Meinsportpodcast.de

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Drübergehalten - Der Ostfußball­podcast

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast

Der Podcast über den Fußball im Osten. Alles was um die Vereine aus dem Osten geschieht wird hier aufgenommen. Mal kurios, mal ernst, mal unfair und mal lustig. Kevin Albrecht und Tobias Gebler bieten Dir hier alles.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Drübergehalten | Fußball |

    Virtuelle Bratwürste

    20. Mrz 2020
    38:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es gibt aktuell tausende Dinge, die wichtiger sind als Fußball. Wir hoffen euch und euren Liebsten geht es im Moment gut und, dass das auch so bleibt. Wir reden in dieser Folge über die Auswirkungen, die Corona auf die Ostklubs haben könnte und welche kreativen Gegenmaßnahmen von manchen Clubs getroffen werden. So gibt es bei Union Berlin jetzt virtuelle Bratwürste, bei Energie Cottbus sogar Antikörper gegen die Epidemie, in Sachsen schließen sich gleich alle Profiklubs zusammen und bei Lok wird das Stadion voll gemacht, obwohl alle zuhause bleiben. Was also jetzt tun? Wie könnt ihr eurem Verein helfen? Wir haben da einen genialen Tipp parat und reden zudem noch über einen virtuellen Stadionbauer, der das wohl schönste Stadion im Fußballosten nachgebaut hat. Für die beiden Dynamos Tobias und Kevin jährt sich aktuell mal wieder ein unrühmliches Ereignis, dafür ist Jonas auf der Suche nach Pins aus der DDR-Liga und ruft deswegen schamlos die Community zum Helfen auf. Letztlich eine besondere Folge in besonderen Zeiten. Bleibt gesund!

    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Das Schlimme am Sommer seid ihr an unseren Stränden

    3. Mrz 2020
    1:03:22

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Diese Folge ist wie ein gewöhnlicher Ostseeurlaub. Kevin Albrecht spielt den immer ganz genau Bescheid wissenden Sachsen in etwas zu knapp sitzender SPORETT-Badebuchse, hinter ihm in der Schlange beim Bäcker schütteln die Hansa-Fans Frieder Rößler und Mathias Ehlers genervt den Kopf und und murmeln: »Das Schlimme am Sommer seid ihr an unseren Stränden!« Ansonsten reden die drei in dieser Folge über Hansa als Jugendkultur, warum in Berlin S-Bahnen mit Hansa-Graffitis fahren und was für einen Stellenwert Marteria und Feine Sahne Fischfilet in der Szene haben. Als Integrationsbeauftragte nehmen Frieder und Mathias sogar manchmal befreundete Sachsen mit zum Hansa-Spiel, dass das natürlich nicht unentdeckt bleibt, versteht sich von selbst. Das Spiel Münster gegen Hansa, was nebenher läuft, wird zum Glück schnell zur Nebensache, weil der FCH erwartungsgemäß mal wieder der Sprung nach oben nicht gelingt und die beiden Hanseaten die Hoffnungen auf den sportlichen Aufstieg mal wieder auf nächstes Jahr verschieben müssen. Letztlich aber auch egal, denn für einen schönen Tag bei Hansa braucht es nur paar gute Freunde und reichlich RoPi.
    Über das Spielerraten sei an dieser Stelle nichts gesagt, denn das müsst ihr euch anhören. Nur so viel: BEEINDRUCKEND.
    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Alle auf einem Dach

    26. Feb 2020
    36:27

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    drüberJonas Schulte hat es sich in dieser Woche sehr einfach gemacht und hat ein Spiel vor seiner Haustür besucht, denn Union Berlin musste bei der Frankfurter Eintracht ran. Dabei gab es neben starken Unionern auch noch einen Protest gegen Montagsspiele zu sehen. Dazu nehmen wir euch in dieser Woche mit zu einem ganz besonderen Fußballplatz in Berlin Friedrichshain, wo man quasi auf den Dächern Berlins spielt, dafür aber ohne Würstchen und Bier. Tobias Gebler ist zurück aus dem Urlaub und muss dem Chemnitzer FC ein Kompliment machen, denn zumindest sportlich läuft es da aktuell rund. Kevin Albrecht hat das Karnevalswochenende überstanden und redet mit den anderen über den Drübergehalten-Trainerfluch und den möglichen neuen Trainer (mittlerweile wurden wir da von den aktiullen Ereignissen überholt) Im Spielerraten ist es dafür dieses Mal besonders knifflig und beide Kontrahenten tun sich schwer mit der Lösung. Kommt ihr auf die Spieler?
    In der nächsten Woche geht es dann mal nur um Hansa Rostock, denn Mathias Ehlers und Frieder Rösler sind zu Gast. Beide eingefleischte Hansa-Fans und beruflich beim rbb verortet.
    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Chemie Chemie Ya!

    19. Feb 2020
    28:30

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wie angekündigt nehmen wir euch in dieser Woche mit nach Fürstenwalde, reden natürlich über die örtlichen Bouletten-Qualitäten, freundliche Leute und ein abgeschnittenes Tribünendach, welches von Union zu Union wanderte. Dazu müssen wir aber leider auch über Tumulte beim Spiel gegen Chemie Leipzig reden, bei denen leider auch ein Fan schwer verletzt wurde, dem wir auf diesem Wege rasche Genesung wünschen. Von der einen Chemie geht es zu anderen Chemie nach Halle, bei der gerade eine extreme sportliche Talfahrt herrscht. Kann HFC-Cheftrainer Torsten Ziegner das Ruder noch rumreißen oder müssen wir dort in nächster Zeit einen Wechsel auf der Trainerbank beobachten. Dazu senden Kevin Albrecht und Jonas Schulte liebe Grüße an den im Urlaub befindlichen Tobias Gebler, zum Union-Podcast und Blog TEXTILVERGEHEN und nach Halle zum BADKURVENVERSTEHER-Podcast. Nicht ohne noch kurz über die Talfahrt bei Erzgebirge Aue zu reden und die besonderen Maßnahmen von Dirk Schuster zu beleuchten.
    Spielerraten fällt in dieser Woche ausnahmsweise aus, ist das nächste Mal aber in einer Premium-Version zurück.
    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Auf den Spuren von Toni Kroos

    12. Feb 2020
    37:44

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Jonas Schulte erweist uns wieder die Ehre. Er nimmt uns in der beliebten Rubrik »Fast so schön wie `s Kaffetälchen« mit nach Greifswald ins 8000 Zuschauer fassende Volksstadion Greifswald, was nicht nur durch eine imposante Hauptribüne besticht, sondern auch kulinarisch einiges zu bieten hat. Ach ja, Toni Kroos machte da auch seine ersten Schritte und noch heute steht sein Vater beim Greifswalder FC an der Seitenlinie. Dazu solltet ihr euch unbedingt den 6.6.2020 freihalten, denn da fahren wir alle zum Stadionfest nach Tiefenort ins wunderschöne Kaffeetälchen. Mit etwas Glück können wir dort nicht nur gemeinsam das traditionsreiche Stadion bestaunen, sondern auch noch ein Aufstiegsspiel sehen. Dazu reden Tobias Gebler und Kevin Albrecht über den Struggle der Drittligaklubs aus dem Osten. Was ist da in Halle los und warum wird man in Magdeburg langsam unruhig? Alles dazu gibt es in der neuen Folge Drübergehalten – Der Ostfußballpodcast. Und ja, ein Spielerraten ist natürlich auch wieder mit von der Partie. Mittendrin versteckt sich auch noch ein kleines Gewinnspiel.
    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Das ist Fraaahnsinn!

    5. Feb 2020
    37:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ihr habt es gefordert, ihr habt lange gewartet. Wir sind wieder da! Da sind wir mal paar Wochen im Winterurlaub und schon geht es im Ostfußball richtig rund. Daniel Frahn kehrt zurück zu seinem Heimatverein. Das sorgt nicht nur dort für großes Aufsehen, sondern bringt auch andere Fanszenen auf die Palme. Verkauft man in Babelsberg die eigenen Werte für den potentiellen sportlichen Erfolg? Derweil geht beim FC Rot-Weiß Erfurt das Licht aus. Was das für Spieler, Verantwortliche und Fans bedeutet, darüber reden Tobias Gebler und Kevin Albrecht in der neuen Folge von Drübergehalten – Der Ostfußballpodcast. Dazu blicken wir noch kurz zur SG Dynamo Dresden, die gemeinsam mit den Fans eine zaghafte Aufbruchsstimmung entfachen konnte. Entscheidende Wochen also bei den Klubs aus dem Fußballosten. Wo geht es hin? Wer kann die eigenen Ziele noch erreichen? Und warum fließen in der Jenaer Kabine plötzliche Tränen wegen eines Tennisballs? Alles in unserer pickepackevollen neuen Folge. Natürlich wie immer mit einem kleinen Spielerraten.
    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Eisenach Jerusalem

    19. Dez 2019
    41:48

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    2019 war ein schönes Jahr mit Euch! Danke an alle, die uns regelmäßig hören! Wir bewundern euer Durchhaltevermögen. In der letzten Folge des Jahrzehnts nehmen wir euch mit nach Eisenach. Im Wartburgstadion findet Jonas Schulte echte Saloon-Atmosphäre und wie immer in Thüringen eine vorzügliche Roster. Dazu reden wir über den Umgang mit den rassistischen Vorfällen bei Lok Leipzig und die sportlichen Probleme bei Hansa Rostock. Kommt Hansa aus der Krise? Natürlich können wir da keine abschließende Antwort geben, versuchen es aber wie immer. Wer sich an die Shortlist zu den Ost-Ost-Torhütern erinnert, bekommt noch einen Nachschlag. Unser Hörer Philipp Riese (nicht der von Aue) hat sich die Mühe gemacht und uns eine Longlist geliefert. Wir haben daraus ein Spiel gemacht und stellen fest, dass wir in diesem Thema doch noch einige Lücken haben.
    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Mein lieber Kau-Kauczinski!

    12. Dez 2019
    30:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wenn Ralf Minge anruft, dann gehen wir ran. So geht es auch Markus Kauczinski, der jetzt das Ruder bei Dynamo übernimmt. Tobias Gebler und Kevin Albrecht diskutieren über die Verpflichtung des ehemaligen Karlsruhers und erörtern die Erfolgsaussichten. Ganz so schlecht könnte diese Verpflichtung nämlich gar nicht sein. Dazu blicken die beiden nach Jena, denn dort wurde endlich Vollzug gemeldet. Zumindest in Sachen Stadionausbau, sportlich läuft es weiterhin bescheiden. Zudem wird ein Zwickauer Urgestein geehrt, das mittlerweile schon neun Jahre im Verein ist und in dieser Woche seinen Vertrag verlängert hat. Die Rede ist natürlich von Davy Frick. Zusammen mit aufstrebenden Cottbussern und einem leichten Spielerraten ergibt das wieder eine schöne neue Folge Drübergehalten – Der Ostfussballpodcast.

    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    Jonas ist dann nächste Woche wieder mit einer schönen Stadionperle mit dabei.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Fielo Madness

    4. Dez 2019
    36:24

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    druBoahhh! Es ist passiert! Der vermeintliche Paukenschlag bei Dynamo wurde vollzogen und Trainertalent Fielo wurde entlassen. Tobias Gebler und Kevin Albrecht liefern die wahren Gründe für das Scheitern der zukünftigen Trainerlegende und sagen, warum sie natürlich wieder alles vorher gewusst haben. Wie geht es jetzt mit Ralf Minge weiter? Was muss von der Mannschaft jetzt zeigen und auf wen ist überhaupt noch Verlass? All das in unserer neuen Folge! Natürlich reden wir auch über Heiko Scholz, der überraschend bei seinem Ex-Klub Dynamo Dresden aufschlug, um die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Was er der Mannschaft jetzt geben kann und was eigentlich in Nordhausen los ist, beantworten unsere beiden Moderateusen wie gewohnt am Rande der Wahrheit und mit ausgeprägtem Halbwissen.

    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben.

    schließen
  • Drübergehalten | Fußball |

    Alle schieben Optik

    28. Nov 2019
    45:48

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der neuen Folge vom Drübergehalten Ostfussball-Podcast nehmen euch Kevin Albrecht und Jonas Schulte mit nach Rathenow ins schöne Stadion Vogelgesang. Wer dort schon triumphierte und warum das ganze Ding einst kernsaniert werden musste – alles in der neuen Folge. Aber damit nicht genug! Kevin möchte seine Leidenschaft für osteuropäische Torhüter ausleben und es kommt zu einer einzigartigen Shortlist, die natürlich längst keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat. Danach feiern wir noch Dirk Schuster und ergründen sein Erfolgsgeheimnis. Dazu noch das Neueste von Helge Leonhardts Instagram-Account und ein kniffliges Spielerraten.

    Wir freuen uns wie immer über eure Meinung, ob bei Instagram, Facebook oder Twitter. Gern könnt ihr uns auch bei Spotify abonnieren. Ein besonderes Fleißbienchen erhalten alle, die uns noch eine Bewertung bei iTunes schreiben. Für alle anderen Dinge, slidet einfach in unsere DMs und werdet dort Lob und Kritik los.

    schließen