Meinsportpodcast.de

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
HSVTalk

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

HSVTalk

unregelmäßig

Der HSVTalk ist der Podcast zum Hamburger Sportverein. Neben Analysen zu den Spieltagen, liefern Tanja Hufschmidt und Sven Schultze regelmäßig hitzige Diskussionen zu aktuellen Themen, rund um den HSV.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • HSVTalk | Fußball |

    HSVTalk – Der Aufstieg?

    11. Mrz 2020 | 01:01:47

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Emotional wird es in diesem HSVTalk. Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) sprechen mit Tobias Escher (@TobiasEscher) und Daniel Jovanov (@JovanovDaniel) über den Abstieg, den möglichen Aufstieg und die Rückkehr des Chaos-Vereins.

     

    Wir stellen unseren Gästen die Frage, ob der HSV wirklich aus dem Abstieg gelernt hat oder ob es eigentlich nur des Kaisers neue Kleider sind, die wir Woche für Woche bewundern. Da ist die heute publizierte Geschichte über einen tiefen Riss, der wohl durch die Vorstandsriege geht. Daniel recherchiert bereits seit einigen Monaten in die Richtung und erklärt, welche Auswirkungen das auch auf das Saisonziel haben kann.

    Mit Tobias ergründen wir Dieter Heckings Taktiken – und auch die der Gegner, die den HSV zuletzt vor große Probleme gestellt haben. Welchen Ausweg gibt es, der Manndeckung des Gegners zu entwischen? Hat Hecking überhaupt das richtige Personal dafür oder ist er gar der falsche Trainer?

    Und natürlich kommen auch wir nicht am Thema der bevorstehenden Geisterspiele vorbei. Wie viel Einfluss hat der Support durch die Fans tatsächlich auf die Mannschaft oder sind die Spieler ganz froh, mal aufspielen zu können, ohne Pfiffe erwarten zu müssen bei optimierungsbedürftigen Aktionen? Funfact: Ursprünglich hatten wir überlegt jeweils ein Ticket für die kommenden beiden Heimspiele zu verlosen – das hat sich heute dann bedauerlicherweise von selber erledigt.

     

    Noch ein paar interessante Links: Tobias Escher fragt sich, ob Dieter Hecking auch andere Spielsysteme kann (und Hecking antwortet im Spiel darauf mit einer taktischen Umstellung): spiegel.de/sport/fussball… Hinter der Bezahlschranke der ZEIT beschreibt Daniel Jovanov den Streit bzw. die Unstimmigkeiten im HSV-Vorstand: zeit.de/hamburg/2020-0…

    Und natürlich lohnt es sich auch weiterhin das Buch von Tobias und Daniel zu lesen. „Der Abstieg“ ist u.a. beim Verlag: rowohlt.de/taschenbuch/to… und bei Amazon erhältlich: amazon.de/Abstieg-Funkti… (kein Affiliate-Link)

     

    In diesem Sinne, denkt daran, wie immer gilt: LOVE HAMBURG – HATE RACISM! Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk/ oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk – Die Causa Hopp

    4. Mrz 2020 | 49:44

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da der HSV gerade keinen nennenswerten Fußball spielt, haben Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) beschlossen, sich einmal um das große Thema dieser Tage zu kümmern: Die Causa Hopp.

    Dazu haben wir uns meinungsstarke und kompetente Gäste, zufälligerweise beide Anhängerinnen von Mainz 05, eingeladen: Mara (@wortpiratin) und Jasmina (@FrauMiema).

     

    Wir geben einen Überblick, wie es zu der Eskalation am Wochenende kommen konnte. welche Vorgeschichte es gab und wie das Thema, teilweise durch grobe Inkompetenz, ein solch bedrohliches Ausmaß annehmen konnte. Wir sprechen über Diskriminierung, echte und was manche dafür halten, Rassismus und Bigotterie. Wir beleuchten den Begriff des „alten, weißen Mannes“ und versuchen uns daran, Auswege und Lösungen für die verfahrene Situation zu finden.

     

    Hier noch eine Auswahl der angesprochenen Texte, die das „#Hoppgate“ in verschiedenen Facetten beleuchten.

