Meinsportpodcast.de

ROAD TO GERMAN BOWL

ROAD TO GERMAN BOWL

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • ROAD TO GERMAN BOWL | American Football | German Football League |

    Nur noch 3 Spiele…

    5 Okt 2018 | 45:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bald wandert sie ins Sportarchiv die German Football League Saison 2018, wenn am 13. Oktober der German Bowl XL (Kickoff 18 Uhr) abgepfiffen wird. Es sind aber noch 3 Spiele, die zu spielen sind, und 8 Spiele, die schon in Playoffs und Relegation gespielt wurden. Genug Stoff, über den sich Nicolas Martin (@Fighti) und Christian Schimmel (@Chris5sh) im wöchentlichen GFL-Podcast unterhalten können.
    Schauen wir erstmal auf die Viertelfinalpartien. Bei den 3 Partien in Schwäbisch Hall, in Dresden und in Braunschweig waren die Favoritenrollen klar verteilt. Und auch wenn die Favoriten nicht 48 Minuten lang wie Favoriten gespielt haben, am Ende standen deutliche Ergebnisse an der Anzeigetafel. Die Schwäbisch Hall Unicorns, die letztes Jahr im Viertelfinale gegen die Berlin Rebels noch in die Overtime mussten, setzten sich dieses mal mit mehreren Touchdowns Vorsprung durch. Und dann gab es noch das Viertelfinale in Frankfurt, Samsung Frankfurt Universe – Berlin Rebels. Die Partie war auf dem Papier schon ein Gipfeltreffen der Defense-Reihen, als dann noch Sturmtief Fabienne den Platz unter Wasser setzte, ging offensiv nichts mehr. Am Ende gewinnt Frankfurt dieses Wasserballspiel mit dem Wasserballergebnis von 6:5
    Nächster Stopp also Halbfinale. Die Schwäbisch Hall Unicorns hatten die Dresden Monarchs zu Gast, in einem Spiel, das im Vorfeld als Duell der Top-Receiver mit der Trikotnummer 5 Mitchell Paige (Dresden) und Tyler Rutenbeck (Hall) charakterisiert worden war. Paige, der bisher jeder Defense davongelaufen war, erlebte einen Tag ohne Highlights, Rutenbeck hatte mit Verletzungen zu kämpfen. Am Ende erreichen die Unicorns ihren 7. German Bowl in den letzten 8 Jahren, gewinnen dabei zum 4. Mal in den letzten 5 Jahren gegen die Monarchs im Halbfinale und haben die Chance ihren Titel in Berlin zu verteidigen. Im anderen Halbfinale waren die Frankfurter zu Gast bei den New Yorker Lions und wollten nach 3 Niederlagen gegen die Lions endlich mal den Rekordmeister bezwingen. Nach doppelter Overtime ist ihnen dieses auch gelungen, so dass wir nun im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark den ersten „Süd German Bowl“ seit 1981 erleben.
    Und dann wäre da noch die Relegation, die für viele nach den Hinspielen schon vorentschieden ist. Die Düsseldorf Panther haben sich klar bei den Hamburg Huskies durchgesetzt, die Stuttgart Scorpions einen deutlichen Heimsieg gegen die Ravensburg Razorbacks erzielt. Reicht das für die Rückspiele? Die Antwort dieses Wochenende.

    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

wöchentlich

Road to German Bowl – Der GFL Podcast mit Nicolas Martin von GFL Internet, TV & Radio und Christian Schimmel von DerDraft. Die Experten der German Football League fassen in diesem Podcast wöchentlich die Spiele des Wochenendes zusammen und blicken auf die bevorstehenden Spiele voraus. Welches Team schafft es in die Playoffs, wer holt den German Bowl?

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.