Scoutin' The Game: Mock Draft 2021 – Picks 21-30

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Basketball

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Basketball

    Basketball auf meinsportpodcast.de – An dieser Stelle findest Du alle Podcasts rund um die NBA und die deutsche Basketball Bundesliga BBL. Felix Amrhein und Patrick Rebien bieten dir jeden Morgen in ihren Dailys alles Wissenswerte zu den Matches der Nacht. Außerdem bekommst Du in der Podcast-Serie „Triple Double“ jede Woche ausführliche Diskussionen zur populärsten Basketball-Liga der Welt. Wenn Dir das nicht genügt, liefern Dir Malte Asmus und Lukas Robert täglich alle Infos zur deutschen Basketball Bundesliga. Abonniere Basketball auf meinsportpodcast.de und sei immer informiert, wenn irgendwo ein Korb erzielt wird.
    Äußerungen unserer Moderatoren und deren Gesprächspartnern geben deren eigene Auffassung wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    00:00/00:00
    • Talkin' The Game | Basketball | US-Sport |

      Scoutin' The Game: Mock Draft 2021 – Picks 21-30

      22 Jul 2021 | 02:27:39

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die großen Namen sind nach den ersten 20 Picks vom Board.
      Trotzdem haben Benne & Dennis eine ganze Reihe weiterer Interessanter Namen
      für euch, die wir auf den Plätzen 21-30 einordnen oder sogar komplett aus der
      ersten Runde verbannen.


      Im dritten und letzten Teil unserer Mock-Draft behandeln
      wir hauptsächlich Teams, die in der kommenden Saison (erneut) um die
      Championship mitspielen wollen. Wie gewohnt spielt Benne „Wünsch dir was“ aus Sicht
      der Teams, Dennis versucht diese Wünsche anschließend so gut es geht zu
      erfüllen. Dabei erklärt Dennis, warum Corey Kispert und Davion Mitchell für ihn
      keinen Lottery-Pick wert sind, wer den zweit-coolsten Spitznamen dieser
      Draftclass hat und wer eventuell ein echter Sleeper dieser Draft werden könnte.







      Zum Abschluss dieses Jahrgangs werden wir in der Woche
      nach der Draft eine Review raushauen, bei der ihr uns eure Fragen zur
      Draft-Nacht stellen könnt. Also stay tuned!


      _____________________________





      Für mehr Infos und Bonus-Content checkt unsere WEBSITE.

      Alle Hörmöglichkeiten und Social-Media-Links findet ihr HIER.

      Tauscht euch mit uns und anderen aus - im FORUM.

      Wir freuen uns riesig über eine Bewertung bei iTUNES





      schließen
    • Hear it Swish | Basketball |

      Folge 070: Die Milwaukee Bucks sind NBA Champion 2021

      21 Jul 2021 | 0:37:04

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die Milwaukee Bucks haben es endlich geschafft! Die NBA Championship 2021 geht nach Milwaukee. Und das zum ersten Mal seit 1971.
      In 6 Spielen konnten sich die Männer aus Wisconsin gegen die Phoenix Suns mit 4:2 durchsetzen. Jahrelang waren die Bucks der Favorit im Osten gewesen, sind aber immer wieder in den Playoffs gescheitert. Ausgerechnet in diesem Jahr, in dem viele sie hinter den 76ers & Nets gesehen haben, zogen sie endlich in die Finals ein & konnten diese auch noch gewinnen.
      Angeführt von einem Superstar, bei dem unsicher war, wie fit er zu den Finals sein würde, unterstützt vom All-Star Khris Middleton & All-NBA-Verteidiger Jrue Holiday konnte Giannis endlich seine erste NBA Meisterschaft feiern.
      Ein großes Lob geht aber auch an die Verlierer dieser Finalserie. Die Phoenix Suns haben uns alle überrascht mit ihrem wunderschönen Basketball. Point-Guard-Maestro Chris Pual hat es geschafft aus diesem Team, was noch vor ein Jahren das schlechteste der gesamten Liga war, einen würdigen Gegner in den NBA Finals zu machen. Trotzdem konnte CP3 wieder keinen Ring gewinnen. Im Gegensatz zu den jungen Stars, wie Devin Booker oder DeAndre Ayton könnte das seine letzte große Chance auf den Titel gewesen sein.
      Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Franchise der Milwaukee Bucks zum Titelgewinn!
      Und vor allem vielen vielen Dank an jeden Hörer, der sich die Folgen von "Hear It Swish" anhört.
      Seit Mitte Dezember habe ich jetzt 70 Folgen produziert. Nicht schlecht für eine Saison würde ich meinen.
      "Hear It Swish" wird auch im Sommer mindestens ein Mal pro Woche für Euch erscheinen!

