Folge 49: Zinedine Zidane – Schluss nach Kopfnuss

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Nachholspiel

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Nachholspiel

    Denkwürdige Spiele, spektakuläre Aufreger, kuriose Anekdoten – wir holen Fußball-Geschichte(n) ins Hier & Jetzt. Daniel, Hans und Olli diskutieren, stellen wilde Thesen auf und ziehen die Parallelen zwischen “der guten alten Zeit” und dem Fußball-Business von heute.

    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 42: Abstiegsdrama 1999 – Radio „Gaga” (Gäste: Günther Koch und Marcus Fahn)

      10 Jul 2020
      1:09:10

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Vorschau

      "Tooor für Rostock!... Tooor in Nürnberg, ich pack das nicht, ich halte das nicht mehr aus…Vorsicht, spielende Kinder auf der Autobahn….Fjörtoft ist im Strafraum, 5:1, damit ist Nürn...
      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 49: Zinedine Zidane – Schluss nach Kopfnuss

      10. Jul 2020
      1:01:18

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      WM-Finale 2006, 110. Minute…Boom! Blackout! Der volltätowierte Strafraum-Türsteher geht zu Boden. Marco Materazzi, Italiens Antwort auf Vinnie Jones, ausgeknockt vom zarten Ballstreichler Zizou. „Dumm, dumm, dumm“, „der blaue Engel hat sich in einen Teufel verwandelt“, titelt Frankreichs Presse. Die kopflose Zerstörung des eigenen sportlichen Denkmals erscheint im Nachhinein aber wie ein kontroverses Kunstwerk. Vielleicht weil es ein menschlicher Akt war? Entscheidet selbst. SOKO Nachholspiel rollt den Fall wieder auf.

      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 48: Effenberg – „Futschfinger“ der Nation

      3. Jul 2020
      1:11:06

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Der hat doch nicht…? Doch hat er! 27. Juni 1994, Stefan Effenberg zeigt deutschen Fans den Mittelfinger. Die verheißungsvolle Karriere im DFB-Dress von jetzt auf gleich futsch. Brüderlich mit Herz und „Hand“? Fußballerisch fehlinterpretiert. Der Skandal der WM in den USA. Zumindest bis zum peinlichen Aus gegen Bulgarien. „Lächerlich“ kommentierte der Übeltäter selbst und blieb einfach stur am Hotelpool sitzen. Später sollte Effenberg mit dem FC Bayern Europa erobern, über seine obszöne Geste spricht der Mann der klaren Worte bis heute nur ungern. Wir nicht, Freunde der Sonne – Nachholspiel legt den Finger in die Wunde.

      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 47: EM 1992 – ein Bic-Mac-Menü mit Pokal, bitte!

      26. Jun 2020
      1:05:47

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Europameisterschaft im Ikea-Land. Schrankwand Peter Schmeichel und die wilden Wikinger aus Dänemark holen sich am 26. Juni den EM-Titel in Badelatschen – als Nachrücker! Mal eben so die Fußball-Elite vorgeführt während nebenbei Minigolf gespielt, Fast Food eingeatmet und regelmäßig an der Hotelbar einen in die dänische Krone gestellt wurde. Ein Wunder? Nein! Ein Arroganz-Anfall von Frankreich, Titelverteidiger Niederlande und Weltmeister Deutschland. Besser mal die Klappe gehalten. Danish Dynamite und die kurze Zündschnur im Spielertunnel – Nachholspiel holt das Feuerzeug raus.

      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 47: EM 1992 – ein Big-Mac-Menü mit Pokal, bitte!

      26. Jun 2020
      1:05:47

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Europameisterschaft im Ikea-Land. Schrankwand Peter Schmeichel und die wilden Wikinger aus Dänemark holen sich am 26. Juni den EM-Titel in Badelatschen – als Nachrücker! Mal eben so die Fußball-Elite vorgeführt während nebenbei Minigolf gespielt, Fast Food eingeatmet und regelmäßig an der Hotelbar einen in die dänische Krone gestellt wurde. Ein Wunder? Nein! Ein Arroganz-Anfall von Frankreich, Titelverteidiger Niederlande und Weltmeister Deutschland. Besser mal die Klappe gehalten. Danish Dynamite und die kurze Zündschnur im Spielertunnel – Nachholspiel holt das Feuerzeug raus.