    Maras Kommentar auf ihrem eigenen Blog: https://www.wortpiratin.de/blog/spielunterbrechung-mit-zweierlei-mass/

    Die Chronik einer Eskalation von Stephan Uersfeld: https://www.n-tv.de/sport/fussball/Die-geplante-Eskalation-der-Hopp-Proteste-article21613946.html

    schwatzgelb.de über die fragwürdige Interpretation des Begriffs „Diskriminierung“: https://www.schwatzgelb.de/artikel/2020/unsa-senf/dietmar-hopp-wird-nicht-diskriminiert

    effzeh.com über „alte, weiße Männer“: https://effzeh.com/umdenken-lieber-fuer-hopp-als-bei-rassismus-entgleiste-elite/

    Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Fananwälte: https://www.kicker.de/771203/artikel/arbeitsgemeinschaft_fananwaelte_beitraege_des_dfb_gehen_am_kern_des_themas_vorbei_

    Die schriftliche Reaktion des DFB, nachdem DFB-Präsident Fritz Keller sich im Sportstudio um Kopf und Kragen geredet hat: https://www.dfb.de/news/detail/faq-zur-anwendung-des-drei-stufen-plans-213646/

    Und ganz aktuell – die Verantwortlichen der 2. Liga haben Fragen: https://www.sportschau.de/fussball/allgemein/fussball-fans-hopp-greuther-fuerth-fragen-100.html

     

    Wenn ihr mehr von Jasmina und Mara hören möchtet, lauscht doch mal beim @FRUEFpodcast (Frauen reden über Fußball) rein (Tanja könnte euch da unter Umständen auch begegnen): https://www.fruef.de/

     

    In diesem Sinne, denkt daran, wie immer gilt: LOVE HAMBURG – HATE RACISM!

    Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk/ oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk – Der Tausendjatta

    12. Feb 2020 | 1:06:43

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Drei Spiele, neun Punkte. Besser konnte das HSV-Jahr kaum starten. Oder? Finden Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) doch noch das Haar in der Suppe?

    Vielleicht ist unser Gast Kai (@abknicker) unzufrieden? Wir sprechen über die Siege gegen Nürnberg (4:1), in Bochum (1:3) und gegen den KSC (2:0). Lag es nur an den schwachen Gegnern oder hat Dieter Hecking die Mannschaft weiterentwickelt? Konnte die Crew in 26A überhaupt genug sehen, um das zu beurteilen?

    Wir diskutieren über verlorene Unschuld, entdecken das Kind in uns (das Kind, nicht den Kind) und natürlich ist auch die Pyro-Action am Wochenende ein großes Thema. Es kommt ja nicht so oft vor, dass der HSV im positiven Sinne Vorreiter ist. Obwohl, und auch das thematisieren wir, unser HSV es gerade schafft, uns immer wieder positiv zu überraschen.

    Zuletzt war es die neue Stadionordnung mit einem Antidiskriminierungsparagraphen und der Einrichtung des Ankerplatzes, eines Anlauf- und Schutzstelle im Stadionumlauf hinter 22/23A. Mehr Information dazu findet ihr auf der HSV-Homepage: hsv.de/news/hsv-schaf… Bitte, wenn ihr euch belästigt oder unsicher fühlt, wenn ihr mit einer Situation im Stadion überfordert seid, begebt euch da hin. Auch wenn ihr nur Zeuge seid, helft den betroffenen Personen zum Ankerplatz. Dort findet ihr Hilfe und Unterstützung.

    Zu guter Letzt formuliert Kai ein neues Saisonziel, wo die 40 Punkte doch erreicht sind. Und wir brechen eine Lanze für alle HSV-Spieler, speziell Gideon Jung. Mobbing unter HSVern gehört sich nicht!

    In diesem Sinne, denkt daran, wie immer gilt: LOVE HAMBURG – HATE RACISM!

     

    Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk/ oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk – Elefantenrunde

    27. Jan 2020 | 1:04:36

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Winterpause ist vorbei, der Ball rollt ab morgen auch wieder in Liga 2, Zeit für den Blick in die Kristallkugel. Da dachten sich Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77), wir gucken heute nicht nur auf den großen HSV, sondern betrachten auch mal ein paar andere Traditionsvereine. Um genau zu sein, die Vereine, die vor der Saison als Aufstiegsfavoriten galten.

    Dazu haben wir natürlich Gäste eingeladen. Zum einen als Vertreter vom VfB Stuttgart ist Jens dabei, bekannt vom Brustring Talk und auf Twitter unterwegs als @whitered1893. Vom 1. FC Nürnberg ist Felix zu Gast. Felix kennt ihr von Total beglubbt und als @_feix von Twitter. Und natürlich darf auch der kleine HSV, der in Sachen „Chaos“ gerade ein ganz Großer ist, nicht fehlen. Die 96er haben uns Tobi, @runnertobi auf Twitter, geschickt.

