Meinsportpodcast.de

Triple Double - NBA Basketball Podcast

Triple Double - NBA Basketball Podcast

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Triple Double | Basketball | US-Sport |

    Die Celtics siegen einfach weiter

    14. Nov 2019 | 15:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NBA hatte auch in der letzten Nacht wieder acht Spiele zu bieten. Acht Spiele, die Andreas Thies und Patrick Rebien zusammenfassen.

    Jetzt ist schon eine ganze Menge über Gordon Haywards Verletzung und seinen Ausfall für die Boston Celtics berichtet worden. Die Frage nach seiner Verletzung war eigentlich nur die, ob die Celtics diesen Ausfall würden kompensieren können. Momentan können sie. Auch in der letzten Nacht gab es einen Sieg für das Team aus Boston. Gegen die Washington Wizards gab es einen Sieg in einem High-Scoring-Game, auf Defensive wurde verzichtet. Dabei wurde klar, dass die Verteilung der Aufgaben von Hayward vom ganzen Team geschultert wird.

    In Portland konnten die Toronto Raptors siegen. Über Pascal Siakam muss man eh keine Worte mehr verlieren, in diesem Spiel aber konnte auch Fred van Vleet mehr als überzeugen. Damian Lillard hingegen auf Trailblazers-Seite verbuchte einen rabenschwarzen Abend.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

    schließen

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

täglich

Der Podcast zur NBA. Andreas Thies und seine Gäste liefern dir jeden Morgen die Ergebnisse der Nacht.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.