Meinsportpodcast.de

Triple Double - NBA Basketball Podcast

Triple Double - NBA Basketball Podcast

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Triple Double | Basketball | US-Sport |

    Von Blamagen und Sensationen

    3 Mrz 2020 | 16:29

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    In der NBA gab es in der letzten Nacht sieben Spiele zu sehen und die hatten es ergebnistechnisch in sich, es gab die ein oder andere Überraschung. Andreas Thies und Patrick Rebien haben sich das mal genauer angeschaut.

    Die Houston Rockets stehen gut da in der Western Conference, sie werden die Playoffs auch erreichen. Allerdings wollen sie unbedingt auch Heimrecht mindestens in der ersten Playoff-Runde genießen und so heißt es, die Teams zu besiegen, die man besiegen muss. Wie die New York Knicks. Doch daraus wurde nichts. Die Rockets verloren mit zwei Punkten und haben in New York eine völlig unnötige Niederlage eingesteckt. Vor allen Dingen RJ Barrett auf Seiten der Knicks spielte groß auf.

    Auch die Milwaukee Bucks mussten eine empfindliche Niederlage einstecken. Gegen die Miami Heat kam das Team um Superstar Giannis Antetokounmpo zu keiner Zeit ins Spiel und kassierte die neunte Niederlage. Der Vorsprung der Bucks bleibt aber sehr komfortabel in der Eastern Conference.

    Die Portland Trail Blazers besiegten die Orlando Magic klar und vor allen Dingen CJ McCollum zeigte eine herausragende Leistung.
    schließen

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

täglich

Der Podcast zur NBA. Andreas Thies und seine Gäste liefern dir jeden Morgen die Ergebnisse der Nacht.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.