    Das Faszinierendste in der Runde: Alle drei haben bereits den Trainer gewechselt, nur der HSV nicht. Entsprechend wollten wir natürlich von den Gästen wissen, wie das denn so ist mit den neuen Besen Keller, Kocak und Matarazzo. Wir sprechen über die Kader-Veränderungen aller vier Vereine und spekulieren, wie die Rückrunde für die vier Klubs verlaufen wird. Wer steigt auf? Schaffen Nürnberg und Hannover 96 den negativen Durchmarsch?

    Mehr über den VfB Stuttgart könnt ihr beim Brustring Talk hören: meinsportpodcast.de/fussball/brust…

    Die 96Freunde findet ihr unter meinsportpodcast.de/fussball/96fre…

    Und Total beglubbt gibt es hier: meinsportpodcast.de/fussball/total…

    Und weil der 27. Januar kein normaler Tag ist, sondern der Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz, noch der Hinweis auf diesen Tweet  des HSV:  Wir schließen uns dem #NieWieder mit aller Macht an und gedenken der Opfer des Nationalsozialismus, nicht nur in der HSV-Familie. In diesem Sinne, denkt daran, wie immer gilt: LOVE HAMBURG – HATE RACISM!

    Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk/ oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    Harmonieburger SV

    12. Jan 2020 | 47:36

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was gab es nicht schon für legendäre Mitgliederversammlungen beim HSV. Presse und Gäste wurden rausgeschmissen, Versammlungen um kurz vor Mitternacht abgebrochen, weil der Raum nicht länger gemietet war, als Konsequenz gab es dann eine Weile zwei Mitgliederversammlungen (Winter und Sommer) im Jahr. Es wurde diskutiert, gestritten und beleidigt – Tonleiter rauf, Tonleiter runter. Gestern war es dann wieder so weit. Was da alles passiert ist, berichten Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) – nicht live aus der edel-optics-Halle in Wilhelmsburg, dafür reflektiert und ausgeschlafen. Spoiler: Es waren nicht so viele Mitglieder anwesend wie bei den Versammlungen rund um die Ausgliederung, und es gab auch nicht so viele Wortmeldungen und kontroverse Debatten wie in Wahljahren (also in diesem Falle HSV-Wahljahren, welche Rolle die anstehende Hamburger Bürgerschaftswahl bei der HSV-MV gespielt hat, hört Ihr im Podcast). Dieter Grzesik sprach nur kurz (und das sogar konstruktiv und zum Thema!), Konstantin Rogalla und Peter Gottschalk gar nicht – dafür steht eine Generation Pöbelrentner in den Startlöchern. Wer das ist, wird Euch überraschen! Den HSV-Bericht zur MV findet ihr hier: hsv-ev.de/news/newsdetai… Die Einzelheiten zur anstehenden Erhöhung der Mitgliedsbeiträge hat der e.V. hier zusammengefasst: hsv-ev.de/news/newsdetai… Eine Anmerkung noch: An einer Stelle erzählt Tanja (mal wieder) Blödsinn: Lewis Holtby ist natürlich gerade mal ein gutes halbes Jahr weg, es erscheint nur viel länger. In diesem Sinne, denkt daran, wie immer gilt: LOVE HAMBURG – HATE RACISM! Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk/ oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!
    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk – HSVentskalender Tür 25

    27. Dez 2019 | 1:23:14

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    24 Tage lang haben wir euch im #HSVentskalender mit Erinnerungen an vergangene (und den einen aktuellen, sogar der einzige auf der Payroll!) HSV-Trainer gequält – heute öffnen wir ein 25. Türchen! Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) haben sich diesmal Verstärkung geholt und Alex (@TrapperSeitenb) eingeladen, um abschließend eine Top-Liste aus den vielen, vielen Namen herauszuarbeiten. (Ok, ein paar Korrekturen zu einzelnen Episoden gibt es auch noch.) Wenn Ihr einzelne Trainer nochmals nachhören möchtet, kommt hier der besondere Service – die chronologische Liste: Tür 1: Dieter Hecking Tür 2: Kuno Klötzer Tür 3: Bruno Labbadia Tür 4: Benno Möhlmann Tür 5: Bert van Marwijk (nach der Aufnahme von aktuellen Aufgaben entbunden) Tür 6: Frank Pagelsdorf Tür 7: Rodolfo Cardoso Tür 8: Markus Gisdol Tür 9: Gerd-Volker Schock Tür 10: Thomas Doll (nach der Aufnahme von aktuellen Aufgaben entbunden) Tür 11: Thorsten Fink Tür 12: Die Interimstrainer Holger Hieronymus, Frank Arnesen, Peter Knäbel Tür 13: Hannes Wolf Tür 14: Mirko Slomka Tür 15: Josip Skoblar Tür 16: Felix Magath Tür 17: Huub Stevens Tür 18: Armin Veh Tür 19: Klaus Toppmöller Tür 20: Branko Zebec Tür 21: Josef Zinnbauer (nach der Aufnahme neuen Job gefunden) Tür 22: Martin Jol (nach der Aufnahme neuen Job gefunden) Tür 23: Christian Titz Tür 24: Ernst Happel Damit schließen wir den #HSVentskalender 2019 – seid gespannt, welche Schnapsideen uns kommendes Jahr einfallen (Vorstandsvorsitzende/Präsidenten? Aufsichtsräte? Manager?). Kommt gut ins Jahr 2020, bleibt stabil und denkt immer dran: LOVE HAMBURG – HATE RACISM! Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk/ oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    HSVentskalender: Tür 24

    24. Dez 2019 | 10:26

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    24 Tage, 24 Türen, 24 Trainer – Der HSVTalk öffnet den HSVentskalender! Der HSV und seine Trainer. Auf Twitter wurde bereits gelästert, dass wir locker eine mehrstündige Sendung nur mit dem Verlesen der Namen bestreiten könnten. Was liegt da näher, als uns in der Adventszeit täglich mit einem Trainer der langen Historie auseinanderzusetzen. 24 HSV-Trainer zu finden, war also einfach. Und so mussten Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) eine Auswahl treffen. Wenn ihr mal gucken möchtet: de.wikipedia.org/wiki/Hamburger… Sicher, da sind auch Trainer dabei, die wir (entgegen allen Gerüchten) gar nicht erlebt haben und die deswegen aus unserer Liste flogen. Aber wie alt ist Sven wirklich? War er schon bei der glorreichen Zeit unter Günter Mahlmann dabei? Und wer ist Tanjas Lieblingstrainer aller Zeiten? Ihr werdet es erfahren, wenn wir über unsere ganz persönlichen Erinnerungen an die Trainer erzählen und an so manchen kaum ein gutes Haar lassen. Ist euch schon mal aufgefallen, dass, trotz der zahlreichen Versuche, kein T-Rainer bisher „Rainer“ hieß? Ok, unsere Wortspiel-Versuche werden besser, keine Sorge… Aber wer schafft es in unsere erlesene Riege? Lasst euch überraschen und schwelgt mit uns 24 Tage lang in Erinnerungen (dass die immer positiv sind, können wir allerdings nicht versprechen), hört die kuriosesten Anekdoten und fragt euch zusammen mit uns mehr als einmal „warum zum Teufel dachte man, dass die Verpflichtung eine gute Idee ist?“. Viel Vergnügen! Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk-102728… oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    HSVentskalender: Tür 23

    23. Dez 2019 | 10:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    24 Tage, 24 Türen, 24 Trainer – Der HSVTalk öffnet den HSVentskalender! Der HSV und seine Trainer. Auf Twitter wurde bereits gelästert, dass wir locker eine mehrstündige Sendung nur mit dem Verlesen der Namen bestreiten könnten. Was liegt da näher, als uns in der Adventszeit täglich mit einem Trainer der langen Historie auseinanderzusetzen. 24 HSV-Trainer zu finden, war also einfach. Und so mussten Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) eine Auswahl treffen. Wenn ihr mal gucken möchtet: de.wikipedia.org/wiki/Hamburger… Sicher, da sind auch Trainer dabei, die wir (entgegen allen Gerüchten) gar nicht erlebt haben und die deswegen aus unserer Liste flogen. Aber wie alt ist Sven wirklich? War er schon bei der glorreichen Zeit unter Günter Mahlmann dabei? Und wer ist Tanjas Lieblingstrainer aller Zeiten? Ihr werdet es erfahren, wenn wir über unsere ganz persönlichen Erinnerungen an die Trainer erzählen und an so manchen kaum ein gutes Haar lassen. Ist euch schon mal aufgefallen, dass, trotz der zahlreichen Versuche, kein T-Rainer bisher „Rainer“ hieß? Ok, unsere Wortspiel-Versuche werden besser, keine Sorge… Aber wer schafft es in unsere erlesene Riege? Lasst euch überraschen und schwelgt mit uns 24 Tage lang in Erinnerungen (dass die immer positiv sind, können wir allerdings nicht versprechen), hört die kuriosesten Anekdoten und fragt euch zusammen mit uns mehr als einmal „warum zum Teufel dachte man, dass die Verpflichtung eine gute Idee ist?“. Viel Vergnügen! Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk-102728… oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    HSVentskalender: Tür 22