      Vielen Dank an Dich für Deine Unterstützung!
      schließen
    • Triple Double | Basketball |

      Giannis überragend – Die Bucks holen den Titel

      21 Jul 2021 | 17:02

      Moderatoren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die Milwaukee Bucks haben gegen die Phoenix Suns die NBA-Finals gewonnen und damit zum ersten Mal seit 1971 wieder den Titel nach Milwaukee geholt. Mit einer überragenden Leistung krönte sich Giannis Antetokounmpo zum Finals-MVP. Den Suns bleibt ein weiteres Jahr ohne Titel. Sie konnten in ihrer Franchise-Historie noch nie die Meisterschaft feiern. Andreas Thies und Daniel Seiler über Spiel 6 und eine unfassbare Leistung von Giannis.

      Die Suns hatten eine 2-0-Führung in diesen Finals hergegeben. Und trotzdem war vor Spiel 6 Optimismus Trumpf beim Team aus Phoenix. Chris Paul hatte im Vorfeld gesagt: Wenn man uns vor der Saison gesagt hätte, dass wir in diesem Spiel stehen, hätten wir sofort eingeschlagen.

      Beiden Teams war anfangs die Nervosität anzusehen, viele Turnover wechselten sich ab mit schlechten Würfen und Einzelleistungen, die wiederum in Ballverlusten endeten. Und trotzdem führten die Bucks nach Viertel eins mit 13 Punkten. Dieses Mal waren es die Suns, die im 2. Viertel die Oberhand gewannen und zur Halbzeit mit 5 Punkten führten. Doch in der zweiten Halbzeit übernahm Giannis Antetokounmpo. Und gegen diesen Giannis hatten die Suns kein Mittel, auch wenn es Frank Kaminsky versuchte, doch auch DeAndre Ayton war früh in Foul Trouble gekommen. Am Ende steht ein verdientes 4-2 für die Bucks, die Giannis 2013 an 15. Stelle drafteten.
      schließen
    • Talkin' The Game | Basketball | US-Sport |

      TTG Playoff Coverage – NBA Finals (Ep. 11)

      20 Jul 2021 | 01:49:54

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode







      Die NBA-Finals sind in vollem Gange und was sollen wir
      sagen: Ladies and Gentleman, wir haben eine Serie. Die Bucks sind nach einem
      0:2 Rückstand zurückgekommen und führen mittlerweile mit 3:2. Benne, Patrick
      und Sammo analysieren die Gründe für diesen Turnaround, singen Lobeshymnen auf
      die „Big Three“ der Bucks und geben Monty Williams wichtige Tipps für einen erneuten
      Turnaround der Suns.


      Zusätzlich spielen die Drei eine Runde „Trade Bonanza“
      und suchen neue Teams für den angeblich abwanderungswilligen Damian Lillard, den
      viel gescholtenen Ben Simmons und zerstören kurzerhand Sexland in Cleveland.
      Abschließend werden sinnvolle Additionen und Szenarien gesucht, um Patricks
      Warriors wieder zum echten Contender zu machen.







      Stay tuned für die abschließende Folge dieser NBA Finals
      2021 in den nächsten Tagen.


      _____________________________



      Für mehr Infos und Bonus-Content checkt unsere WEBSITE.

      Alle Hörmöglichkeiten und Social-Media-Links findet ihr HIER.

      Tauscht euch mit uns und anderen aus - im FORUM.

