#38 SPIELTAGSKONTROLLE – So ist Fußball

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Anschlusstreffer

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Anschlusstreffer

    „Fußball ist unser Leben, denn König Fußball regiert die Welt“. So oder so ähnlich könnte das Lebensmotto von Niels und Jannik lauten. Die beiden angehenden Sportjournalisten sprechen in „Anschlusstreffer“ auf dem Weg in ihren Traumberuf mit Institutionen der Szene. Jeden Montag gibt’s zudem einen Rückblick des Fußballwochenendes auf die Ohren.

    Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

      #27 SPIELTAGSKONTROLLE – Bewegung im Keller

      30 Nov 2020
      49:21

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Das war sie also, die Hinrunde der Bundesliga-Saison 2020/2021. Mit dem 21.01. geht die wohl geschichtsträchtigste und merkwürdigste Hinrunde der Bundesliga aller Zeiten zu Ende. Und es wäre nicht die Bundesliga, wenn nicht auch an diesem Spieltag wieder verrückte Ergebnisse rausgesprungen wären. Borussia Dortmund verabschiedet sich zumindest vorerst aus dem Meisterschaftsrennen, Bruno Labbadia muss um seinen Job bangen und Sebastian Hoeneß gelingt mit der TSG Hoffenheim im Olympiastadion ein Befreiungsschlag. Am Mittwoch wurde es bitter für den FC Schalke 04: Die Königsblauen verlieren ihr elementar wichtiges Heimspiel gegen den 1. FC Köln in der 92. Spielminute. Damit liegt die Gross-Elf schon acht Punkte hinter dem Relegationsplatz. Als Retter soll ab dem kommenden Wochenende Klaas-Jan Huntelaar herhalten. Am späteren Abend gewann die Arminia aus Bielefeld mit 3:0 gegen die auswärtsstärkste Mannschaft der Liga, den VfB Stuttgart. Der Dreier von den Ostwestfalen stürzt die Schalker noch weiter in den Abgrund. Parallel fahren Leipzig und Bayern Arbeitssiege ein. Jannik und Niels analysieren in einer neuen Folge Spieltagskontrolle jedes Spiel des 17. Spieltags.

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

      #38 SPIELTAGSKONTROLLE – So ist Fußball

      21 Jan 2021
      52:34

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Das war sie also, die Hinrunde der Bundesliga-Saison 2020/2021. Mit dem 21.01. geht die wohl geschichtsträchtigste und merkwürdigste Hinrunde der Bundesliga aller Zeiten zu Ende. Und es wäre nicht die Bundesliga, wenn nicht auch an diesem Spieltag wieder verrückte Ergebnisse rausgesprungen wären. Borussia Dortmund verabschiedet sich zumindest vorerst aus dem Meisterschaftsrennen, Bruno Labbadia muss um seinen Job bangen und Sebastian Hoeneß gelingt mit der TSG Hoffenheim im Olympiastadion ein Befreiungsschlag. Am Mittwoch wurde es bitter für den FC Schalke 04: Die Königsblauen verlieren ihr elementar wichtiges Heimspiel gegen den 1. FC Köln in der 92. Spielminute. Damit liegt die Gross-Elf schon acht Punkte hinter dem Relegationsplatz. Als Retter soll ab dem kommenden Wochenende Klaas-Jan Huntelaar herhalten. Am späteren Abend gewann die Arminia aus Bielefeld mit 3:0 gegen die auswärtsstärkste Mannschaft der Liga, den VfB Stuttgart. Der Dreier von den Ostwestfalen stürzt die Schalker noch weiter in den Abgrund. Parallel fahren Leipzig und Bayern Arbeitssiege ein. Jannik und Niels analysieren in einer neuen Folge Spieltagskontrolle jedes Spiel des 17. Spieltags.

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

      #37 SPIELTAGSKONTROLLE – Wofür gibt’s den VAR?

      18 Jan 2021
      01:01:16

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Neues Jahr, alte Muster. Das war der Titel unserer ersten Spieltagskontrolle in diesem Jahr. Und nun ist es genau der Satz, der auf Borussia Dortmund zutrifft. Schon wieder lassen die Borussen wichtige Punkte im Titelrennen liegen. Wie auch schon im vergangenen Jahr, konnte der BVB sein Heimspiel gegen den abstiegsbedrohten FSV Mainz 05 nicht gewinnen. Ansonsten war am Samstagnachmittag nicht viel los in den Stadien der Republik. Einzig Werder Bremen gelang ein Sieg, alle vier weiteren Begegnungen endeten remis. Allen voran der 1. FC Köln und die TSG Hoffenheim boten enttäuschende Leistungen bei ihren torlosen Begegnungen. Am Sonntag gelang dem FC Bayern nach zwei Niederlagen in Serie mit einem Arbeitssieg gegen starke Freiburger ein kleiner Befreiungsschlag. Der Rekordmeister ist nun Hinrundenmeister. Im letzten Spiel des Spieltags hielt der Aufwärtstrend des FC Schalke 04 nicht an: Die Königsblauen unterlagen der Frankfurter Eintracht mit 1:3. Das Spiel stand ganz im Zeichen von zwei Eintracht-Spielern: Abraham verlässt die Hessen, Jovic feierte ein eindrucksvolles Comeback mit zwei Toren. Außerdem stand der Spieltag ganz im Fokus des Videobeweis. Niels und Jannik analysieren den Spieltag in einer neuen Folge ANSCHLUSSTREFFER, vor allem Jannik regt sich dabei mehrfach über die Entscheidungen im Kölner Keller auf.

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

      #36 SPIELTAGSKONTROLLE – Hoppe, Harit, Hoffnung

      11 Jan 2021
      55:56

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Was momentan in der Bundesliga abgeht, ist der absolute Wahnsinn. Selten war die Liga wohl so unvorhersehbar wie in diesen Wochen. Der Spieltag begann bereits am Freitag kurios, als der FC Bayern eine 2:0-Führung im Borussia-Park aus der Hand gibt. Doch genau so spektakulär ging der 15. Spieltag am Samstag weiter. Freiburg erreicht einen Vereinsrekord, indem die Breisgauer den 1.FC Köln mit 5:0 aus dem Stadion schießen. Parallel holt Werder Bremen, das erst letzte Woche gegen Union seine schwächste Saisonleistung zeigte, einen Punkt in Leverkusen. Bo Svensson verpatzt sein Debüt als Mainzer Chefcoach, die 05er verlieren weiter. Doch im Vergleich zu dem Parallelspiel Schalke gegen Hoffenheim hält sich das Spektakel am restlichen Samstagnachmittag in Grenzen. Schalke 04 gewinnt erstmals seit fast einem Jahr ein Spiel in der Bundesliga. Sead Kolasinac, Ralf Fährmann, Amine Harit und allen voran Matthew Hoppe heißen die Matchwinner beim 4:0-Sieg der Königsblauen. Am Abend rehabilitiert sich Borussia Dortmund und gewinnt sein zweites schweres Spiel in diesem Jahr. In Halbzeit zwei lassen Sancho, Haaland, Reus & Co RB Leipzig nicht den Hauch einer Chance. Jannik und Niels analysieren natürlich auch diesen Spieltag tiefgehend. Hört in eine neue Folge Spieltagskontrolle vom Podcast ANSCHLUSSTREFFER.

       

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

      #35 SPIELTAGSKONTROLLE – Neues Jahr, alte Muster

      4 Jan 2021
      47:05

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Es war erst der zweite Tag im Jahr, doch der Ball rollte schon wieder durch die Stadien Deutschlands. So früh wie in diesem Jahr startete die Bundesliga noch nie in den Spielbetrieb. Zum Auftakt in das neue Jahr war wieder einmal einiges los: Eintracht Frankfurt bezwingt bisher starke Leverkusener und Union Berlin beißt sich weiterhin oben in der Tabelle fest. Am Abend enttäuschte Schalke auch mit dem neuen Coach Christian Gross bei Hertha. Abgerundet wurde der Spieltag durch die beiden größten deutschen Vereine Borussia Dortmund und FC Bayern München. Beide überzeugten zwar nicht über die vollen 90 Minuten, gewannen aber dennoch ihre Spiele. In einer neuen Folge ANSCHLUSSTREFFER analysieren Jannik und Niels den 14. Spieltag. Viel Spaß beim Hören!

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

      #34 TORSTEN MATTUSCHKA – Und dann juckt die Pfeife…

      25 Dez 2020
      58:24

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      „Torsten Mattuschka, Du bist der beste Mann, Torsten Mattuschka, Du kannst was keiner kann, Torsten Mattuschka, hau ihn rein fürn Verein.“ Mit diesem Lied feierten die Union-Anhänger ihre damalige Nummer 17 Torsten Mattuschka, der von 2005 bis 2014 für die Eisernen kickte. Bekannt war Torsten „Tusche“ Mattuschka nicht nur für seine starken Freistöße, sondern auch für klare Worte. Er war einer der Fußballer, die es heute nur noch selten gibt. Fitnesstechnisch nicht in Top-Form, dafür aber mit einer ganz feinen Technik und einem starken rechten Fuß. An diesen können sich wohl vor allem die Hertha-Fans erinnern: Im Zweitliga-Derby 2011 erzielte Tusche mit einem Freistoß das entscheidende 2:1 für Union im Olympiastadion. Heute geht der 40-Jährige nicht mehr auf Torejagd, sondern ist Zweitliga-Experte bei Sky. Gemeinsam mit Moderator Stefan Hempel begleitet er die Montagsspiele der Liga. In einer neuen Folge ANSCHLUSSTREFFER spricht Tusche mit Niels und Jannik über seine Tätigkeit als Co-Trainer in der Regionalliga, sein emotionales Derbytor gegen die Hertha und über seine Sympathien zu Traditionsvereinen. Viel Spaß beim Hören!

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Torsten Mattuschka: https://www.instagram.com/tuschem17/?hl=de

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga |

      #33 SPIELTAGSKONTROLLE – Lewy liefert, Thuram zahlt

      21 Dez 2020
      54:36

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die Bundesliga verabschiedet sich in die kürzeste Winterpause der Geschichte. Schon in zwei Wochen wird der Ball in den größten Stadien Deutschlands wieder rollen. Der Jahresabschluss hatte noch einmal einiges zu bieten. Schon am Freitag verliert ein schwaches Borussia Dortmund bei Union Berlin, die eine sensationelle Hinrunde spielen. Am Samstag konnten die Kellerkinder aus Mainz und Schalke schon wieder nicht gewinnen, geschweige denn ein Tor erzielen. Für einen widerlichen Aufreger des Spieltags sorgte Gladbachs Marcus Thuram, der Hoffenheims Stefan Posch ins Gesicht spuckte. Am Abend sicherten sich die Bayern durch einen überragenden Robert Lewandowski die Weihnachtsmeisterschaft. Der Sonntag brachte eine erneut schwache Hertha und starke Wolfsburger, die arg ersatzgeschwächt die nächsten drei Punkte einfahren. In einer neuen Folge ANSCHLUSSTREFFER ordnen Jannik und Niels die Geschehnisse rund um den 13. Spieltag in Ruhe ein.

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga |

      #32 SPIELTAGSKONTROLLE – Alles perfekt unterm Bayer-Kreuz

      17 Dez 2020
      45:02

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Niels und Jannik scheuen keine Arbeit. Nach dem letzten Spiel der englischen Woche haben sich die beiden Podcaster hingesetzt und eine neue Folge ANSCHLUSSTREFFER aufgenommen, sodass ihr am Donnerstag auf dem Weg zur Arbeit wieder etwas auf die Ohren bekommt. Thematisch geht es in der Folge unter anderem um das Debüt von Edin Terzic als Trainer bei Borussia Dortmund. Außerdem gibt es nichts Neues aus Gelsenkirchen, die Bayern fügen dem VfL Wolfsburg die erste Saisonniederlage zu und Bayer Leverkusen haut den 1. FC Köln aus dem RheinEnergie-Stadion. In Sinsheim, Berlin und Bielefeld wurde reichlich Langeweile geboten – doch auch diese bedarf einer Einordnung, welche Niels und Jannik Euch in der zwölften Folge Spieltagskontrolle geben.

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

      #31 SPIELTAGSKONTROLLE – XXL-Spieltag

      14 Dez 2020
      01:07:14

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Was war das für ein Bundesliga-Wochenende? Das Freitagabend-Spiel dreht Wout Weghorst in nur zwölf Minuten, am Samstagnachmittag wirft der VfB Stuttgart Lucien Favre raus und danach trotzen eiserne Unioner den Bayern ein Unentschieden ab. Auch der Sonntag verlief spektakulär. Zunächst verletzt sich Mark Uth schwer, das Spiel zwischen Augsburg und Schalke steht am Rande eines Abbruchs. Danach gehen die Königsblauen in Führung, kassieren aber den späten Ausgleichstreffer. Im späten Spiel ringt Bayer Leverkusen die TSG Hoffenheim mit 4:1 nieder – und grüßt jetzt von der Tabellenspitze. Dieser Spieltag bedarf einer gründlichen Analyse und Einordnung. Die hört ihr in einer neuen Folge ANSCHLUSSTREFFER.

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

       

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/
      schließen
    • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

      #30 DOMINIK SLISKOVIC – Schafft Schalke noch die Wende?

      10 Dez 2020
      01:02:48

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      26 Spiele ohne Sieg – Schalke 04 ist auf den Spuren von Tasmania Berlin. Die Hauptstädter halten den Negativ-Rekord von 31 Spielen in Folge ohne Sieg in der Bundesliga. Doch vor Weihnachten stehen für die Königsblauen machbare Aufgaben an. Zunächst fährt die Baum-Elf nach Augsburg, danach kommen mit dem SC Freiburg und Arminia Bielefeld zwei direkte Konkurrenten im Abstiegskampf nach Gelsenkirchen. Wir haben mit t-online-Redakteur und Schalke-Fan Dominik Sliskovic über notwenige Veränderungen im Verein geredet und wie der Klassenerhalt noch gelingen kann.

       

      Instagram Anschlusstreffer: https://www.instagram.com/anschlusstreffer_podcast/

      Instagram Spoove: https://www.instagram.com/sportslove.de/

      Twitter Dominik Sliskovic: https://twitter.com/jasamdominik?lang=de

       
      schließen