    22. Dez 2019 | 8:24

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    24 Tage, 24 Türen, 24 Trainer – Der HSVTalk öffnet den HSVentskalender! Der HSV und seine Trainer. Auf Twitter wurde bereits gelästert, dass wir locker eine mehrstündige Sendung nur mit dem Verlesen der Namen bestreiten könnten. Was liegt da näher, als uns in der Adventszeit täglich mit einem Trainer der langen Historie auseinanderzusetzen. 24 HSV-Trainer zu finden, war also einfach. Und so mussten Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) eine Auswahl treffen. Wenn ihr mal gucken möchtet: de.wikipedia.org/wiki/Hamburger… Sicher, da sind auch Trainer dabei, die wir (entgegen allen Gerüchten) gar nicht erlebt haben und die deswegen aus unserer Liste flogen. Aber wie alt ist Sven wirklich? War er schon bei der glorreichen Zeit unter Günter Mahlmann dabei? Und wer ist Tanjas Lieblingstrainer aller Zeiten? Ihr werdet es erfahren, wenn wir über unsere ganz persönlichen Erinnerungen an die Trainer erzählen und an so manchen kaum ein gutes Haar lassen. Ist euch schon mal aufgefallen, dass, trotz der zahlreichen Versuche, kein T-Rainer bisher „Rainer“ hieß? Ok, unsere Wortspiel-Versuche werden besser, keine Sorge… Aber wer schafft es in unsere erlesene Riege? Lasst euch überraschen und schwelgt mit uns 24 Tage lang in Erinnerungen (dass die immer positiv sind, können wir allerdings nicht versprechen), hört die kuriosesten Anekdoten und fragt euch zusammen mit uns mehr als einmal „warum zum Teufel dachte man, dass die Verpflichtung eine gute Idee ist?“. Viel Vergnügen! Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk-102728… oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen
  • HSVTalk | 2.Bundesliga | Fußball |

    HSVentskalender: Tür 21

    21. Dez 2019 | 9:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    24 Tage, 24 Türen, 24 Trainer – Der HSVTalk öffnet den HSVentskalender! Der HSV und seine Trainer. Auf Twitter wurde bereits gelästert, dass wir locker eine mehrstündige Sendung nur mit dem Verlesen der Namen bestreiten könnten. Was liegt da näher, als uns in der Adventszeit täglich mit einem Trainer der langen Historie auseinanderzusetzen. 24 HSV-Trainer zu finden, war also einfach. Und so mussten Sven (@SvenGZ) und Tanja (@fschmidt77) eine Auswahl treffen. Wenn ihr mal gucken möchtet: de.wikipedia.org/wiki/Hamburger… Sicher, da sind auch Trainer dabei, die wir (entgegen allen Gerüchten) gar nicht erlebt haben und die deswegen aus unserer Liste flogen. Aber wie alt ist Sven wirklich? War er schon bei der glorreichen Zeit unter Günter Mahlmann dabei? Und wer ist Tanjas Lieblingstrainer aller Zeiten? Ihr werdet es erfahren, wenn wir über unsere ganz persönlichen Erinnerungen an die Trainer erzählen und an so manchen kaum ein gutes Haar lassen. Ist euch schon mal aufgefallen, dass, trotz der zahlreichen Versuche, kein T-Rainer bisher „Rainer“ hieß? Ok, unsere Wortspiel-Versuche werden besser, keine Sorge… Aber wer schafft es in unsere erlesene Riege? Lasst euch überraschen und schwelgt mit uns 24 Tage lang in Erinnerungen (dass die immer positiv sind, können wir allerdings nicht versprechen), hört die kuriosesten Anekdoten und fragt euch zusammen mit uns mehr als einmal „warum zum Teufel dachte man, dass die Verpflichtung eine gute Idee ist?“. Viel Vergnügen! Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns! Wir sind zu finden auf Twitter unter @HSVTalk, auf Facebook unter facebook.com/HSVTalk-102728… oder schreibt eine Mail an hsvtalk@web.de. Wenn Ihr uns über iTunes hört, lasst uns gerne eine Bewertung da, über mehr Sterne als der HSV hat, freuen wir uns besonders. Erzählt Euren Freunden von uns und nehmt Euch in Acht: Wer sich mit einer Meinung über den HSV aus dem Fenster lehnt, muss mit einer Einladung von uns rechnen!

    schließen