Meinsportpodcast.de

meinsportpodcast.de

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Der Fußball-Podcast, der auch mal in die Offensive geht

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 93 – Faule Eier in der Liga

    24. Apr 2019
    01:04:41

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Analyse des 30. Bundesligaspieltags
    • Rückblick auf die Europa League
    • Trainerdiskussionen

    In der 93. Episode des Viererkette Podcasts reden Mary, Ronny, Jürgen, Dirki und Totti hauptsächlich über den 30. Bundesligaspieltag. Wir stellen fest, dass es so langsam auf das Saisonende zugeht. Und es gab viele faule Eier und unserer Meinung nach Frechheiten. Wir diskutieren aber auch darüber, ob der Frankfurter Eintracht am Ende die Puste ausgeht. Aber vielleicht klappt es ja auch doch noch mit den acht europäischen Plätzen. Zu guter Letzt lässt uns die nicht abreißende Trainerdiskussion in der Bundesliga nicht los.

    Hören könnt ihr die aktuelle Folge bei iTunes, Soundcloud, YouTube und Ko. Und bei meinsportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 113 – Sommerzeit, schöne Zeit!

    9. Dez 2019
    01:10:24

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Analyse des 14. Bundesligaspieltags
    • Ausblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung

    In der 113. Episode unterhalten sich Mary, Ronny, Dirki, Jürgen und Totti hauptsächlich über den 14. Bundesligaspieltag. Wir stellen fest, dass sich einige Teams noch in der Krise befinden und dass es eigentlich nur zwei verdiente Mannschaften an der Tabellenspitze gibt. Die Bundesliga ist und bleibt spannend, was wir in unserer Runde sehr begrüßen. Zu guter Letzt wagen wir noch einen Ausblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung und hoffen, dass wir uns darüber freuen dürfen, dass alle sieben Vereine in Europa weiterspielen dürfen. Hoffen wir, dass es funktioniert!

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei Soundcloud, iTunes, YouTube und Ko., im Podcatcher eurer Wahl und bei meinsportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 112 – Ver(Flick)ste Chancenverwertung

    4. Dez 2019
    01:12:44

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Analyse des 13. Bundesligaspieltags
    • Rückblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung
    • Trainer-Diskussionen

    In Episode 112 des Viererkette-Podcasts analysiert eine Männerrunde den 13. Bundesliga-Spieltag. Ronny, Totti, Dirk und mit etwas Verspätung auch Jürgen kümmern sich dabei selbstverständlich auch um die vergangenen Spiele in Europa mit deutscher Beteiligung. Einmal mehr lohnt ein Blick auf das Trainer-Karussell, und wir spekulieren über mögliche Personalwechsel. Abschließend lassen wir uns einige Tipps für den kommenden 14. Spieltag in der Bundesliga nicht nehmen, auch wenn dieser mitunter schwer tippbar ist.

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei iTunes, YouTube, Soundcloud und Ko. Und natürlich im Podcatcher eurer Wahl sowie bei meinsportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 111 – Favoritenfriedhof

    25. Nov 2019
    01:20:29

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Rückblick auf die Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft
    • Analyse des 12. Bundesligaspieltags
    • Ausblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung

    In der 111. Episode der Viererkette blicken Mary, Ronny, Jürgen und Dirki zunächst zurück auf die beiden Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft gegen Weißrussland und Nordirland. Wir stellen fest, dass uns die deutsche Leistung deutlich mehr erfreute, als in der Vergangenheit. Im Fokus der Folge steht wie immer die Bundesliga, diesmal der 12. Spieltag. Wir sprechen über das wohl interessanteste Unentschieden der Geschichte, über den BVB generell, über Union Berlin, was gern die vermeintlich großen Gegner ärgert. Über Bayern, die wieder in der Spur sind, über Leipzig, was dort weiter macht, wo es vor der Länderspielpause aufgehört hat. Über die Hertha aus Berlin, bei der es gar nicht läuft und die unserer Meinung nach dringend einen neuen Trainer braucht. Über beeindruckendes Unterzahlspiel und spektakuläre Eigentore, über Trainer-Debüts und was der Spieltag sonst noch zu bieten hatte. Zum Schluss wagen wir einen Blick in die Woche und beschäftigen uns mit den Spielen in Champions- und Europa League, an welchen unsere deutschen Vereine beteiligt sind.

    Ansonsten freuen wir uns mit euch darüber, dass es uns inzwischen schon seit drei Jahren gibt.
    Danke an alle, die mitmachen und mitgemacht haben und an alle, die uns immer wieder gern zuhören.

