4. Spieltag: BVB-Legende Michael Schulz: „Sancho ist ein Albtraum, der Fußball steht am Scheideweg“

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Einmal in der Woche blicken Ex-Profi Michael Schulz und Sportreporter Mathias Scherff auf den aktuellen Bundesligaspieltag. Sie diskutieren, kommentieren und analysieren, gewohnt sensibel und taktvoll, so wie Michael Schulz damals auf dem Platz.

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    4. Spieltag: BVB-Legende Michael Schulz: „Sancho ist ein Albtraum, der Fußball steht am Scheideweg“

    15 Okt 2020
    0:34:54

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    BVB-Legende Michael Schulz hat den Kaffee auf

    Willkommen im Corona-Hotspot Dortmund: BVB-Legende Michael Schulz hat den Kaffee auf und wünscht sich ein Ende der möglichen Geisterspiele. Denn so, sagt er, "steht der Fußball am Scheideweg", weil Clubs eine komplette Saison ohne Zuschauer kaum überstehen könnten während zeitgleich Fußballer immer noch Millionen verdienen. So wie Jadon Sancho, über den sich unser Vorstopper Michael Schulz immer wieder herrlich aufregen kann: "Der ist ein Albtraum und nicht mehr weit von Dembélé entfernt", meint der Lange, wobei Vorstopper-Kollege Mathias Scherff aber betont, dass der BVB sportlich nicht auf Sancho verzichten könne. Schulz und Scherff prophezeien dem BVB ein extrem schweres Auswärtsspiel in Hoffenheim, wundern sich gemeinsam über den Bundes-Jogi, diskutieren launig über Mario Götze und glauben an einen Schalker Abstiegskampf. Wobei der bekennende Borusse Michael Schulz aber sagt: "Ich hoffe, dass Schalke in der Liga bleibt." Ob Vorstopper-Kollege Mathias Scherff ihm da durch die schwarzgelbe Brille zustimmen kann?




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    7. Spieltag: Gegen Schalke: Es kann nur einen Sieger geben!

    16 Sep 2022
    0:45:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Was für eine doofe Woche für den BVB: Bittere Pleite bei den Brause-Dosen in Leipzig, gut gespielt bei ManCity und trotzdem verloren, und jetzt kommt das Derby gegen Schalke.

    Was für eine doofe Woche für den BVB: Bittere Pleite bei den Brause-Dosen in Leipzig, gut gespielt bei ManCity und trotzdem verloren, und jetzt kommt das Derby gegen Schalke.
    Aber für unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und BVB-Reporter Mathias Scherff ist klar: „Es kann nur einen Sieger geben, und der heißt BVB“. Der Scherff möchte vom Langen auch erst gar nicht hören, ob und welche Stärken die Schalker haben. Ganz egal, das Spiel muss gewonnen werden. Zumal der BVB in der Offensive wieder Alternativen für den langsamen Modeste hat. 3:0, 4:1? Was meint Ihr?




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    6. Spieltag: „BVB gegen Marco Rose? Das wird schon klappen.“

    8 Sep 2022
    0:50:27

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Der Fußball schreibt mal wieder die dollsten Geschichten. Ausgerechnet jetzt ersetzt Marco Rose den entlassenen Tedesco bei Leipzig. "Na und", fragt unsere BVB-Legende Michael Schulz. "Bei der Trümmerabwehr der Leipziger wird das schon klappen". Zumal der BVB zuletzt defensiv deutlich stabiler geworden ist. Unsere Vorstopper Schulz und Scherff freuen sich auf das Spiel und hoffen auf eine schwarz-gelbe Festwoche mit starken Leistungen gegen Leipzig, Manchester City und Schalke.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    5. Spieltag: „Von Özcan erwarte ich mir eine Menge für die Mannschaft“

    1 Sep 2022
    0:51:09

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    BVB-Legende Michael Schulz ist nach dem Sieg in Berlin und vor dem neuen Spieltag optimistisch, aber der BVB braucht insgesamt noch etwas Zeit.

