Meinsportpodcast.de

Triple Double - NBA Basketball Podcast

Triple Double - NBA Basketball Podcast

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Triple Double | Basketball |

    NBA-Spitzenspiele galore

    2. Mrz 2020 | 15:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Sieben Spiele hatte die NBA in der letzten Nacht zu bieten und dabei gab es das eine oder andere Spitzenspiel für die Fans zu erleben. Auch wenn nicht alle Stars dabei sein konnten, haben die Zuschauer hier schon vielleicht einen kleinen Vorgeschmack auf die Playoffs, die im April beginnen, bekommen.

    Die Philadelphia 76ers mussten in der letzten Nacht auf ihren Superstar und go-to-guy Joel Embiid verzichten. Der war verletzt und musste zuschauen, wie seine Sixers sich mühten, gegen die Los Angeles Clippers in einem von der Offensive dominierten Spiel aber kein Mittel fanden, Kawhi Leonard und Paul George auszuschalten. Die Clippers gewannen am Ende knapp.

    Bei den Denver Nuggets freuten sich nach dem Spiel gegen die Toronto Raptors alle über eine geschlossene Mannschaftsleistung. Acht Spieler punkteten zweistellig, fast jeder konnte sein Scherflein zum Sieg gegen das Team \”north of the border\” beitragen.

    Die Washington Wizards gewannen gegen die Golden State Warriors dank einer abermals starken Leistung von Bradley Beal. Die Warriors hatten eigentlich gedacht, ab diesem Spiel wieder auf ihren Superstar Stephen Curry zurückgreifen zu können. Doch der fehlte ebenso wie Draymond Green.

    schließen

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

täglich

Der Podcast zur NBA. Andreas Thies und seine Gäste liefern dir jeden Morgen die Ergebnisse der Nacht.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.