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei iTunes, YouTube, Soundcloud und Ko. Und natürlich im Podcatcher eurer Wahl sowie bei meinsportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 110 – Kein Streichelfußball

    12. Nov 2019
    01:18:49

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Rückblick auf die durchaus spannenden Spiele in Champions- und Europa League
    • Analyse des 11. Bundesligaspieltags

    Zu Beginn der 110. Episode des Viererkette Podcasts blicken Mary, Ronny, Totti, Jürgen und Dirki zurück auf die mitunter spannenden Last Minute Spiele in Champions- und Europa League. Dabei stellen wir fest, dass es seit 2014 zum ersten Mal passiert ist, dass alle deutschen Vereine ihre Spiele in der Königsklasse gewinnen konnten. In der Europa League sah es leider nicht so gut aus, aber das kann ja noch werden. Danach blicken wir ausführlich auf den 11. Spieltag in der Bundesliga. Wir reden über 2 Trainerentlassungen, über einen sehr schwachen BVB, über einen beeindruckenden SC Freiburg, über Leipzig in Topform und über den VFL Wolfsburg in einer kleinen Krise. Ansonsten war dieser Spieltag, auch aufgrund seiner Foul-Situationen nicht gerade zum Streicheln, deshalb auch unser Episodentitel.

    Bevor wir euch in die Länderspielpause entlassen, aber noch der Hinweis auf den Podcast „6-Augengespräche“ von Totti und Mary. Die aktuellle Episode ist online und wir haben mit dem unter anderem aus der Viererkette bekannten Ronny über RB Leipzig gesprochen.
    Hören könnt ihr die aktuelle Episode des 6-Augengesprächs hier:

    Und die aktuelle Episode der Viererkette hört ihr bei Soundcloud, iTunes, YouTube, im Podcatcher eurer Wahl oder bei meinsportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 109 – Dazu fällt uns nichts mehr ein

    5. Nov 2019
    01:15:27

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Rückblick auf die 2. Runde des DFB-Pokals
    • Meinungen zur Auslosung des Achtelfinales im DFB-Pokal
    • Analyse des 10. Bundesligaspieltags
    • Meinungsaustausch zur Entlassung von Nico Kovac
    • Ausblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung

    Das Wichtigste in Episode 109 des Viererkette Podcasts ist der 10. Bundesligaspieltag mit seinen ganz besonderen Highlights. Kantersiege, Trainerentlassung, Derbys, es gibt nichts, was es nicht gibt. Davor soll unser Interesse aber ganz dem DFB-Pokal gelten. Wir blicken auf die Paarungen der zweiten Runde zurück und auf die Begegnungen des Achtelfinales hinaus. Danach beschäftigen wir uns, das sind übrigens Mary, Totti, Jürgen, Dirki und Ronny ausführlich mit dem 10. Bundesligaspieltag. Wir stellen fest, dass die Bayern verwundbar sind und das mit Folgen. Wir bemerken, dass die Borussia aus Gladbach nicht umsonst Tabellenführer ist. Außerdem fällt uns auf, dass Dortmund noch gewinnen kann und sogar streckenweise gut spielt. Die acht Tore von Leipzig gegen Mainz vergessen wir bei unserer Analyse genauso wenig wie die beiden Derbys in Berlin und am Rhein. Und auch über abgeklärte Schalker wird zu reden sein. Zum Schluss werfen wir noch einen Blick auf die nächste Woche und schauen auf die kommenden Aufgaben der deutschen Vereine in Champions- und Europa League.

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei Soundcloud, iTunes, YouTube und Ko., im Podcatcher eurer Wahl und bei meinsportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 108 – Harte Zeiten für Favoriten

    28. Okt 2019
    01:40:18

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Rückblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung
    • Analyse des 9. Bundesligaspieltags
    • Ausblick auf die Spiele im DFB-Pokal

    In der 108. Episode blicken Mary, Totti, Jürgen und Dirki zunächst auf die durchwachsene Woche in Champions- und Europa League. Wir stellen fest, dass sich unsere deutschen Vereine gemischt geschlagen haben. Danach analysieren wir den 9. Bundesligaspieltag. Wie immer, sehr engagiert und irgendwie auch hitzig, da Moderatorin Mary einfach nicht glauben möchte, dass der BVB nur einen einzigen echten Stürmer im Kader hat und dass nun alles darauf zurückzuführen ist. Wir reden weiter über Freiburg, über ein spannendes Spiel in Berlin und über die unserer Meinung nach nicht unbedingt zufrieden stellende Arbeitseinstellung des FC Bayern. Wir reden auch darüber, dass selten in einem Revier-Derby so viel für Schalke drin war, wie in diesem und dass die Gladbacher verdient an der Tabellenspitze stehen. Respekt zollen wir den Bremern und den Wölfen. Am Schluss gucken wir auf die Woche voraus und tippen die Begegnungen der 2. Runde des DFB-Pokals, einfach mal ins Blaue hinein.

