EP#463 – Sowieso 3:1

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Eintracht Frankfurt Podcast

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Eintracht Frankfurt Podcast

    Seit 2010 – Das Original

    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#458 – Last N’Dicka Standing

      30 Nov 2021
      01:47:26

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Diese Woche mit großer Freude über die Spiele, ein fliegender N’Dicka, ein Hoffenheim das wir nicht greifen können und Corona Frust.





      Und zum Schluss gibt es noch Empfehlungen für mit oder ohne Lockdown.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für die Unterstützung. Diese Woche stellvertretend an Alex und Joachim




      Rückblick Antwerpen



      • Gleiche Aufstellung wie gegen Freiburg
      • Hinteregger noch nicht fit
      • Der Euro-League Kamada ist wieder da
      • Trapp recht Chancenlos beim 1:1
      • In Hälfte Zwei haben wir nachgelassen und aufgehört Fussball zu spielen
      • Einmal Glück gehabt, dass das Tor von Antwerpen nicht gegeben wurde
      • Dann kam doch das 2:1 um das wir so oft gebettelt haben
      • Später Ausgleich durch Paciencia




      Rückblick Union 



      • Erneut gleiche Aufstellung
      • Hinti zwar im Kader, aber noch nicht fit
      • Trotz dessen, dass Union wenig Räume anbietet, macht die Eintracht eine geile erste Hälfte
      • Viel Betrieb über Links
      • Borré knapp im Abseits
      • Gute Laufweg von Lindström bei dem Pass von Sow
      • Sow aus der zweiten Reihe zum 1:0
      • Sowohl Jakic als auch Borré hatten ein glasklares 2:0 vor sich
      • Und wieder mal war die zweite Hälfte deutlich Schwächer
      • Union mit mehr Offensivdrang
      • Das Foul von N’Dicka im Strafraum geht ok
      • Paciencia hatte den Siegtreffer auf dem Fuß
      • Wieder ein Lastminute Tor, wieder Kostic mit der Vorlage und N’Dicka einfach eiskalt




      Ausblick Hoffenheim



      • Hoffenheim bislang mit 6 Siegen, 2 Unentschieden und 5 Niederlagen




      Aufstellung gegen Hoffenheim







      Tipps gegen Hoffenheim



      • Patricia: 1:2
      • Marvin: 2:3
      • René: 0:2
      • Alex: 1:3




      Aktuelles



      • Nur noch 15.000 Fans bei den nächsten Heimspielen
      • Neue Pläne bei der U23




      Empfehlungen




      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#458 – Last N’Dicka Standing appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#463 – Sowieso 3:1

      18 Jan 2022
      01:39:48

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Schwierige Diskussionen in schwierigen Zeiten. Eigentlich hätten 3 Punkte gegen Augsburg drein sein müssen, auch ohne Kostic und Trapp. Der nächste Gegner heißt Bielefeld, wer da spielen kann ist auch noch unklar und welche Spieler nach dieser erneuten Corona Saison noch da sind ist auch Glaskugel schauen.





      Alles gerade nicht so easy.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für eure Unterstützung. Diese Woche Stellvertretend an Oliver, Roberto und Thomas.




      Aktuelles



      • Transfers
        • Wechsel von Younes nach Saudi Arabien wohl fix, es fehlt nur noch das offizielle Statement
        • Muani nächste Woche zum Medizincheck und dann Wechsel im Sommer
        • Alidou wechselt im Sommer, wurde von Jonas Boldt vor dem Pokalspiel des HSV gegen Köln bestätigt
      • Gegen Bielefeld dürfen 1000 Zuschauer ins Stadion, 500 Karten werden verlost unter den Dauerkarten Besitzern und 500 an Sponsoren




      Rückblick Augsburg



      • Kostic und Trapp kurzfristig wegen grenzwertig positiven Tests nicht dabei
      • Ramaj im Tor, Toure auf Rechts, Chandler auf Links
      • Toure ohne Bindung zum Spiel
      • Kamada mit einem waren Traumtor
      • Augsburg kurz vor der Pause noch mit dem Ausgleich
      • Bis auf einzelne Aktionen hatte Augsburg keine Nennenswerten Spielanteile in Hälfte Zwei
      • Lindström erneut stark, die zwei 100% Chancen muss er aber machen
      • Kurz vor Schluss Niederlechner mit einer großchance die gut vereitelt wird von Ramaj




      Ausblick Bielefeld



      • Bielefeld zuletzt im Kellerduell gegen Fürth mit einer Punkteteilung. Derzeit auf Platz 16.
      • Spannend bleibt die Frage, wer überhaupt verfügbar ist




      Aufstellung Bielefeld







      Ergebnistipps Bielefeld



      • Basti: 2:1
      • Dennis: 3:0
      • Patricia: 3:1
      • René: 2:0




      Empfehlungen




      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#463 – Sowieso 3:1 appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#462 – Pepsi statt Pepi

      11 Jan 2022
      01:49:31

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Die Winterpause ist rum und wir müssen direkt über viele Tore und wenig Punkte sprechen. Und dann sind da noch Transfers und Gerüchte und Sponsoren und Empfehlungen. Also reichlich Programm.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für eure Unterstützung.




      Aktuelles



      • Transfergerüchte
        • Younes vor dem Absprung in die Türkei – oder auch nicht
        • Kolo Muani erst im Sommer oder schon im Winter?
        • Faride Alidou?
        • Blanco wieder weg in Richtung Barcelona
        • Hrvoje Smolcic quasi fix




      Rückblick Dortmund



      • Lenz und Hauge noch nicht fit
      • Paciencia und Jakic freigetestet, zu Beginn aber nur auf der Bank
      • Lindström kurzfristig auch freigetestet und in der Startelf
      • Sow mit unklarem Ergebnis und nicht im Kader
      • Erste 10 Minuten Dortmund klar besser. Nur Dank Trapp keinen Rückstand.
      • Es ging viel für Dortmund über unsere Linke Seite und Chipbällen hinter die Kette
      • Danach eindeutig mehr ins Spiel gekommen
      • 2 Tore über schnelle Konter und Flanken von Kostic
      • N’Dicka an den Pfosten
      • Lindström hatte nach dem Wechsel das 3:0 auf dem Fuß, den muss er eigentlich machen
      • In Hälfte zwei immer Defensiver geworden, mehr auf einen 5er Kette gegangen
      • Mit dem Wechsel Lammers für Lindström war die Offensive Außer Betrieb
      • Mit dem Wechsel Hasebe für Kamada war die Offensive vom Feld
      • Am Ende keine Entlastung mehr




      Ausblick Augsburg



      • Mit welcher Einstellung gehen wir da nun ins Spiel?




      Aufstellung Augsburg







      Ergebnistipps Augsburg



      • Marvin: 1:2
      • Dennis: 1:3
      • Patricia: 1:3
      • René: 0:2




      Empfehlungen



      • Bastards – Doku über Wrestling 
      • Hawkeye auf Disney+ – wenn man die Filme in der korrekten Reihenfolge geschaut hat

      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#462 – Pepsi statt Pepi appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#461 – Pause Pause

      21 Dez 2021
      01:19:09

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Das letzte Spiel der Hinrunde ist gespielt und damit auch die Englische Woche zum Abschluss geschafft. Und was soll man sagen, die Eintracht hat das Maximum raus geholt.





      Neben Mainz sprechen wir auch über eine kleine Hinserienbilanz und unseren Man of the Hinrunde.





      Wir möchten uns auch noch einmal sehr sehr sehr bei allen Unterstützer*innen bedanken und wünschen euch ein paar erholsame freie Tage.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für eure Unterstützung auch in diesem schwierigen Jahr.




      Rückblick Mainz



      • Mit Chandler auf Rechts, sowie Hasebe und Hinteregger in der IV




      • Die Eintracht wieder sehr Laufintensiv, was man gerade zum Ende des Spiels hin gemerkt hat
      • Lindström spiel den Konter geil aus
      • Eine perfekte Englische Woche mit 9 Punkten aus 3 Spielen
      • 6 der letzten 7 Spiele gewonnen – Platz 2 in der Formtabelle
      • Überwintern in der Liga auf Platz 6
      • War das die größte Bewährungsprobe?




      Hinrundenbilanz



      Aktuelles



      • Krösche mit dem Kader sehr zufrieden und sieht keinen große Not bei Wintertransfers – haben wir es herbei geredet?
      • Rückrunde beginnt ohne Zuschauer

      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#461 – Pause Pause appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#460 – Manchmal will man auch Baden

      16 Dez 2021
      01:24:23

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Letzte Woche haben wir gesagt, wir rechnen in der Englischen Woche mit 4 Punkten. Jetzt haben wir schon Sechs und ein Spiel steht noch aus. Und die Woche hatte bislang schon alles, Tore, Gegentore, Elfmeter, Gelb-Rote Karten, langes Zittern. Dann kommt da noch Mainz und wir müssen uns entscheiden, wie viele Punkte sind drin und wen stellen wir auf.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für eure Unterstützung auch in diesem schwierigen Jahr.




      Rückblick Leverkusen



      • Die Eintracht liegt nach einem Torschuss und einem unglücklichen Elfmeter 0:2 zurück und erkämpft sich zur Halbzeit ein 2:2
      • Gerade in den ersten 20 Minuten schien die Mannschaft nicht bereit und gerade die rechte Seite war zu offen
      • Dank geilen Toren von Sow, Jakic und N’Dicka schafft die Eintracht ein 5:2 und überrollt Leverkusen
      • Von den Torchancen her, hätte es auch ein 7:2 sein können
      • Da Costa und Hinteregger wieder super in der Mannschaft
      • Hauge musste verletzt raus, dafür kam Lenz zurück




      Rückblick Gladbach



      • Gleiche Aufstellung wie gegen Leverkusen
      • Die Eintracht liegt früh und nach einem Fehler von Da Costa zurück
      • Jakic Verletzungsbedingt raus
      • Borre macht den sehr wichtigen Ausgleich nach Vorlage von Lindström kurz vor der Halbzeit
      • Lindström selbst mach das 1:2 nach einer geilen Vorlage von N’Dicka
      • Danach kam Gladbach ins Schwimmen
      • Es lagen sehr oft Spieler von Gladbach auf dem Boden
      • Viele kleine und nervige Fouls
      • Da Costa verursacht saublöde einen Elfer den Gladbach für sich entscheiden kann
      • Generell in sehr nerviges Spiel
      • Die unmittelbare Antwort der Eintracht zum 2:3 durch Kamada nach einem Laserpass von Borré
      • Tuta mit einem Selten Dämlichen Foul und weil er schon gelb hatte, wird es Gelb-Rot
      • Am Ende bringt es die Eintracht mit 10 Mann über die Bühne




      Ausblick Mainz



      • Hauge, Lenz  und Tuta fehlen mit Sicherheit
      • Barkok und Jakic sehr wahrscheinlich nicht




      Aufstellung gegen Mainz







      Tipps gegen Mainz



      • René:2:1 
      • Dennis: 3:1
      • Patricia: 3:2

      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#460 – Manchmal will man auch Baden appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#459 – Nix passiert

      7 Dez 2021
      01:09:25

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Eigentlich ist ja alles noch so wie vorher. Ja gut, man hat gegen Hoffenheim verloren, aber so wirklich was passiert ist ja nicht. Jetzt Platz 1 in der EL klar machen und ein paar Punkte aus der letzten Bundesliga Woche mitnehmen, alles fein.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für die Unterstützung. Diese Woche stellvertretend an Nils, Pietro, Kai-Uwe, Thomas und Carolin




      Rückblick Hoffenheim



      • Geile erste 15 Minuten
      • Warum dann der Einbruch?
      • Wieder zu viele Fehler und Ballverluste gerade bei den zweiten Bällen
      • Die Entstehung des 2:1 ist Katastrophal
      • N’Dicka rettet knapp auf der Linie
      • Geiles Tor von Paciencia
      • Hasebe nicht so stabil




      Was geht noch in der Liga?



      • Die nächsten Spiele sind gegen Leverkusen, Gladbach und Mainz. Mit wie vielen Punkten rechnet ihr noch?




      Ausblick Fenerbahce



      • Fans?
      • Ein unentschieden reicht- Trotzdem auf Sieg spielen?




      Aufstellung gegen Fenerbahce







      Tipps gegen Fenerbahce



      • Marvin: 2:2
      • René: 1:2
      • Alex: 0:2




      Aktuelles



      • Abgang von Barkok sehr wahrscheinlich

      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#459 – Nix passiert appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#457 – Käse und Trikots

      23 Nov 2021
      01:31:43

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Endlich hat die Eintracht mal ein richtig solides Spiel in der Bundesliga Saison abgeliefert. Es gibt wenig auszusetzen. Trotzdem ist das mit der Vorfreude auf Donnerstag so eine Sache, weil da ja noch Zeugs drum herum ist. Alles nicht so einfach, noch mal.





      Aber hey, optimismus bei den Ergebnissen ist da und wenn wir den Gruppensieg in der EL haben, kommt Kohle rein. Außerdem gibt es Empfehlungen, Suchanfragen für Trikots und Zeugs.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für die Unterstützung. Diese Woche stellvertretend an Wolfgang




      Rückblick Freiburg



      • Endlich mal ein kontrollierter Sieg
      • Diesmal mit Absicht ohne Richtige spitze, dafür mit zwei 10ern
      • Hinteregger nicht dabei
      • Jakic erneut Bärenstark
      • Lindström Man of the Match? – Belohnt sich endlich mit einem Tor
      • Kostic per Freistoß
      • In der zweiten Hälfte bringen wir uns wieder unnötig selbst unter Druck zum einen, mit den gelben Karten und zum anderen, weil wir zu hektisch werden
      • Am Ende ein sehr verdienter Sieg




      Ausblick Antwerpen



      • Mit einem Sieg haben wir die Platz eins in der Gruppe sicher
      • Antwerpen noch mit einer Mini Chance auf die Conference League




      Aufstellung gegen Antwerpen







      Tipps gegen Antwerpen



      • Basti: 1:0
      • Patricia: 2:0
      • Marvin: 3:1
      • Dennis: 2:1
      • René: 3:0




      Ausblick Union



      Aktuelles



      • Ben Manga zur erneuten Einführung einer U23




      Empfehlungen




      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#457 – Käse und Trikots appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#456 – Mit dem Liegerad nach Köln

      9 Nov 2021
      01:29:11

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Wir hatten vor längerem mal gefordert, dass die Eintracht auch einfach mal Spiele dreckig gewinnen muss. Das hat dann ja auch mal funktioniert.





      Wir sprechen über die Euro League und Fürth und warum das nur bedingt Vergleichbar ist. Außerdem analysieren wir die Aussagen von Glasner, diskutieren über Fans im Stadion und Basti stellt uns schwierige Fragen.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für die Unterstützung. Diese Woche Stellvertretend an Thomas




      Rückblick Piräus



      • Wie war es vor Ort?
      • Basti: Was war los mit den Tickets?
      • Kostic und Hrustic konnten nicht spielen
      • Unnötig und früh in Rückstand geraten
      • Euro-League-Kamada ist wieder da nach einem genialen Pass von Borré
      • Erneut viele unnötige Ballverluste
      • Warum sind die Stürmer so weit hinten?
      • Trapp erneut mit einer sehr guten Leistung, hat uns lange im Spiel gehalten
      • Lindström auf Hauge zum Siegtreffer in der Nachspielzeit, hat sich alles andere als angekündigt.




      Rückblick Fürth



      • Die Eintracht erschreckend schlecht gegen Fürth, die noch nicht wirklich etwas in der 1. Liga zeigen konnten
      • Fast jeden 2. Ball verloren, knapp über 40% Ballbesitz
      • Ab der 70. Minute hat man gemerkt, dass Fürth genervt war und ihnen etwas die Körner ausgingen
      • Erst der Wechsel von Rode brachte einen Torgefährliche Chance und dann das 0:1
      • Trapp hält den Sieg erst fest und dann kommt der Ausgleich nach einer Schlecht verteidigten Ecke
      • Höchststrafe für Touré: Beginn 2. Hälfte eingewechselt und in der 89. Minute wieder ausgewechselt.
      • Warum überhaupt der Wechsel vor der Ecke?
      • Die Eintracht mit mehr Glück als Verstand. Kostic flankt, N’Dicka verlängert, Borré schiebt ein
      • N‘Dicka sehr gut. 
      • Moral der Mannschaft vs Zweikampfschwäche 
      • Mannschaft MIT oder TROTZ Trainer? 




      Hörerfrage



      • von Steffen: habe mal wieder eine Frage für euch. Wie steht ihr zum Thema Blanco? Würdet ihr ihn nicht mal reinwerfen?
        Ist ja nicht so als ob er rechts viel Konkurrent hätte.
        Für mich wäre es nicht zu ertragen wenn wir ihn zeitnah verkaufen und er wo anders den Durchbruch schafft. Außerdem auch kein gutes Zeichen für zukünftige Talente oder?




      Empfehlungen




      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#456 – Mit dem Liegerad nach Köln appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#455 – 40% Eintracht

      2 Nov 2021
      01:30:57

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Wie sehr freuen wir uns über das 1:1 gegen Leipzig? Warum ist der Verbleib von Kostic Fluch und Segen? Und warum braucht Glasner noch Zeit?





      All das sind Themen, die besprochen werden müssen.





      Grüße!









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für die Unterstützung. Diese Woche Stellvertretend an Sebastian und Rolf
      • Geschichte von Matthias




      Rückblick Leipzig



      • Aufstellung ähnlich der von uns aus der letzten Sendung. Zu Beginn recht defensiv, dann mit offensiven Wechseln
      • Wieder ein Rückstand – nach einer Ecke die keine sein sollte.
      • Sehr später ausgleich und damit einen Punkt gewonnen
      • Wieder viele verlorene Zweikämpfe
      • Nur 31.000 Zuschauer trotz der möglichen Vollauslastung




      Ausblick Piräus



      • Rückspiel in der EL
      • Piräus ist aktuell zweiter in der Gruppe und wird hart auf Sieg spielen




      Aufstellung gegen Piräus







      Tipps gegen Piräus



      • Marvin: 2:2 
      • Patricia: 1:1
      • René: 0:1




      Tipps gegen Fürth



      • Marvin: 0:4
      • Patricia: 0:3
      • René: 1:3




      Empfehlungen




      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#455 – 40% Eintracht appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen
    • Eintracht Frankfurt Podcast | 1. Bundesliga | Fußball |

      EP#454 – Announce Andy Carroll

      26 Okt 2021
      01:23:29

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode


      Wir sind einigermaßen Deprimiert nach dem Up-and-Down. Vor allem, weil Bochum keine Übermannschaft ist. Wir kommen immer wieder auf den Transfersommer zurück und warum an den Baustellen nichts gemacht wurde.





      Glücklicherweise hat Marvin bei den Vertragsfreien Spielern eine Lösung gefunden. Please, announce Andy Carroll.









      Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.









      Shownotes



      Housekeeping



      • Vielen Dank für die Unterstützung. Diese Woche Stellvertretend an Jan, Marco, Carmen und Patrick




      Rückblick Piräus



      • Glasner stellt quasi so auf, wie wir es letzte Woche vorgeschlagen haben
      • Rode wieder im Kader
      • Die Eintracht mit viel Mut und Wille und guten Spielzügen
      • Wieder ein Tor durch einen Elfer
      • Toure macht kurz vor der Pause das wichtige 2:1
      • Kamada der alte Fuchs macht den 3:1 Siegtreffer




      Rückblick Bochum



      • Gleiche Aufstellung wie gegen Piräus
      • Mächtig laut im Stadion
      • Bochum von Anfang an gallig und mit viel Mut, die Eintracht wollte nicht so recht in das Spiel kommen
      • Frühes Tor durch Blum
      • Paciencia verschießt den zurecht gegebenen Handelfmeter
      • Paciencia muss ausgewechselt werden
      • Jakic muss kurz vor der Hälfte auch raus
      • Rode bringt viel Schwung rein
      • Kamada trifft nur den Pfosten
      • Viele Fehlentscheidungen, Fehlpässe und Fehlende Entlastung
      • Kann die Mannschaft Abstiegskampf?




      Ausblick Leipzig



      • Vollauslastung möglich
      • Wird das Spiel für uns leichter?




      Aufstellung gegen Leipzig







      Tipps gegen Leipzig



      • Dennis: 1:0
      • Basti: 1:1
      • Marvin: 2:2
      • Patricia: 1:1
      • René: 2:1




      Empfehlungen




      Diesmal dabei:







      Datenschutz:
      Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst.
      Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      The post EP#454 – Announce Andy Carroll appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


      schließen