Folge 42: Abstiegsdrama 1999 – Radio „Gaga” (Gäste: Günther Koch und Marcus Fahn)

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Denkwürdige Spiele, spektakuläre Aufreger, kuriose Anekdoten – wir holen Fußball-Geschichte(n) ins Hier & Jetzt. Daniel, Hans und Olli diskutieren, stellen wilde Thesen auf und ziehen die Parallelen zwischen “der guten alten Zeit” und dem Fußball-Business von heute.

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 42: Abstiegsdrama 1999 – Radio „Gaga” (Gäste: Günther Koch und Marcus Fahn)

    22. Mai 2020
    1:09:10

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    “Tooor für Rostock!… Tooor in Nürnberg, ich pack das nicht, ich halte das nicht mehr aus…Vorsicht, spielende Kinder auf der Autobahn….Fjörtoft ist im Strafraum, 5:1, damit ist Nürnberg wieder in der 2. Liga… Hallo hier ist Nürnberg, wir melden uns vom Abgrund”. Die Hörfunk-Konferenz am 29. Mai, legendärer Soundtrack zum nervenaufreibendsten 34. Spieltag der Bundesliga-Geschichte. Nachholspiel kehrt mit Reporter-Legende Günther Koch zurück an den Abgrund und erfährt von Morningshow-Moderator Marcus Fahn, wie sich ein Albtraum nach dem Aufwachen anfühlt.

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 41: CL-Finale 2005 – Das Wunder von Istanbul (feat. Jamie Carragher und Martin Tyler)

    15. Mai 2020
    1:30:40

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Keiner fasst den Pokal an! Das spektakulärste Finale der Champions-League-Geschichte wurde tatsächlich aufgrund eines Aberglaubens entschieden. Oder war es der Hamann mit seiner “Weißbier-Ruhe”? Mancher glaubt, der Fußballgott persönlich habe die Hüften von „Dancing Dudek“ bewegt! Am 25. Mai 2005 waren auf jeden Fall höhere Mächte im Spiel, als Liverpool gegen Milan zur Pause mit 0:3 zurücklag und noch das Unmögliche schaffte. Reds-Legende Jamie Carragher nimmt uns mit in die Kabine und erklärt das Wunder, das unser Freund Martin Tyler damals wohl als einziger früh kommen sah.

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 40: “Ricken…Lupfen jetzt! Jaaaaaa!” (Gäste: Marcel Reif und Micky Beisenherz)

    8. Mai 2020
    1:22:41

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Champions-League-Finale 1997 – der eine hat den Geniestreich herbeigeschrien, der andere bejubelte das Dortmunder Jahrhunderttor in seiner Kellerwohnung in Castrop-Rauxel. Kommentatoren-Legende Marcel Reif und Podcast-Workaholic Micky Beisenherz sind in Plauderlaune. Nachholspiel dirigiert das Sprüchefeuerwerk, lässt Matthias Sammer auf dem Borsigplatz Kant rezitieren, “Fußballgott” Jürgen Kohler wenig Cola trinken und hat plötzlich “Mr. X” in der Leitung.

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 39: Schalke 04 – Meister der Herzen (Gäste: Rollo Fuhrmann und Dirk große Schlarmann)

    1. Mai 2020
    1:14:39

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    „Weiter, immer weiter“ – wenn im Mai 2001 der mit Adrenalin vollgepumpte Oliver Kahn den Freistoß in Hamburg geschossen hätte, wäre der Ball heute noch unterwegs und Schalke 04 im Fußballhimmel. Doch es kam anders(son) und Königsblau purzelte nach einem vierminütigen Traum wieder von der rosaroten Wolke. “Meistermacher” Rollo Fuhrmann hatte sich verplappert und Sky-Reporter Dirk große Schlarmann eine Beerdigung unter Feuerwerk erlebt. Nachholspiel mit zwei Perspektiven von zwei großartigen Geschichtenerzählern.

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 38: “…und am Ende gewinnt immer Deutschland” (feat. Martin Tyler)

    25. Apr 2020
    1:33:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bloody Germans, oder wie Franz Beckenbauer zu sagen pflegt: „We call it a Klassiker.“ Deutschland vs. England, ziemlich beste Feinde. Am 29. April 1972 war der Beziehungsstatus mehr als kompliziert, als die vielleicht beste deutsche Auswahl aller Zeiten erstmals auf der Insel gewann – und auf einmal waren die Three Lions kleine, zahme Kätzchen. Nachholspiel sucht nach all den verschossenen Elfmetern und erstellt mit der englischen Kommentatoren-Legende Martin Tyler ein Best Of. Seeler, Waddle, Möller, Hamann, Owen, Lampard, alle sind dabei. Football’s coming home, Leute!

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 37: Hillsborough – Justice for the 96 (Gäste: Raphael Honigstein und Ole Zeisler)

    17. Apr 2020
    1:31:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In den Straßen von Liverpool ist es jedes Jahr am 15. April für einen Moment ganz ruhig. 1989 sind 96 Menschen bei einem Pokalspiel des FC Liverpool gestorben – weil die Polizei versagte. Die Schuldfrage wurde offiziell aber erst 27 Jahre später geklärt. Endlich Gerechtigkeit für die Opfer und ihre Angehörigen. NDR-Filmemacher Ole Zeisler hat die Aufarbeitung der Ereignisse begleitet und erklärt uns, warum sie immer noch nicht abgeschlossen ist. Außerdem sprechen wir mit Journalist und England-Experte Raphael Honigstein über die damalige Rolle der Medien sowie den heutigen FC Liverpool zwischen Trauerkultur und Champions-League-Sieg.

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 36: Andreas Möller – und die Schwalbe des Jahrhunderts (Gast: Alex Feuerherdt)

    10. Apr 2020
    1:23:21

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ihre Füße sind winzig, mehr geeignet zum Greifen, weniger zum Gehen – deshalb fliegen sie auch so gerne durch den Strafraum und greifen Elfmeter ab. Schwalben sind eine artenreiche Familie, dachte sich ein Trickser am 13. April 1995 und erfand die sogenannte „Schutzschwalbe“.  Im Lexikon stand neben Borussia Dortmund nun auch Deutscher Meister.  Unter Fallhöhe lässt sich bis heute Andreas Möller nachschlagen. Wir diskutieren mehr als im Strafraum, Schiri-Experte Alex Feuerherdt von Collinas Erben verwandelt Nachholspiel unterhaltsam zum VAR-Keller – und  lässt in dieser Folge zum Glück ordentlich nachspielen.

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 35: Torfall von Madrid – Mission Improvisation (Gäste: Robby Hunke und Lucas Vogelsang)

    3. Apr 2020
    1:04:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Du sitzt im Stadion, laberst, 76 Minuten lang, nur nicht über Fußball. Marcel Reif und Günther Jauch würden sich wohl heute noch die Bälle zuspielen, wenn man kein Ersatztor gefunden hätte. Dieser vermeintliche Aprilscherz 1998 hatte Champions-League-Format. Augen auf und durch – das Theater beschreiben und gleichzeitig die Hauptrolle spielen. Für die Spontan-Einlage gab es den Bayerischen Fernsehpreis und 22 Jahre später eine eigene Folge bei Nachholspiel. Wir verneigen uns und schwärmen gemeinsam mit “Quarantäne-Kommentator“ Robby Hunke und MML-Formulierungs-Fantast Lucas Vogelsang.

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 34: Braunschweig – und die geniale Schnapsidee (Gast: Tino Polster)

    28. Mrz 2020
    1:12:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Fußball ist immer noch tote Hose, also greift Nachholspiel zum Jägermeister. Nur weil Eintracht Braunschweig am 24. März 1973 finanziell etwas schmal auf der Brust war. Der Klügere kippt nach, dachte sich ein Geschäftsmann – und scheuchte mit einem einfachen Trick den Hirsch auf die satte Wiese der Werbung. Trikot-Sponsoring war geboren. Wir sprechen mit Werders ehemaligem Mediendirektor Tino Polster über die Außenwirkung von Trikots und über den legendären “Pink Panther” Tim Wiese.

    schließen
  • Nachholspiel | Fußball |

    Folge 33: Diego Maradona – Genie und Wahnsinn

    21. Mrz 2020
    1:14:09

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Stopfe Dir ein großes Kissen unter das Argentinien-Trikot, setze die schwarze, lockige Perücke auf den Kopf, sei nicht größer als 165 cm – und dann lauf mal durch Neapel. Viel Spaß, Fußballgott! Die Stadt in Süditalien hat ihn nie vergessen: den heiligen Diego, den sündigen Maradona. Er tanzte mit dem Ball wie auch mit der Mafia, er war süchtig nach Ruhm und Kokain. Irgendwann war es zu viel. Der beste Fußballer des Planeten wurde zum einsamsten Menschen der Welt. Nachholspiel entflieht Corona und dribbelt mit dem großen Diego durchs Home Office.

    schließen