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei Soundcloud, iTunes, YouTube und Ko., im Podcatcher eurer Wahl und bei meinsportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 107 – Enges Höschen

    22. Okt 2019
    01:21:15

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Kurze Debatte über die Länderspiele
    • Analyse des 8. Bundesligaspieltags
    • Ausblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung

    In der 107. Episode beschäftigen sich Ronny, Mary, Jürgen und Dirki kurz mit den Länderspielen. Danach soll es wie immer ausführlich um den letzten Bundesligaspieltag, den 8. Gehen. Zu guter Letzt schauen wir noch auf die Woche in Europa und gucken auf die Spiele mit deutscher Beteiligung

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei iTunes, Soundcloud, YouTube und Ko. Und im Podcatcher eures Vertrauens und bei meinsportpodcast.de.

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 106 – Tellerwäscher an der Tabellenspitze

    9. Okt 2019
    01:07:20

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Gedanken zur Nationalmannschaft
    • Rückblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung
    • Analyse des 7. Bundesligaspieltags

    In der 106. Episode des Viererkette Podcasts haben Mary, Jürgen, Totti, Dirki und Ronny die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft im Auge. Wir schauen zurück auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung und stellen fest, dass die Ergebnisse eher durchwachsener Natur sind. Natürlich kümmern wir uns um den 7. Bundesligaspieltag. An diesem gab es teilweise überraschende Ergebnisse und auch der Blick auf die Tabelle hat einen gewissen Hauch von Überraschung in unsere Gesichter gezaubert. Kurz wollen wir noch nach vorn schauen, auf die Nationalmannschaft und einmal kurz darüber nachdenken, wie ernst wir unseren Bundestrainer noch nehmen können.

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei YouTube, Soundcloud, iTunes und Ko., im Podcatcher eurer Wahl und natürlich auch bei meinsportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 105 – Historische Gastfreundschaft

    2. Okt 2019
    01:22:50

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Analyse des 6. Bundesligaspieltags
    • Rück- und Ausblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung

    In der 105. Episode der Viererkette / Dreierkette haben Mary, Totti und Jürgen Historisches zu besprechen. So gab es bisher keinen Bundesligaspieltag, an dem es ein Unentschieden und acht Auswärtssiege gab. Über all diese Spiele wollen wir natürlich ausführlich sprechen. Dazu wagen wir wie immer einen Blick nach Europa und bringen euch in Sachen Champions- und Europa League auf den neusten Stand.

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei Soundcloud, YouTube, iTunes und Ko., im Podcatcher eures Vertrauens und bei mein sportpodcast.de

    schließen
  • Viererkette | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 104 – Alles eine Frage der Mentalität

    25. Sep 2019
    01:12:38

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    • Rückblick auf die Spiele in Champions- und Europa League mit deutscher Beteiligung
    • Gedanken zur Wahl des Weltfußballers des Jahres
    • Analyse des 5. Bundesligaspieltags

    In der 104. Episode der Viererkette nehmen sich Mary, Ronny, Totti, Jürgen, Dirki und Dennis zunächst die Spiele aus Champions- und Europa League aus der Vergangenen Woche vor. Dabei stellen wir fest, dass sich Dortmund, Leipzig und Bayern achtbar in der Königsklasse geschlagen haben und dass man beim Leverkusener Spiel durchaus von einer Blamage sprechen darf. Das gleiche Schema begegnet uns in der Europa League. Dort hatte es die Frankfurter Eintracht mit Arsenal London sehr schwer, Wolfsburg hat den Pflichtsieg erreicht und die Gladbacher Borussia hat sich kräftig blamiert. Dann hinterfragen wir die Wahl zum Weltfußballer des Jahres. An sich versteht keiner aus unserem Podcast Team, warum es Messi geworden ist. Ausführlich kümmern wir uns wie immer um den 5. Bundesligaspieltag. Wobei die Sorge um die Berliner Hertha, die Bewunderung für Leipzigs Durchmarsch, die Feststellung Dortmunder Schwächen und staunende Worte für Robert Lewandowski die tragende Rolle einnehmen sollen.

    Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei Soundcloud, YouTube, iTunes und Ko., im Podcatcher eurer Wahl und bei meinsportpodcast.de

    schließen