      Wir freuen uns riesig über eine Bewertung bei iTUNES




      schließen
    • Triple Double | Basketball |

      Die Bucks nur noch einen Sieg entfernt

      19 Jul 2021 | 12:19

      Moderatoren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die Milwaukee Bucks haben die Serie gegen die Phoenix Suns komplett gedreht und führen jetzt nach 0-2 Rückstand schon mit 3-2. In Spiel 5 sorgte ein Dunk von Giannis Antetokounmpo für die Entscheidung. In Spiel sechs können die Bucks in eigener Halle die Meisterschaft feiern. Andreas Thies und Patrick Rebien haben das Spiel aufgearbeitet.

      Spiel fünf der Serie zwischen den Phoenix Suns und den Milwaukee Bucks wurde vorentscheidende Bedeutung beigemessen. Die beiden letzten Spiele hatten die Bucks gewonnen, dabei auch mit Spiel vier eins, dass die Suns eigentlich hätten gewinnen müssen.

      In Spiel fünf legten die Suns wie die Feuerwehr los, führten nach dem ersten Viertel mit 16 Punkten und alles sah so aus, als können sie die Serie wieder an sich reißen. Doch die Bucks legten ab dem zweiten Viertel einen Schalter um und drehten das Spiel komplett. Zeitweise trafen sie 70% ihrer Versuche aus dem Feld, die Suns bekamen es nicht hin, in der Defensive für Stopps zu sorgen. Im vierten Viertel kamen die Suns noch mal heran und hatten beim Stand von 119-120 die Chance durch Devin Booker, das Spiel zu gewonnen. Doch eine Defensivaktion von Jrue Holiday, der dann mit einem Alley-Oop Giannis bediente, war die Entscheidung in diesem Spiel.

       
      schließen
    • The NBA FAN PODCAST | Basketball | US-Sport |

      Episode 30: Wild West Finals. Gast: Swish Podcast

      18 Jul 2021 | 47:34

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      In der heutigen Episode besprechen euer Gastgeber Steffen und sein Gast Julius alles rund um die NBA Finals. Die Episode ist in zwei Teile aufgeteilt:



      Teil1 hier im NBA Fan Podcast: https://linktr.ee/NBAFanPodcast 



      Teil 2 hier beim Swish Podcast: https://linktr.ee/SWISHNBA



      Viel Spaß mit dieser spannenden Episode im Wildwest-Stil.  



       



      ab (02:57) Rund um die Finals: Rekorde, Historie, die besten Finals der letzten Jahrzehnte 



      ab (31:18) Spiel 1 + 2 in der Analyse



      Vielen Dank an meine Gäste und alle Supporter. Ihr seid die Fans, ihr seid der Pod!   



        



       Wenn euch der Pod gefällt, abonniert doch gerne auch auf Twitter https://twitter.com/NBA_Fan_Podcast oder Instagram https://www.instagram.com/nba_fan_podcast/



       



      Ganz neu auch auf Tiktok, ich würde mich freuen, wenn ihr auch da mal reinschaut. 


      schließen
    • Hear it Swish | Basketball |

      3:2! Die Milwaukee Bucks stehen kurz vor dem Titelgewinn

      18 Jul 2021 | 0:35:40

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die letzten 3 Spiele in den NBA Finals 2021 konnten die Milwaukee Bucks gegen die Phoenix Suns alle für sich entscheiden.


      Sie haben jetzt zwei Matchbälle & in Spiel 6 jetzt sogar die Möglichkeit den Titel vor den eigenen Fans zuhause im Fiserv Forum zu gewinnen.


      Die Spiele 4 & 5 waren unglaublich knapp. In Spiel 4 führten die Phoenix Suns knapp vor dem Ende, bevor Giannis einen Alley-Oop-Versuch von Ayton blockte & Jrue Holiday 30 Sekunden vor Schluss, mit 2 Punkten Vorsprung, den Ball gegen Chris Paul klaute. Khris Middleton glänzte in diesem wichtigen Heimsieg, der die Serie ausglich, mit 40 Punkten.


      Die Phoenix Suns wollten diese Niederlage schnell abschütteln & kamen in Spiel 5 komplett heiß aus der Kabine & gewannen das erste Viertel mit 16 Punkten Vorsprung. Doch schon zur Pause hatten die Milwaukee Bucks das Spiel wieder gedreht & gingen mit einer knappen Führung in die Halbzeitpause. Im dritten Viertel konnten sie diese Führung sogar auf 14 Punkte ausbauen. Doch jetzt kamen die Phoenix Suns wieder zurück & hatten 30 Sekunden vor dem Ende, mit einem Punkt Rückstand, den Ball.


