#100 Köllner gratuliert Radis Erben – Teil 1

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Radis Erben ist der Löwen-Podcast mit Tobi Fischbeck und Oliver Griss. Der TSV 1860 München, derzeit nur drittklassig, gehört zu den ganz großen Traditionsklubs im deutschen Fußball. Kultig, emotional und unzerstörbar – diese Attribute beschreiben Münchens große Liebe.

Ehemalige Helden, aktuelle Spieler und viele andere Hauptdarsteller aus dem Löwenrevier kommen in diesem Format zu Wort und erzählen – ob im Löwenstüberl, im Wohnzimmer oder im Stadion – ihre ganz persönlichen Geschichten.

Jede Woche gibt es bei Radis Erben eine neue Episode auf die Ohren, wenn nötig, reagieren wir auf brisante Aktualitäten sofort.

Der Podcast wird auf der Webseite „RadisErben.de“ sowie über die Streaming-Dienste Apple Podcast, Spotify, SoundCloud, Deezer, Tuneln (Alexa) und Sticher abrufbar sein.

Wir kommen wieder!

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radis Erben | Fußball |

    #100 Köllner gratuliert Radis Erben – Teil 1

    5 Nov 2020
    40:27

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Besondere Anlässe erfordern exklusive Gäste - und weil unser Podcast "Radis Erben" nun bereits seine 100. Ausgabe feiert, haben wir dieses Mal keinen Geringeren als Löwen-Trainer Michael Köllner am Mikrofon. Leider fand das Gespräch nur über Zoom statt, war aber nicht weniger emotional. Der 1860-Fan erfährt viele Facts über den 50-jährigen Oberpfälzer, die man so bislang noch nicht gehört hat - auch, dass eines seiner Trainer-Vorbilder der Dorfbäcker war, der ihn gleichzeitig auch in der Jugend des SV Fuchsmühl trainiert hat. Ergo: Wo Köllner auftaucht, menschelt`s. Die köllnerische Sprechstunde war so spannend und informativ, dass wir Euch zwei Teile mit dem Löwen-Trainer liefern.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #148 Liefern, Löwen!

    5 Mrz 2021
    14:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Meisterkapitän Peter Grosser ist nicht mehr unter uns - eine der ganz wenigen Legenden des Klubs. Er hatte sich nichts sehnlicher gewünscht, als dass sein TSV 1860 wieder in den großen Fußball zurückkehrt. Die Chance, dass die Köllner-Elf in diesem Jahr in die Zweite Liga aufsteigt, lebt - doch klar ist auch: Die Löwen müssen angesichts der enteilten Konkurrenz jetzt liefern, am besten im Dreierpack gegen Duisburg, Halle und Lübeck. Darüber und der möglichen Aufstellung von Michael Köllner sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Podcast-Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #147 Meister-Löwe Fredi Heiß besucht Gedenkstätte

    4 Mrz 2021
    08:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Ex-Nationalspieler Fredi Heiß kam am Donnerstag zum Grünwalder Stadion, um an den am Dienstag im Alter von 82 Jahren verstorbenen Meister-Kapitän Peter Grosser zu gedenken. Dabei sprach er auch mit Radis Erben - hört rein, was er gesagt hat. "Es war für uns alle total überraschend", erklärte Heiß stellvertretend für die noch lebenden Meister-Löwen. Und auch Gorenzel und Köllner kondolieren und legen einen Krank an der Stätte Grossers größten sportlichen Erfolges, dem Stadion an der Grünwalder Straße nieder.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #146 Sonderausgabe zum Tode von Kult-Löwe Peter Grosser

    2 Mrz 2021
    13:25

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Die Löwen-Welt steht still: Mit Peter Grosser verabschiedet sich ein ganz Großer von der Münchner Fußballbühne. Die Erfolge des TSV 1860 sind ganz eng mit seinem Namen verbunden: Pokalsieg 1964, Europapokal-Finale 1965 in Wembley, Meisterschaft 1966, Vize-Meister 1967 - jetzt ist Grosser tot. Am Dienstagmorgen fand ihn die Polizei in seiner Münchner Wohnung. Der Ex-Nationalspieler wurde 82 Jahre alt. In unserer Sonderausgabe gedenken wir an einen großartigen Kult-Löwen, der kein Blatt vor den Mund nahm, wenn es darum ging, die Löwen zu wecken. Auch sein ehemaliger Mitspieler Bernd Patzke kommt in dieser Sonderausgabe zu Wort.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #145 Die Böller von Giesing

    1 Mrz 2021
    46:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Klar, die Löwen sind nach dem 3:1-Triumph über Haching auf dem besten Wege, die Münchner Meisterschaft in der Dritten Liga zu gewinnen. Doch befriedigt sie das auch? Rechnerisch ist nach oben noch alles drin, aber: Jetzt muss aber in den nächsten drei Auswärtsspielen (Duisburg, Halle und Lübeck) fleißig gepunktet werden, um sich noch einmal im Aufstiegskampf zurückzumelden. Es gab abseits des Derby-Sieges im Grünwalder Stadion noch allerhand Gesprächsstoff: Die Böller von Giesing, die Kritik der Ultras am Kommerz beim TSV 1860 - und der Besuch von Löwen-Idol am virtuellen Stammtisch im Bayerischen Landtag. In bewährter Manier sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben über den Löwen.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #144 Daten-Profi: Was gut, was schlecht ist bei 1860

    25 Feb 2021
    38:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Warum schwächeln die Löwen seit einigen Wochen in der Dritten Liga? Der Münchner Quirin Sterr von Createfootball verrät gegenüber Radis Erben, in welchen Bereichen die Köllner-Elf gut ist - und in welchen sie dringend Nachholbedarf hat. Außerdem macht der Fußballdaten-Experte laut seiner Analyse 1860-Abwehrspieler Dennis Erdmann als Schwachstelle in der Innenverteidigung aus. Außerdem sprechen wir in dieser Ausgabe über das bevorstehende Derby gegen Unterhaching - und unterstreichen dabei noch einmal die Wichtigkeit dieses Duells.


    Mehr Infos zu CREATEFOOTBALL bekommt man hier: https://instagram.com/createfootball_com?igshid=n60wqg6z2anq
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #143 Jetzt muss die Trendwende her, Löwen!

    23 Feb 2021
    53:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Nein, an der 1:2-Pleite beim 1. FC Saarbrücken gab es nichts schönzureden - zu uninspiriert, zu mutlos und vor allem zu harmlos präsentierte sich der TSV 1860 über weite Strecken beim Gegner aus der Relegation 2018. Was aber neben der Niederlage noch für ein Aufwachen sorgte sollte: In der Dritten Liga sind die Löwen nach den Ergebnissen vom Wochenende mittlerweile bis auf Rang 6 abgerutscht. Verspielen die Sechzger jetzt alles? Es sollte im S-Bahn-Derby gegen Haching dringend zur Trendwende kommen, will man den positiven Eindruck der bisherigen Saison nicht kaputt machen. Die Dritte Liga ist kein Hexenwerk. Darüber und mehr sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #142 Mölders-Verlängerung hat Signalwirkung

    19 Feb 2021
    19:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Die vorzeitige Vertragsverlängerung von Kapitän Sascha Mölders kann eine entscheidende Signalwirkung auf die Mannschaft im Liga-Endspurt haben: Zum einen ist der bald 36-Jährige nicht nur Kapitän und Leistungsträger der Löwen, sondern auch wichtiger Wortführer in der 1860-Kabine - durch diese Weichenstellung hat Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel rechtzeitig vor der schweren Aufgabe beim 1. FC Saarbrücken zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Darüber und über das Kreativproblem im Löwen-Mittelfeld, das selbst Michael Köllner nicht mehr wegleugnet, sprechen in bewährter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #141 1860-Idol Pacult – Teil 2: „Aufstieg? Ich hoffe, dass 1860 bis zum Schluss dabei bleibt“

    16 Feb 2021
    21:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Löwen-Held Peter Pacult (61) ist authentisch und ehrlich - so war er immer. Deswegen war auch der zweite Teil mit dem Aufstiegshelden von 1994 überaus informativ und spannend. Dabei sprach der Klagenfurt-Trainer über die 50+1-Regel, Mehrheitsgesellschafter Hasan Ismaik, Präsident Robert Reisinger, sein Fast-Comeback bei den Löwen, das Finanzierungsproblem mit dem Grünwalder Stadion und die aktuellen Aufstiegsträume des TSV 1860. "Es ist noch immer alles möglich. Ich hoffe, dass die Löwen bis zum Schluß im Aufstiegskampf dabei bleiben", erklärte der Österreicher: "Vielleicht sollten noch einige Schrauben fester angezogen werden."
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #140 1860-Idol Peter Pacult – Teil 1: Seine Wünsche für die Löwen

    16 Feb 2021
    35:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Peter Pacult ist ein Teil der großartigen Geschichte des TSV 1860. Er war erst Aufstiegsheld, später Bundesliga-Trainer der Löwen. Auf Platz 8 wurde der Österreicher nach einem 0:6 bei Hertha BSC entlassen. Danach ging`s mit dem Traditionsverein steil bergab. Inzwischen ist der 61-Jährige nach mehreren Abenteuern zurück auf der heimischen Fußballbühne: Pacult übernahm den Traditionsklub Austria Klagenfurt. Ihn soll er von der 2. Liga zurück ins Oberhaus führen. Per Zoom-Interview sprachen wir mit Pacult im ersten Teil von Radis Erben über seine Rückkehr ins Business, seine tägliche Dosis 1860 und sein großer Wunsch, dass bei den Löwen die Spaltung aufhört und die aktuelle Führung in der Geldbeschaffung endlich aktiv wird.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #139 Geht 1860 im Aufstiegsrennen die Luft aus?

    14 Feb 2021
    36:12

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Das Lobenswerte vorweg: Der TSV 1860 hat gegen den Tabellendritten Hansa Rostock keine Torchance zugelassen - der negative Aspekt: Trotz langem Überzahlspiel (mehr als 40 Minuten) konnte die Elf von Trainer Michael Köllner in dieser Phase nur eine große Torchance erarbeiten und so musste man sich am Ende mit einem torlosen Unentschieden zufrieden geben. Zu wenig im Aufstiegskampf? Es sieht leider momentan stark danach aus, dass 1860 seine glänzende Ausgangsposition im Aufstiegsrennen verspielt: Von den letzten drei Heimspielen konnte die Köllner-Elf keine Partie gewinnen. Außerdem: Es fiel in diesen 270 Minuten nur ein Heimtor - und das war das Billard-Tor von Semi Belkahia beim 1:1 gegen Meppen. Geht 1860 im Aufstiegsrennen die Luft aus?
    schließen