    Neuer Trainer, neuer Aufbau, trotz der Erkrankung des Top-Stürmers Sebastien Haller sagt Vorstopper Schulz: „Ich seh trotzdem bei den Jungs, die da spielen – beim Einsatz, bei den Entwicklungen – einen positiven Trend und schön wär´s, wenn sich das gegen Hoffenheim fortsetzen würde“. Mit der Urlaubsvertretung der Urlaubsvertretung Tim Schmutzler guckt er zurück auf das Spiel bei der Hertha, auf einen spannenden Kick gegen Hoffenheim und auf einen hoffentlich gelungen Start in die Champions League gegen Kopenhagen.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    4. Spieltag: „Jetzt erwarte ich eine Reaktion!“

    25 Aug 2022
    0:46:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Vorstopper Michael Schulz ist sauer. Ihm fehlen die Worte, nach dieser kuriosen Niederlage gegen Bremen. "Bevor ich so ein Spiel verliere, mach ich alles fiese: Foul, Ball wegschießen, egal. Hauptsache kein Gegentor", sagt die BVB-Legende.

    Vorstopper Michael Schulz ist sauer. Ihm fehlen die Worte, nach dieser kuriosen Niederlage gegen Bremen. "Bevor ich so ein Spiel verliere, mach ich alles fiese: Foul, Ball wegschießen, egal. Hauptsache kein Gegentor", sagt die BVB-Legende. Und für ihn ist klar: Gegen Hertha wird es besser laufen. Allerdings bleibt Schulz skeptisch, ob Neuzugang Modeste groß mithelfen wird. Und auch Vorstopper Vertreter Florian Joswig sagt deutlich: "Modeste macht keine 5 Tore in seiner BVB-Zeit." Die Vorstopper sprechen aber auch über den Auftritt von Mats Hummels bei einem Charity Spiel in dieser Woche, über die überraschende Rückkehr von Nico Schulz im Training und die weiteren Bundesliga-Spiele.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    3. Spieltag: „Moukoko sollte verlängern!“

    17 Aug 2022
    0:44:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff sind ganz angetan vom jungen Jamie Bynoe-Gittens. Der Dribbler hat seinen Vertrag verlängert und könnte vor einer großen Zukunft stehen.

    Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff sind ganz angetan vom jungen Jamie Bynoe-Gittens. Der Dribbler hat seinen Vertrag verlängert und könnte vor einer großen Zukunft stehen. Youssoufa Moukoko zögert dagegen mit seiner Unterschrift. „Wenn ich er wäre, würde ich sofort verlängern, sagt Michael Schulz. Denn eine bessere Chance, sich weiterzuentwickeln dürfte er kaum bekommen. Zumal Schulz und Scherff davon ausgehen, dass Moukoko seine Einsätze bekommen wird,
    obwohl Anthony Modeste mittlerweile beim BVB ist. Modeste wird noch Eingewöhnungszeit benötigen, meint Schulz. Kollege Scherff hofft auf ein Modeste-Tor gegen Bremen. Ohnehin dürfte es einen klaren Sieg für den BVB gegen Werder geben, oder?




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    2. Spieltag: Schulz über Modeste: „Er ist auch ein Egozentriker“

    11 Aug 2022
    0:36:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Der BVB hat einen neuen Mittelstürmer: Anthony Modeste. Der 34-jährige soll nach dem Ausfall von Sébastien Haller den BVB-Angriff beleben. BVB-Legende Michael Schulz ist noch skeptisch.

    Der BVB hat einen neuen Mittelstürmer: Anthony Modeste. Der 34-jährige soll nach dem Ausfall von Sébastien Haller den BVB-Angriff beleben. BVB-Legende Michael Schulz ist noch skeptisch: „Passen die Laufwege? Was ist, wenn er nicht von Anfang an trifft? Wird er in einer Mannschaft mit vielen Stars zurechtkommen? Schulz' Vorstopper-Kollege Mathias Scherff sieht es ganz anders: „Prima, dass Modeste da ist. So einen braucht der BVB jetzt ganz dringend“. Schulz und Scherff analysieren den ersten Spieltag der Liga und freuen sich auf ein schweres Auswärtsspiel des BVB in Freiburg.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    1. Spieltag: Vor dem Liga-Start: Diesmal wird der BVB Meister.

    5 Aug 2022
    0:28:40

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Didi Hamann ist sich sicher: Der BVB wird Meister vor den Bayern. Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und BVB-Reporter Mathias Scherff, würden das gerne unterschreiben.

    Didi Hamann ist sich sicher: Der BVB wird Meister vor den Bayern. Unsere Vorstopper, BVB-Legende Michael Schulz und BVB-Reporter Mathias Scherff, würden das gerne unterschreiben. Aber während Schulz vor Euphorie kaum einen klaren Gedanken fassen kann, tut sich Kollege Scherff noch schwer damit, an eine echte BVB-Chance zu glauben: Süle fällt aus, Haller fehlt monatelang, ein echter Stoßstürmer ist noch nicht gefunden. „Egal, die Mannschaft wird über sich hinauswachsen“, sagt der Lange. Freut Euch auf die brandneue Folge unserer Vorstopper.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    Vorstopper Spezial: Der Saisonrückblick mit Schulz und Scherff

    2 Jun 2022
    0:51:51

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Vorstopper: Terzic, Schlotti und Co. – wann geht die neue Saison endlich los?

    Unsere Vorstopper BVB-Legende Michael Schulz und Reporter Mathias Scherff mussten in der Sommerpause nochmal ran. Denn momentan passieren einfach viel zu viele spannende Dinge, über die die beiden unbedingt plaudern müssen. Das Rose-Aus, die Transferoffensive des BVB, das Lewandowski-Theater in München, ein Bulle, der Brause in den DFB-Pokal schüttet. Der Fußball liefert auch nach dem Saisonende die tollsten Geschichten. Freut Euch auf eine unterhaltsame Runde mit unseren Vorstopper.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    34. Spieltag: Vorstopper über Zorc: Stürmer kommen und gehen – Legenden bleiben

    12 Mai 2022
    0:49:04

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Erstmal heißt es: Gute Besserung Michael Schulz. Unser Vorstopper hat sich leider auch mit Omikron infiziert. Trotzdem lässt er es sich nicht nehmen, mit seinem Kollegen Mathias Scherff über den letzten Spieltag zu plaudern.

    Erstmal heißt es: Gute Besserung Michael Schulz. Unser Vorstopper hat sich leider auch mit Omikron infiziert. Trotzdem lässt er es sich nicht nehmen, mit seinem Kollegen Mathias Scherff über den letzten Spieltag zu plaudern. Denn es geht um einen hoffentlich großartigen Abschied für Michael Zorc, der nach bald 45 Jahren beim BVB aufhört. Dass Erling Haaland sein letztes Spiel für den BVB machen wird, gerät damit aus der Sicht der Vorstopper fast zur Randnotiz. Denn auch Michael Schulz sagt: "Stürmer kommen und gehen - Legenden bleiben!". Aber bleibt auch Trainer Marco Rose? Wie ist das Rumeiern des künftigen Sportdirektors Sebastian Kehl zu werten, der vergangene Woche kein klares Bekenntnis zu Rose geliefert hat? Hört selbst.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Die Vorstopper | 1. Bundesliga | Fußball |

    33. Spieltag: Rose: „Das zweite Jahr wird entscheidend“

    5 Mai 2022
    0:48:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff freuen sich über die neue BVB-Innenverteidigung Süle/Schlotterbeck. Denn mit den beiden Neuzugängen kommt nicht nur Qualität, sondern hoffentlich auch starke Mentalität in den BVB-Kader.

    Unsere Vorstopper Michael Schulz und Mathias Scherff freuen sich über die neue BVB-Innenverteidigung Süle/Schlotterbeck. Denn mit den beiden Neuzugängen kommt nicht nur Qualität, sondern hoffentlich auch starke Mentalität in den BVB-Kader.
    Wer sollte den BVB verlassen? Julian Brandt wird immer mehr zum Kandidaten, meint Michael Schulz: „Der BVB ist nicht sein Ding. Besser geworden ist er nicht“, sagt der Lange über Brandt.
    Und wie geht es weiter mit Marco Rose? Vorstopper Scherff geht von einer unangenehmen Saisonanalyse mit BVB-Boss Watzke aus. Und Schulz sagt: „Das zweite Rose-Jahr wird entscheidend. Dann gibt es keine Entschuldigungen mehr“.




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren