020 hatten Sportler weltweit natürlich rechnen müssen. Trotzdem dürften die meisten, als sie dann vor vollendete Tatsachen gestellt wurden, zunächst so reagiert haben wie Speerwerferin Annika Fuchs, ihr Disziplinkollege Bernhard Seifert und Diskuswerferin Kristin Pudenz. Geschockt! Die Perspektive, das große Ziel der Saison, das Ziel, auf das die Sportler vier Jahre lang hingearbeitet haben … war plötzlich weg. Die Motivation natürlich erstmal im Keller, die Sportler fielen in ein Loch.

    Doch wie kann man  Sportler wieder aus diesem Motivationsloch herausholen? Das erklärt Marc Uhlmann heute bei Malte Asmus im Sportplatz.  Marc Uhlmann ist zertifizierter Sport-Mentalcoach und Neurofitnesstrainer – und in dieser Funktion betreut er u.a. auch Annika Fuchs, Kristin Pudenz und Bernhard Seifert, die selbst ebenfalls im Podcast zu Wort kommen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

    schließen
  • Sportplatz | Fußball | Mixed-Sport |

    Die besten Fußballer aller Zeiten: Andrade – Der erste Weltstar

    23. Apr 2020
    12:00

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute geht es bei den “Größten Fußballern aller Zeiten” um einen Mann, der sich vor seiner Fußballerzeit als Schuhputzer, brillanter Tänzer und Gigolo verdingt hatte… und bei dessen Geburt angeblich auch Schwarze Magie eine Rolle gespielt haben soll … und der nach seinem rasanten Aufstieg nach seiner Karriere abstürzte und und letztlich halbblind völlig pleite in einem Armenhaus verstarb.

    Exzessives Partyleben und zahllose Affären mit weiblichen Stars haben dafür gesorgt, dass er nach seinem Höhenflug hart auf dem Boden landete.… ein Stoff wie das Drehbuch für ein Biopic. Aber es geht auch um sportliche Erfolge. Denn unser Protagonist war zudem zweimal Olympiasieger und Weltmeister. Malte Asmus und Julius Eid stellen Uruguays José Leandro Andrade vor.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Fußball | Mixed-Sport |

    Film-Methadon für Sportjunkies: Flucht oder Sieg

    20. Apr 2020
    16:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was macht ein Sportfan eigentlich, wenn es keinen Livesport gibt, gerade nicht irgendwo aktueller Fußball läuft? Kalter Entzug oder man sucht sich als Sportjunkie eine andere passable Ersatzbefriedigung. Sportfilme wie “Flucht oder Sieg” zum Beispiel. Man nehme Sylvester Stallone, Michael Caine und lässt sie in einem Zweiter Weltkriegs-Setting gegen Nazis angeführt von Max von Sydow kämpfen. Aber dieser Battle wurde nicht, wie man bei Stallone vermuten könnte, mit wallender Mähne, nacktem Oberkörper und einem Maschinengewehr in der Hand geführt, sondern mit Fußbällen in einem Stadion. Sly Stallone und Michael Caine assistiert von einer Heerschar prominenter Fußballer – angeführt von Superstar Pelé …  Malte Asmus stellt den Hollywood-Streifen von 1981, der von Lorimar produziert und von Paramount disstribuiert wurde, ausführlich vor.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Fußball | Mixed-Sport |

    Die besten Fußballer aller Zeiten: Ademir

    7. Apr 2020
    09:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Welcher Brasilianer hat die meisten Tore bei einer einzelnen WM geschossen und wurde an deren Ende Torschützenkönig? Die meisten von euch werden jetzt sicher auf Ronaldo, also den echten, den korpulenten, tippen oder vielleicht auf Pelé. Doch beide Namen sind falsch. Ademir war derjenige, dem dieses Kunststück gelang. Blöd nur, dass ihm am Ende dann aber der Weltmeistertitel verwehrt blieb … Malte Asmus und Julius Eid erinnern an einen der ersten brasilianischen Superstars, der allerdings unvollendet blieb und daher im kollektiven Fußballergedächtnis zu Unrecht nicht mehr so präsent ist wie viele, die nach ihm kamen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Schach: WM-Kandidatenturnier droht juristisches Nachspiel

    1. Apr 2020
    19:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bis vor wenigen Tagen war das Schach-Kandidatenturnier in Jekaterinburg eines der wenigen Sportevents weltweit, das trotz Corona-Krise überhaupt noch ausgetragen wurde. Die Organisatoren wollten es trotz aller Kritik und großer Widerstände aber trotzdem über die Bühne bekommen, mussten es dann aber doch nach sieben von 14 Runden abbrechen. Also weit bevor der WM-Gegner von Weltmeister Magnus Carlsen ermittelt werden konnte. Und jetzt droht auch noch ein juristisches Nachspiel. Malte Asmus beleuchtet die Situation mit Sebastian Swoboda.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Quo vadis, College Sport: Ausbeutung, Revolution & dann?

    30. Mrz 2020
    01:07:20

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der College Sport in den USA steht vor einer Revolution… Er setzt seit Jahren Milliarden um – und alle profitieren. Universitäten, Trainer, Medien, allen voran die übertragenden Sender, die Ausrüster … Nur die Sportler selbst gehen leer aus. Und das sind immerhin fast eine halbe Million Sportler verteilt auf 24 in der NCAA organisierten Sportarten, die ihre Knochen zwar für die Uni hinhalten, aber dafür nicht angemessen entschädigt werden. Doch dieses System der “modernen Sklaverei” könnte ab 2023 gründlich modernisiert werden. Möglich macht das ein Gesetz, das kürzlich in Kalifornien erlassen wurde.

    Was könnte das für den College Sport bedeuten? Malte Asmus spricht mit dem deutschen Journalisten und Wahlamerikaner Jürgen Kalwa und klärt die Fragen: Warum ist College Sport in den USA eigentlich so eine große Nummer? Warum machen sich bei diesem Geschäft alle Beteiligten die Taschen voll, nur die Sportler gehen quasi leer aus? Warum könnte das kalifornische Gesetz das jetzt ändern und was sind mögliche Folgen?

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen