Meinsportpodcast.de

96Freunde - Der Hannover-Podcast

96Freunde - Der Hannover-Podcast

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • 96Freunde | Fußball |

    Should He Stay or Should He Go?

    3. Okt 2019 | 1:47:13

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Soll Mirko Slomka gehen oder soll er bleiben? Christian Herde und Dennis Draber machen sich diese Entscheidung nicht leicht, sondern holen sich zu dieser Frage gleich sieben kontroverse Meinungen aus dem 96Freunde-Umfeld ein: Von Tim Block, Henrik Zinn, Runnertobi, Magnus Weidke, Patrick Schiller, Maxi Fiedler und André Kahle.

    7 Köpfe, 7 Meinungen: Die unterschiedlichen, teils gegensätzlichen Ansichten der sieben Experten zeigen, dass die 96-Verantwortlichen vor einer schwierigen Entscheidung stehen. Egal wie sie sich entscheiden, es bleiben kritische Fragen. Wollte Hannover 96 nicht endlich mal ein langfristiges Modell à SC Freiburg etablieren – und nicht schon nach acht Spielen den Trainer offen in Frage stellen?

    Aber wäre es nicht fahrlässig, mit einem Trainer weiter zusammen zu arbeiten, der krachende Heimniederlagen wie gegen Bielefeld und Nürnberg zu verantworten hat? Eine vorzeitige Trennung von Slomka kostet Geld – Geld, das für Transfers nicht zu Verfügung stand. Aber kostet es nicht noch mehr Geld, sehenden Auges den Abstieg in die dritte Liga zu riskieren? Oder ist das alles nur Schwarzmalerei?

    schließen

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

wöchentlich
Christian Herde und Dennis Draber vom größten deutschen Hannover96-Blog 96Freunde.de versorgen dich in ihrem Podcast wöchentlich mit den aktuellsten News rund um Hannover 96.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.