      Déjà-vu für die Suns. Jrue Holiday klaut den Ball aus den Händen eines Suns-Superstars, diesmal aber Devin Booker, auf der anderen Seite hagelt es den And-One-Alley-Oop von Holiday auf Giannis. Der vergibt zwar den Freiwurf, tippt aber den Ball zu Middleton, der dann gefoult wird & auf ein Two-Possesion-Game stellt mit 9,8 Sekunden vor der Schlusssirene. Booker verfehlt den letzten Wurf. Game Over!


      Die Suns müssen jetzt die letzten beiden Spiele für sich entscheiden, zuerst auswärts & dann Game 7 zuhause. Den Bucks reicht ein Sieg aus den beiden Spielen.




      Meine Analyse der Spiele 4 & 5 der 2021 NBA Finals & den Ausblick auf Game 6 hört Ihr in dieser neuen Folge von "Hear It Swish".




      Viel Spaß!


      schließen
    • Triple Double | Basketball |

      Die Bucks gleichen die Finals aus

      15 Jul 2021 | 13:20

      Moderatoren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die Milwaukee Bucks haben Spiel vier der NBA Finals gegen die Phoenix Suns gewonnen und die Serie mit einem Unentschieden zurück nach Phoenix geschickt. Ein Block von Giannis Antetokounmpo wird dabei weit über diese Finals hinausreichen, dazu kam eine Monsterleistung von Khris Middleton.

      Die Phoenix Suns waren selbstbewusst in Spiel vier dieser NBA-Finals-Serie gegangen. Bislang hatten sie immer nach Niederlagen einen Weg zurück in die Serie gefunden und das nächste Spiel meistens gewonnen. Dieses Spiel sah auch lange so aus, als könnten die Phoenix Suns die Serie wieder ins rechte Licht rücken. Lange führten sie, angeführt von einem bärenstarken Devin Booker. Doch das war vielleicht das Problem in diesem Spiel. Alles konzentrierte sich auf Booker und die eher offensiv schwachen Leistungen von Chris Paul und DeAndre Ayton kamen zum Vorschein. Besonders Paul leistete sich einige unnötige Abspielfehler und konnte nicht an seine Leistungen von den vorangegangenen Serien anknüpfen.

      Khris Middleton war der entscheidende Mann für die Bucks, er legte 40 Punkte auf. Doch die Szene des Spiels und vielleicht die der Serie war ein Block von Giannis Antetokounmpo gegen DeAndre Ayton. Ayton wollte zu einem Alley-Oop hochsteigen, doch Giannis verwehrte ihm die zwei einfachen Punkte.

      Andreas Thies und Patrick Rebien sprechen über ein bemerkenswertes Spiel.
      schließen
    • Talkin' The Game | Basketball | US-Sport |

      Around The W / Monthly Recap II / Olympia

      14 Jul 2021 | 01:24:44

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      ... und schon ist Halbzeit in der WNBA!
      Christian und Siro besprechen zunächst heiße Themen #AroundTheW, ehe sie sich der Vorstellung der Kandidatinnen für unsere zweite "Five of the month" widmen.
      Abgerundet wird das Ganze durch eine umfassende Vorstellung der Nationen, die an den Olympischen Spielen teilnehmen.
      Das sollte man gehört haben!


      _____________________________

      Für mehr Infos und Bonus-Content checkt unsere WEBSITE.

      Alle Hörmöglichkeiten und Social-Media-Links findet ihr HIER.

      Tauscht euch mit uns und anderen aus - im FORUM.

      Wir freuen uns riesig über eine Bewertung bei iTUNES





      schließen
    • Szene Isch NBA | Basketball |

      Wo chönd Ben Simmons ane

      14 Jul 2021 | 0:42:05

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Das isch de grösst topic vo hüt. Zuedem isch euse draft de most Overpaid player in the NBA.




      Kontaktieret eus da: 


      Insta: @SzeneIschNBA


      Twitter: @SzeneIschNBA


      Email: [email protected]


      schließen