Meinsportpodcast.de

TIKI TAKA – Der La Liga Podcast

TIKI TAKA – Der La Liga Podcast

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • TIKI TAKA – Der La Liga Podcast | Fußball |

    Oben wie unten: Vorentscheidungen in LaLiga? (Folge 40)

    3 Jul 2020 | 1:12:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode





    Bot der 33. Spieltag etwa schon Vorentscheidungen im Titel- und im Abstiegskampf? Darüber diskutieren Alex Truica von Barçawelt und Nils Kern von REAL TOTAL, ebenso wie über die kleine Gala von Takefusa Kubo, Verletzungssorgen bei Martin Ødegaard, die nächsten Patzer von Marc Bartra und Antoine Griezmanns Situation.

    Neben einem Aufreger und einem Spiel des Spieltags werden speziell die kommenden Gegner von Real und Barça unter die Lupe genommen: Bilbao und Villarreal.

    Jetzt anhören bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean oder in der „Football was my first love“-App.

     

    TIKI TAKA folgen:

    Twitter: @Tiki_Taka_Pod

    Nils Kern: @nilskern17

    Alex Truica: @AlexTruica

    REAL TOTAL: @REAL_TOTAL

    Barçawelt: @Barcawelt

    Instagram: @Tiki_Taka_Pod


    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

TIKI TAKA, der Podcast über La Liga. Bei TIKI TAKA tun sich Nils Kern und Alex Truica zusammen, um über den spanischen Fußball zu sprechen, zu debattieren und gegebenenfalls sogar zu streiten. Denn spanischer Fußball ist natürlich Barcelona und Real Madrid, aber auch noch sehr viel mehr. Im gemeinsamen Podcast von Barcawelt und REAL TOTAL doppelpassen sich Alex Truica und Nils Kern wöchentlich durch die La Liga-Saison.

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.