      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 46: Das Jahrhundertspiel (Gäste: Oliver Wurm und Lucas Vogelsang)

      19. Jun 2020
      1:21:09

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Brütende Hitze, kaum Luft, gigantischer Kampf – 120 Minuten. Über 100 000 Zuschauer im Stadion, Millionen Deutsche mitten in der Nacht vor den Fernsehgeräten – 120 Minuten. Ein erst genervter, dann müder Radio-Kommentator Kurt Brumme, 120 Minuten. Müller, Seeler, Boninsegna, Rivera – Legenden, ein Leben lang. Deutschland gegen Italien, der 17. Juni 1970, WM-Halbfinale in Mexiko-Stadt. Mythos, ein Fußballspiel wie ein Geschichtsbuch, nicht wahr Oliver Wurm? Der Journalist und Verleger stellt uns sein neustes Werk vor. Nachholspiel heizt das Aztekenstadion nochmal auf und ja, Nachbarsjunge Lucas Vogelsang linst auch wieder über den Gartenzaun.

      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 45: “Husch, husch, husch…” – Rassismus in der Bundesliga

      12. Jun 2020
      1:12:45

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Am 12. Juni 1976 schrieb Ibrahim Sunday aus Ghana als erster Afrikaner der Bundesliga Geschichte. Er hatte es nicht leicht, Fußball-Deutschland war noch nicht so weit. Nationalspieler hießen lange Franz, Gerd oder Manfred. Weißes Trikot, weiße Hautfarbe. Erwin Kostedde, Deutscher, wurde als erster dunkelhäutiger DFB-Star „brauner Bomber“ genannt. Jimmy Hartwig, ebenfalls mit dem Adler auf der Brust, als “Negerschwein” beleidigt. Über den in Bonn geborenen Anthony Baffoe ist man 1989 im Sportstudio erstaunt, wie gut er doch Deutsch spricht. Traurig, aber wahr. Asamoah, Boateng, Sané – Rassismus ist immer da gewesen, war nie weg. Nachholspiel will nichts verschweigen und legt den Finger in die Wunde.

      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 44: „Vizekusen” – Geburtsstunde des ewigen Zweiten (Gast: Torben Hoffmann)

      5. Jun 2020
      1:07:39

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Unterhaching, dieses Fußball-Dorf bei München. 20.05.2000, letzter Spieltag. Bayer Leverkusen hat eine Hand an der Schale und Christoph Daum eine an seiner Hoeneß-Voodoo-Puppe. In den Trinkflaschen prickelt der Sieger-Sekt, während das ganze Team im Kopf schon mal „We are the Champions“ summt. Und dann kommt Ballack. Eigentor! Der FC Bayern ist doch wieder Meister. Ex-Profi Torben Hoffmann legt sich auf die Nachholspiel-Couch und reist mit uns zurück in das Dorf des Grauens. Und ihr glaubt nicht, wer ihm in der schwersten Stunde seiner Karriere ganz nah war!? Dreimal dürft ihr raten…

      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 44: „Vizekusen” – Geburtsstunde des ewigen Zweiten (Gast: Torben Hoffmann)

      5. Jun 2020
      1:07:39

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Unterhaching, dieses Fußball-Dorf bei München. 20.05.2000, letzter Spieltag. Bayer Leverkusen hat eine Hand an der Schale und Christoph Daum eine an seiner Hoeneß-Voodoo-Puppe. In den Trinkflaschen prickelt der Sieger-Sekt, während das ganze Team im Kopf schon mal „We are the Champions“ summt. Und dann kommt Ballack. Eigentor! Der FC Bayern ist doch wieder Meister. Ex-Profi Torben Hoffmann legt sich auf die Nachholspiel-Couch und reist mit uns zurück in das Dorf des Grauens. Und ihr glaubt nicht, wer ihm in der schwersten Stunde seiner Karriere ganz nah war!? Dreimal dürft ihr raten…

      schließen
    • Nachholspiel | Fußball |

      Folge 43: CL-Finale 1999 – Die Mutter aller Niederlagen (Gast: Lucas Vogelsang, feat. Martin Tyler & Geoff Shreeves)

      29. Mai 2020
      1:15:26

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Beckhams rechter Fuß gegen Bayerns Defensive, Scholl gegen Matthäus, Basler gegen die Hotelbar – Barcelona ’99 ist ein Käfig voller Helden. „Die eine Aktion noch“, soll Schiri Collina vor der ersten Ecke in der Nachspielzeit gesagt haben. Von wegen! Wenige Sekunden später tanzte Man United durchs Camp Nou, während Boris Becker und Franz Beckenbauer mit dem Stadionfahrstuhl im Keller des Grauens landeten. Nachholspiel hat kein Herz für zerbrochene Träume, dafür ein Telefonbuch voller Zeitzeugen und die MML-Edelfeder Lucas Vogelsang mit tröstenden Worten.

      schließen